- Anzeige -

Der Fritzbox 6360/6490 Thread für Allgemeines

In diesem Forum geht es um die Router für Kabel Internet FRITZ!Box 6320, FRITZ!Box 6340, FRITZ!Box 6360 und FRITZ!Box 6490 der Firma AVM.

Re: Der Fritzbox 6360/6490 Thread für Allgemeines

Beitragvon blaxxz » 27.02.2015, 16:59

lolametro hat geschrieben:Die 6490 ist ab 02.03. offiziell für alle verfügbar. http://www.umkbw.de/content/dam/umkbw-d ... _Cable.pdf


Was heißt für alle?
Auch die Kunden ohne Telefon-Komfort Option?
Bild
blaxxz
Übergabepunkt
 
Beiträge: 470
Registriert: 01.01.2013, 18:31

Re: Der Fritzbox 6360/6490 Thread für Allgemeines

Beitragvon cadking » 27.02.2015, 17:39

nein, für alle mit Komfort im Vertrag... oder als Mietpauschale die 5€/Monat

und ein Upgrade des Tarifs ist auch dann von den ehemaligen zB. 2Play Plus 100/5er auf 120/6 gemeint, was keine Mehrkosten beinhaltet...
Bild
cadking
Kabelneuling
 
Beiträge: 45
Registriert: 25.10.2014, 22:58

Re: Der Fritzbox 6360/6490 Thread für Allgemeines

Beitragvon Rooby » 27.02.2015, 19:07

Könnte mal jemand der die 6490 bekommen hat nachschauen ob der bridge mode auswählbar ist und auch beim reboot nicht überschrieben wird.
Das wäre nett. Laut support (zweimal angerufen) soll der bei der 6490 möglich sein.
Rooby
Kabelneuling
 
Beiträge: 17
Registriert: 17.02.2015, 23:40

Re: Der Fritzbox 6360/6490 Thread für Allgemeines

Beitragvon hajodele » 27.02.2015, 19:21

Rooby hat geschrieben:Könnte mal jemand der die 6490 bekommen hat nachschauen ob der bridge mode auswählbar ist und auch beim reboot nicht überschrieben wird.
Das wäre nett. Laut support (zweimal angerufen) soll der bei der 6490 möglich sein.

Die netten Mitarbeiter meinen wohl eher sowas: http://www.entdecke-bridge.de/
Wenn das jemand geschafft hätte, würde es im Forum einen neuen Riesen-Thread geben.
Von woher kommst du eigentlich?
Zwischen Hessen, Kabelbw-Land und UM-Land gibt es durchaus große Unterschiede.
hajodele
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3809
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: Der Fritzbox 6360/6490 Thread für Allgemeines

Beitragvon cadking » 27.02.2015, 19:50

Bild

so sieht das aus bei der NRW Version... also nichts zu sehen davon...
aber wenn man über "fritz.box/internet/lanbridges.lua" die Seite aufruft,

Bild

funktioniert das.. :D und kurz mit Laptop getestet, bekommt andere eine andere IPv4 von UM als die Fritzbox selber, bleibt auch nach Neustart der Box aktiv..
Bild
cadking
Kabelneuling
 
Beiträge: 45
Registriert: 25.10.2014, 22:58

Re: Der Fritzbox 6360/6490 Thread für Allgemeines

Beitragvon Rooby » 27.02.2015, 22:31

hajodele hat geschrieben:Wenn das jemand geschafft hätte, würde es im Forum einen neuen Riesen-Thread geben.
Von woher kommst du eigentlich?
Zwischen Hessen, Kabelbw-Land und UM-Land gibt es durchaus große Unterschiede.

Ich habe vor mir im Stuttgarter Raum eine Kabel BW Anschluss zu holen, weil ich dorthin ziehe.
D.h. ich habe die 0711er hotline angerufen.
Ich werde dort noch ein paar mal anrufen und schauen ob mir das noch mehrmals bestätigt wird.
Das wäre allerdings sehr dreist mich (nach Rücksprache mit einem Techniker) mehrmals anzulügen.
Rooby
Kabelneuling
 
Beiträge: 17
Registriert: 17.02.2015, 23:40

Re: Der Fritzbox 6360/6490 Thread für Allgemeines

Beitragvon hajodele » 28.02.2015, 01:18

Rooby hat geschrieben:Ich habe vor mir im Stuttgarter Raum eine Kabel BW Anschluss zu holen, weil ich dorthin ziehe.
D.h. ich habe die 0711er hotline angerufen.
Ich werde dort noch ein paar mal anrufen und schauen ob mir das noch mehrmals bestätigt wird.
Das wäre allerdings sehr dreist mich (nach Rücksprache mit einem Techniker) mehrmals anzulügen.

Leider hat es solche Falschberatungen schon oft gegeben.
Grundsätzlich: ALLE aktuellen Gateways könnten als Bridge arbeiten, wenn UMKBW sie nur lassen würde.
Bei allen Verbindungen wurden bisher kurzfristig Erfolgsmeldungen veröffentlicht. Spätestens nach 24h waren die Bridges geschlossen oder es funktionierte einfach kein Internetzugang.
Wenn das bei der 6490 plötzlich einfach so geht, ist das eher ein Fehler der umgehend behoben wird, als gewollt.
In der Kabelbw-Variante ist das Menue übrigens schon da.

Der Bridgemode funktioniert nur im Zusammenhang mit den Businessanschlüssen.

Du kannst gerne noch 50 mal anrufen. Machst du dann eine Strichliste?
und du kannst es ja auch nach der Installation probieren.
Wenn es dann nicht geht, kannst du immer noch vom Vertrag zurücktreten.
hajodele
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3809
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: Der Fritzbox 6360/6490 Thread für Allgemeines

Beitragvon Rooby » 28.02.2015, 01:33

@hajodele
Hast du schon ein 6490 versucht mit einem neuen Vertrag in den bridge mode zu bekommen oder glaubst du nur das es nicht geht?
Rooby
Kabelneuling
 
Beiträge: 17
Registriert: 17.02.2015, 23:40

Re: Der Fritzbox 6360/6490 Thread für Allgemeines

Beitragvon peterling » 28.02.2015, 03:35

Fritz!Boxen dauerhaft im Bridge-Mode gibt es definitiv nur bei Business-Anschlüssen. hajodele möchte Dich nur schon im Vorfeld vor einer Menge Ärger und Frust bewahren, wenn auch Du nach Bestellung dahinter kommst. Wir haben alle im Lauf der Zeit genügend Erfahrung mit diesem Verein gesammelt und wissen, dass man Aussagen von Hotlinern mit absoluter Vorsicht behandeln muss.
Telekom VDSL 50/10 | Fritz!Box 7490 (FRITZ!OS 06.51)
Unitymedia HD-Option | Humax iHD-PVR C (320 GB)

bis 24.04.2015: 3play PREMIUM 100 (100/5) mit Fritz!Box 6360
peterling
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 27.04.2013, 09:24
Wohnort: Stuttgart

Re: Der Fritzbox 6360/6490 Thread für Allgemeines

Beitragvon hajodele » 28.02.2015, 09:35

Rooby hat geschrieben:@hajodele
Hast du schon ein 6490 versucht mit einem neuen Vertrag in den bridge mode zu bekommen oder glaubst du nur das es nicht geht?

Ich habe keine 6490 und werde so schnell auch keine bekommen :zwinker:
Mit der 6360 geht es nur in den Businessvarianten. Die Privatvariante wurde erfolglos getestet und beim Business gibt es genug Successmeldungen.
D.h. es liegt nicht am Gerät sondern an den Konfig-Einstellungen im Kabelbw-Land.
hajodele
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3809
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

VorherigeNächste

Zurück zu FRITZ!Box für Kabel Internet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 24 Gäste