- Anzeige -

Fritz-VPN zwischen zwei DS-Lite Anschlüssen

In diesem Forum geht es um die Router für Kabel Internet FRITZ!Box 6320, FRITZ!Box 6340, FRITZ!Box 6360 und FRITZ!Box 6490 der Firma AVM.

Fritz-VPN zwischen zwei DS-Lite Anschlüssen

Beitragvon GoaSkin » 26.09.2014, 11:25

Weiss jemand, ob es irgendwie möglich ist, eine rein IPv6-basierte VPN-Verbindung zwischen zwei Fritzboxen aufzubauen oder muss man da zwangsläufig auf zwei separate Geräte (z.B. mit OpenVPN) ausweichen, die sich um das VPN kümmern?
Es gibt drei Fleischsorten: Beef, Chicken und Veggie. Von welchem Tier die kommen? Von garkeinem, sondern aus der Packung.
GoaSkin
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1094
Registriert: 12.12.2009, 17:25

Re: Fritz-VPN zwischen zwei DS-Lite Anschlüssen

Beitragvon hajodele » 26.09.2014, 12:11

Das ist NICHT möglich.
Fritz!VPN unterstützt nur IPv4

OpenVPN geht natürlich
hajodele
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3950
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land


Zurück zu FRITZ!Box für Kabel Internet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Baidu [Spider], Bing [Bot] und 9 Gäste