- Anzeige -

6360: 300 Mbit Wlan-n

In diesem Forum geht es um die Router für Kabel Internet FRITZ!Box 6320, FRITZ!Box 6340, FRITZ!Box 6360 und FRITZ!Box 6490 der Firma AVM.

6360: 300 Mbit Wlan-n

Beitragvon cxxc » 29.07.2014, 02:39

Hallo,

die 6360 ist ja bekanntlicherweise auf 300 Mbit WLAN ausgelegt, meine WLAN-Karte im Notebook (Wireless-N 2230) unterstützt ebenfalls diese 300 Mbit. Aktuell nutze ich die 100 Mbit-Leitung von UnityMedia und überlege auf 150 Mbit aufzustocken, da meine WLAN-Verbindung, bei 5m Entfernung zum Router, jedoch lediglich 65 Mbit beträgt, ergibt die Aktion aktuell noch keinen Sinn.

Ich frage mich warum ich, trotz geringer Entfernung, lediglich ca. 20% der möglichen Leistung nutzen kann. Kann mir da jemand weiterhelfen ?

Die Funkkanal-Einstellungen lasse ich aktuell automatisch setzen, sollte ich da ggf. manuelle Einstellungen vornehmen (von 2,4 GHz auf 5 GHz wechseln etc.) ?

Würde mich über etwas Hilfe sehr freuen.

Viele Grüße
cxxc
Kabelneuling
 
Beiträge: 20
Registriert: 29.07.2014, 02:32

Re: 6360: 300 Mbit Wlan-n

Beitragvon Sascha53721 » 29.07.2014, 06:01

Also 5ghz bei 5 metern kann eng werden. Solange du die 300mbit nicht bekommst würde ich nur wechseln wenn es einen Vorteil beeinhaltet.

Versuch mal erst kanal 6 2.4ghz schau mal obs besser wird. Und beide haken rein.
Using Tapatalk
Sascha53721
Übergabepunkt
 
Beiträge: 405
Registriert: 11.12.2013, 22:29

Re: 6360: 300 Mbit Wlan-n

Beitragvon hajodele » 29.07.2014, 09:20

Die 300 Mbit bekommst du nur in Verbindung mit "n+a", was bei der 6360 gleichbedeutend mit 5Ghz-Band ist.
Damit sperrst du aber andere (ältere) WLAN-Clients aus, da das Gerät nur 2,4 oder 5 Ghz kann.
Trotzdem solltest du im 2,4 Ghz-Netz auf 150 Mbit kommen.
Systembedingt kommen effektiv nur 1/3 bis 1/2 der angezeigten Geschwindigkeit am Client an.
Deshalb sollte man wo immer es möglich ist LAN verwenden.

Welche Firmware ist denn auf deiner Fritzbox? (Hast du noch 6.03 oder schon 6.04)
hajodele
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3961
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: 6360: 300 Mbit Wlan-n

Beitragvon blaxxz » 29.07.2014, 09:52

Bei 100mbit sind die 65mbit ja doch nicht so schlecht finde ich.

Wie schon hier erwähnt versuche andere Kanäle. Dabei kannst auch direkt schauen wie viele auf welchem Kanal senden.

Als erstes würde ich dafür sorgen das alle Treiber insbesondere der WLan Treiber aktuell sind.

Wenn du mit deinem NB direkt daneben gehst, wie viel Mbit hast du dann?


Hast du eventuell die Sendeleistung geändert?
Antennen vielleicht anders ausrichten?
Bild
blaxxz
Übergabepunkt
 
Beiträge: 470
Registriert: 01.01.2013, 18:31

Re: 6360: 300 Mbit Wlan-n

Beitragvon hajodele » 29.07.2014, 11:11

Nochmal:
Diese 65 Mbit sind?
a) Messergebnisse mit den diversen Tools (Hier hängt vieles noch vom Browser ab)
b) Die angezeigte Geschwindigkeit zwischen Fritzbox und Client

Bei WLAN schaust du bitte erst mal nach b)
Wenn du hier bei 2,4 Ghz auf 150 Mbit oder mehr kommst, brauchst du hier nicht weitersuchen, sonst kannst du hier an den Einstellungen der Fritzbox spielen.
hajodele
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3961
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: 6360: 300 Mbit Wlan-n

Beitragvon cxxc » 29.07.2014, 20:58

Es handelt sich dabei um den angezeigten Wert bei der Fritzbox, dieser schwankt jedoch und hat sich heute auch mal auf 135 Mbit erhöht. Bin mittlerweile darauf gekommen, dass die WLAN-Karte nicht dazu in der Lage ist die FritzBox über 5GHz zu finden. Habe mir jetzt mal bei Amazon für knappe 10,- EUR einen 300 Mbit Mini Stick bestellt und teste das mal damit und achte beim nächsten Notebook darauf, dass die WLAN-Karte Dualband unterstützt.

Möchte mich gerne für eure hilfreichen Antworten bedanken, war für mich sehr informativ!
cxxc
Kabelneuling
 
Beiträge: 20
Registriert: 29.07.2014, 02:32

Re: 6360: 300 Mbit Wlan-n

Beitragvon hajodele » 29.07.2014, 21:07

cxxc hat geschrieben:Es handelt sich dabei um den angezeigten Wert bei der Fritzbox, dieser schwankt jedoch und hat sich heute auch mal auf 135 Mbit erhöht. Bin mittlerweile darauf gekommen, dass die WLAN-Karte nicht dazu in der Lage ist die FritzBox über 5GHz zu finden. Habe mir jetzt mal bei Amazon für knappe 10,- EUR einen 300 Mbit Mini Stick bestellt und teste das mal damit und achte beim nächsten Notebook darauf, dass die WLAN-Karte Dualband unterstützt.

Möchte mich gerne für eure hilfreichen Antworten bedanken, war für mich sehr informativ!

Die Fritzbox unterstützt kein Dualband.
Die WLAN-Karte kann nur das benutzen, was ihr angeboten wird.
hajodele
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3961
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: 6360: 300 Mbit Wlan-n

Beitragvon cxxc » 29.07.2014, 21:14

hajodele hat geschrieben:
cxxc hat geschrieben:Es handelt sich dabei um den angezeigten Wert bei der Fritzbox, dieser schwankt jedoch und hat sich heute auch mal auf 135 Mbit erhöht. Bin mittlerweile darauf gekommen, dass die WLAN-Karte nicht dazu in der Lage ist die FritzBox über 5GHz zu finden. Habe mir jetzt mal bei Amazon für knappe 10,- EUR einen 300 Mbit Mini Stick bestellt und teste das mal damit und achte beim nächsten Notebook darauf, dass die WLAN-Karte Dualband unterstützt.

Möchte mich gerne für eure hilfreichen Antworten bedanken, war für mich sehr informativ!

Die Fritzbox unterstützt kein Dualband.
Die WLAN-Karte kann nur das benutzen, was ihr angeboten wird.


Für mich ist immer noch fraglich warum ich mit meiner WLAN-Karte (http://www.intel.de/content/www/de/de/wireless-products/centrino-wireless-n-2230.html) die FritzBox nicht finde wenn ich diese auf 5GHz umgestellt habe oder aber warum bei 2,4 GHz die angegebenen 300 Mbit nicht erreicht werden, da sowohl 6360, als auch die WLAN-Karte dies anscheinend können soll.
cxxc
Kabelneuling
 
Beiträge: 20
Registriert: 29.07.2014, 02:32

Re: 6360: 300 Mbit Wlan-n

Beitragvon johnripper » 29.07.2014, 23:08

Alles Theorie.

Meine Erfahrung zu WLAN: Verbinden & Testen. Die Geschwindigkeit die möglich ist, ist fast kaum noch optimierbar.
Gründe dafür sind vielfältig: Treiberprobleme, andere WLANs, sonstige Störquellen, usw. -> Via Google Liste einfach unbegrenzt erweitern.

Du hast zwei Möglichkeiten:
- Weiter diskutieren und letztendlich mit der jetzigen Geschwindigkeit leben
- Hardware: Neue bzw. andere Fritzbox oder Repater oder Kabel legen.
Office & Internet 150 @ Fritz!Box 6490, OS 6.50
johnripper
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 834
Registriert: 06.02.2014, 20:29
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: 6360: 300 Mbit Wlan-n

Beitragvon cxxc » 30.07.2014, 01:01

http://avm.de/nc/service/fritzbox/fritz ... rgestellt/

Das erklärt es etwas und da die Intel centrino wireless-n 2230 nur auf 2,4 GHz funkt erreiche ich auch keine 300 Mbit. Bin mal gespannt wie es mit dem kleinen USB-Adapter läuft.
cxxc
Kabelneuling
 
Beiträge: 20
Registriert: 29.07.2014, 02:32

Nächste

Zurück zu FRITZ!Box für Kabel Internet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 16 Gäste