- Anzeige -

Anmeldung nicht erfolgreich. Ursache: DNS-Fehler

In diesem Forum geht es um die Router für Kabel Internet FRITZ!Box 6320, FRITZ!Box 6340, FRITZ!Box 6360 und FRITZ!Box 6490 der Firma AVM.

Anmeldung nicht erfolgreich. Ursache: DNS-Fehler

Beitragvon d019420 » 29.04.2014, 19:12

Hallo,

nachdem sich meine FritzBOx 6360 ständig aufgehängt hat und nur noch zwei rote LEDs zu seh en waren, hat sich KabelBW endlich erbarmt, die Box auszutauschen ("solange die LEDs leuchten ist die nicht kaputt"). Heute im Lauf des Tages wurde die dann geliefert und die alte sofort mitgenommen, ohne dass ich noch eine Sicherung der Kinfiguration machen konnte. Egal, jetzt ist die Box neu eingerichtet. Internet geht, aber kein Telefon. Keine Nummer ist registriert und im Log steht

Anmeldung der Internetrufnummer 62269790722 war nicht erfolgreich. Ursache: DNS-Fehler

Seit 2 Stunden hänge ich in der 3. Warteschleife und keiner ist zuständig. Kann hier jemand helfen? Was bedeutet die Meldung?

Danke und Grüße
Hans
d019420
Kabelneuling
 
Beiträge: 24
Registriert: 15.01.2014, 20:17

Re: Anmeldung nicht erfolgreich. Ursache: DNS-Fehler

Beitragvon Mike0185 » 30.04.2014, 09:17

Ich hatte diesen Fehler und genau dieses Problem auch, als KBW an den Leitungen rumgewerkelt hat. Ich hab die Fritte dann auf Werkseinstellungen gesetzt und alles neu eingerichtet, danach funktionierte wieder alles wunderbar und der DNS-Fehler war weg, die Telefonleitungen wieder erreichbar.

Hast du das mal probiert? (zwar eigentlich unlogisch bei einem neuen Gerät, aber probier es mal. Die Fritte zieht sich dann die neuen Konfigurationen von KBW).


Gruß
Mike
b2b-staticip1_150000_10000_ipv4_sip_wifi-on.bin
Mike0185
Kabelexperte
 
Beiträge: 209
Registriert: 05.11.2013, 18:46

Re: Anmeldung nicht erfolgreich. Ursache: DNS-Fehler

Beitragvon d019420 » 30.04.2014, 15:55

Reset hat leider auch nichts gebracht. Mir wurde gestern abend gesagt, das ich in den nächsten 12 Stunden wieder Telefon hätte. Bis jetzt hat sich nichts getan, außer dass sich einer der technischen Subunternehmer gemeldet hat. Er wollte eine Störung beheben, musste aber zugeben, dass er in dem Fall gar nichts zu tun kann und dass ihn KabelBW wieder mal losschicken wollte, ohne genau nachzusehen, ob es überhaupt Sinn macht. Er meinte dann, dass sowas bei KabelBW gerade 2-3 Tage dauern kann.

Super: in Sekunden das Telefon abklemmen und dann Tage brauchen, um es wieder dranzuklemmen. Da war die alte Telekom ja besser!

Die Hotline sagt eben, dass sie den Auftrag in der IT sehen, aber auch nicht wissen, wann der ausgeführt wird...
d019420
Kabelneuling
 
Beiträge: 24
Registriert: 15.01.2014, 20:17

Re: Anmeldung nicht erfolgreich. Ursache: DNS-Fehler

Beitragvon Mike0185 » 30.04.2014, 16:32

KabelBW-Politik eben... kenne das zu gut und ist mehr als ärgerlich!!
b2b-staticip1_150000_10000_ipv4_sip_wifi-on.bin
Mike0185
Kabelexperte
 
Beiträge: 209
Registriert: 05.11.2013, 18:46

Re: Anmeldung nicht erfolgreich. Ursache: DNS-Fehler

Beitragvon d019420 » 01.05.2014, 10:57

Kaum sind zwei Tage rum, tut sich was. KabelBW hat sich zwar immer noch nicht gerührt, aber die Fehlermeldung in der FritzBox ist jetzt:
"Anmeldung der Internetrufnummer 12345 war nicht erfolgreich. Gegenstelle meldet Ursache 401"

Kennt das jemand?

Vielen Dank!
d019420
Kabelneuling
 
Beiträge: 24
Registriert: 15.01.2014, 20:17

Re: Anmeldung nicht erfolgreich. Ursache: DNS-Fehler

Beitragvon Mike0185 » 01.05.2014, 11:06

interessant! was sagt avm, wenn du auf den fehlercode klickst?
b2b-staticip1_150000_10000_ipv4_sip_wifi-on.bin
Mike0185
Kabelexperte
 
Beiträge: 209
Registriert: 05.11.2013, 18:46

Re: Anmeldung nicht erfolgreich. Ursache: DNS-Fehler

Beitragvon d019420 » 01.05.2014, 11:08

Die Meldung wird vom Internettelefonie-Anbieter übermittelt.
Wenden Sie sich an Ihren Internettelefonie-Anbieter. Fragen Sie nach der Bedeutung der Meldung und nach Maßnahmen zu Problembehebung.

Da geht heute aber keiner ans Telefon....
d019420
Kabelneuling
 
Beiträge: 24
Registriert: 15.01.2014, 20:17

Re: Anmeldung nicht erfolgreich. Ursache: DNS-Fehler

Beitragvon Larix » 01.05.2014, 11:11

Die Technik ist immer besetzt, auch an Feiertagen.
Larix
Kabelexperte
 
Beiträge: 128
Registriert: 30.12.2013, 16:55

Re: Anmeldung nicht erfolgreich. Ursache: DNS-Fehler

Beitragvon d019420 » 01.05.2014, 11:58

Ja, stimmt. Über die kostenpflichtige Hotline und noch einer halben Stunde Warteschleife (in Summe über 3 Stunden seit Dienstag) meinte die Kollegin sie findet keine Störungsmeldung. Nach weiterer Suche und Rücksprache war da zwar keine Meldung, aber ein Auftrag an die IT unsere Telefonnummern wieder zu registrieren. Ausführung: Freitagnachmittag. Ich könnte mich dann ja nochmal melden, wenn es immer noch nicht geht...

Ich fühle mich wieder an alte Bittsteller-bei-der-Telekom-Zeiten erinnert... Bestandskunde ist lästig, Neukunde ist wichtig...
d019420
Kabelneuling
 
Beiträge: 24
Registriert: 15.01.2014, 20:17

Re: Anmeldung nicht erfolgreich. Ursache: DNS-Fehler

Beitragvon d019420 » 02.05.2014, 15:49

Es ist Freitagnachmittag: das Telefon geht imer noch nicht. Die kostenpflichtige Hotline meint, KabelBW hätte mir das Telefon nicht absichtlich abgeklemmt (ach ja, wer dann?) und der Nachmittag hätte ja noch ein paar Stunden. Wenn es morgen Nachmittag noch nicht ginge, könnte ich mich ja nochmal melden...

Update 18:00 Uhr: der Nachmittag hat jetzt keine Stunden mehr...

Update Samstag 14:15 Uhr: Hotline (immer kostenpflichtig!) - "Das ist ja schrecklich, dass das so lange schon geht, aber ich kann auch nichts versprechen. Hier steht, dass alle 3 Nummern registriert sind. Ich mache alles, was in meiner Macht steht."
Die Leitung ist immer noch tot.
d019420
Kabelneuling
 
Beiträge: 24
Registriert: 15.01.2014, 20:17

Nächste

Zurück zu FRITZ!Box für Kabel Internet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste