- Anzeige -

Sicherheits-GAU: FritzBox-Hack auch ohne aktiven Fernzugang!

In diesem Forum geht es um die Router für Kabel Internet FRITZ!Box 6320, FRITZ!Box 6340, FRITZ!Box 6360 und FRITZ!Box 6490 der Firma AVM.

Sicherheits-GAU: FritzBox-Hack auch ohne aktiven Fernzugang!

Beitragvon gameboy » 17.02.2014, 20:10

Die Analyse von heise Security beweist, dass keineswegs ein freigeschalteter Fernzugang erforderlich ist, um eine Fritzbox komplett zu kapern.


Quelle: heise.de: Jetzt Fritzbox aktualisieren! Hack gegen AVM-Router auch ohne Fernzugang

An alle mit Twitter- und/oder Facebook-Accounts: Bitte informiert die Schnarchnasen von UnityMedia, damit die das auch mitbekommen und hoffentlich bald für Updates unserer Fritz-Boxen (z.B. 6360) sorgen.

Danke im voraus.

Herzliche Grüße
gameboy
gameboy
Kabelneuling
 
Beiträge: 11
Registriert: 10.09.2008, 01:27

Re: Sicherheits-GAU: FritzBox-Hack auch ohne aktiven Fernzug

Beitragvon Riplex » 17.02.2014, 21:35

Ein Thread bzw. Posting reicht zu dem Thema !
viewtopic.php?f=90&t=26651&start=510
Das Team kann leider keine Support-Anfragen per PN oder Mail beantworten. Solche Nachrichten werden von uns kommentarlos gelöscht!
Bitte stellt eure Fragen in den dafür vorgesehenen Foren-Bereichen. Danke!


Sollten euch Beiträge als Spam oder Offtopic vorkommen, bitte ich euch diese zu Melden über die Benutzung des Melden-Buttons im betreffenden Beitrag!
Riplex
Moderator
 
Beiträge: 892
Registriert: 12.11.2007, 12:02
Wohnort: Köln Elsdorf


Zurück zu FRITZ!Box für Kabel Internet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste