- Anzeige -

[gelöst] NetBIOS/SMB Zwangsfilter

In diesem Forum geht es um die Router für Kabel Internet FRITZ!Box 6320, FRITZ!Box 6340, FRITZ!Box 6360 und FRITZ!Box 6490 der Firma AVM.

[gelöst] NetBIOS/SMB Zwangsfilter

Beitragvon GoaSkin » 02.10.2013, 12:37

Habe es nun selbst gelöst. Mit dem Programm FBEDIT kann man so einige Fritzbox-Einstellungen ändern, die in der Weboberfläche nicht auftauchen, u.A. kann damit der Portfilter für SMB/Netbios abgeschaltet werden. Das Programm gibt es als Attachment in einem Foren-Beitrag auf http://www.ip-phone-forum.de und ist nur sichtbar, wenn man dort im Forum angemeldet ist.



Hallo,

bei der Fritzbox gab es früher einmal eine Firewall-Option, mit der man SMB-Pakete auf Wunsch global filtern konnte. Seit der neuesten Firmware-Version, die auch Unity Media einsetzt, ist diese Filter-Funktion aktiv und nicht mehr über die Weboberfläche abschaltbar.

Weiss jemand eine Möglichkeit, wie man dafür sorgen kann, den Filter abzuschalten? Ich möchte mich per SMB mit einer Freigabe eines externen Hosters verbinden.
Es gibt drei Fleischsorten: Beef, Chicken und Veggie. Von welchem Tier die kommen? Von garkeinem, sondern aus der Packung.
GoaSkin
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1096
Registriert: 12.12.2009, 17:25

Re: [gelöst] NetBIOS/SMB Zwangsfilter

Beitragvon nru » 14.10.2013, 13:35

Und was genau hast Du mit FBEdit angepasst? Das würd mich brennend interessieren.
Denn ich bleib seit der Installation der 6360 leider auch an SMB hängen. :wein:
nru
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 26.09.2013, 19:28

Re: [gelöst] NetBIOS/SMB Zwangsfilter

Beitragvon GoaSkin » 23.10.2013, 17:13

Den Parameter 'netbios_filter' (3x in der Config gefunden und 3x geändert).
Es gibt drei Fleischsorten: Beef, Chicken und Veggie. Von welchem Tier die kommen? Von garkeinem, sondern aus der Packung.
GoaSkin
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1096
Registriert: 12.12.2009, 17:25

Re: [gelöst] NetBIOS/SMB Zwangsfilter

Beitragvon Snowrisk » 29.10.2013, 15:57

Snowrisk
Kabelneuling
 
Beiträge: 15
Registriert: 20.03.2009, 21:36
Wohnort: bei Köln

Re: [gelöst] NetBIOS/SMB Zwangsfilter

Beitragvon GoaSkin » 28.03.2015, 02:18

Ein anderer Ansatz, der keinen DBEditor braucht, könnte es sein, die Webseite (Internet->Filter->Listen) so zu manipulieren, dass man den nicht vorhandenen NetBios-Filter Button einfach einbaut und mit dem Formular absendet.

Mit dem im Firefox-Browser integrierten Web-Inspektor kann das z.B. funktionieren. Man ruft die Seite auf und macht aus der Teredo-Checkbox eine NetBios-Checkbox.

Die Zeile:

Code: Alles auswählen
<input type="checkbox" id="uiFilterTeredo" name="filter_teredo" >


Müsste man mit dem Inspektor entsprechend so anpassen, dass id und name korrekt geändert sind. Doch wie lautet der Input-Tag für den NetBIos-Filter eigentlich korrekt. Hat jemand die Möglichkeit, dies in einer normalen Fritzbox nachzuschauen, die nicht von Unity Media bereitgestellt ist?
Es gibt drei Fleischsorten: Beef, Chicken und Veggie. Von welchem Tier die kommen? Von garkeinem, sondern aus der Packung.
GoaSkin
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1096
Registriert: 12.12.2009, 17:25


Zurück zu FRITZ!Box für Kabel Internet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 17 Gäste