- Anzeige -

IPv6 Präfix erfolgreich aktialisiert

In diesem Forum geht es um die Router für Kabel Internet FRITZ!Box 6320, FRITZ!Box 6340, FRITZ!Box 6360 und FRITZ!Box 6490 der Firma AVM.

IPv6 Präfix erfolgreich aktialisiert

Beitragvon GEidam » 11.08.2013, 16:59

Hallo an alle,

ich habe Unitymedia 3Play 50 mit einer Fritzbox 6360.

Alle paar Tage habe ich im Log der Fritzbox folgenden Eintrag: "Das IPv6 Präfix wurde erfolgreich aktualisiert".

Danach habe ich keinen Internetzugriff mehr, egal wie die Geräte angeschlossen sind über Lankabel oder WLAN. Im LAN geht alles, ich kann auch auf die Fritzbox. Telefon klappt auch noch und ich bin noch erreichbar. Das Netzwerksymbol im Systray zeigt ein gelbes Ausrufezeichen.

Zuerst habe ich die Box immer resettet, es reicht aber auch im Internet Menü "Neu Verbinden" zu klicken. Danach habe ich wieder Internetzugriff.

Das merkwürdige ist das das neue IPv6 Präfix das angezeigt wird, ist das selbe wie vorher.

Bekommt Ihr auch alle paar Tage von Unitymedia das IPv6 Präfix aktualisiert mit dieser Meldung im Fritzbox Log?

Hat schon jemand eine Lösung für das Problem?

Ein Call dazu ist schon seit 2 Wochen bei Unitymedia offen, aber gemeldet hat sich niemand.

Gruß
GEidam
GEidam
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 11.08.2013, 16:46

Re: IPv6 Präfix erfolgreich aktialisiert

Beitragvon RealoCgN » 12.08.2013, 16:48

Ein Bekannter hat ein ähnliches Problem mit der 6320, die Thematik ist wohl bei AVM in Klärung. Faktisch ist es wohl so das der Fehler so alle 48 Stunden auftritt und das Präfix sich minimal im verändert die Box dieses aber wohl nicht umsetzt... unterm Strich hilft vorerst nur ein Reset bis AVM den Fehler in der Box behoben hat....
RealoCgN
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 53
Registriert: 28.06.2013, 21:37
Wohnort: Köln

Re: IPv6 Präfix erfolgreich aktialisiert

Beitragvon n8tie » 16.08.2013, 17:06

hallo,

habe auch das problem, neu verbinden oder aus/an ist das einzige was hilft.
doof wenn die frau alleine zuhause ist und sich nicht zu helfen weiß :wut:

mfg
n8tie
Kabelneuling
 
Beiträge: 25
Registriert: 11.03.2013, 19:53

Re: IPv6 Präfix erfolgreich aktialisiert

Beitragvon GEidam » 17.08.2013, 11:11

Hallo,

ich habe am 11.08.2013 dazu einen Call bei AVM geöffnet. Auf der Supportseite von AVM heißt es das AVM sich innerhalb eines Tages meldet. Mi 14.08.2013 habe ich angerufen und nach dem Status gefragt. Abends kam dann eine Mail mit der Bitte um genaue Fehlerbeschreibung und Support Datei aus der 6360. Do 15.08.2015 kam eine Mail von AVM das der Fall zur internen Klärung weitergeleitet wurde.

Mal sehen was passiert.

Gruß
GEidam
GEidam
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 11.08.2013, 16:46

Re: IPv6 Präfix erfolgreich aktialisiert

Beitragvon n8tie » 20.08.2013, 16:23

yeah, mehr als 2 tage hat es diesesmal gedauert :wand:

20.08.13 06:17:54 Internetverbindung DS-Lite ist fehlgeschlagen: Fehlergrund 2, AFTR de-dtm01a-aftr1.unity-media.net kann nicht aufgelöst werden
20.08.13 06:16:39 IPv6-Präfix wurde erfolgreich aktualisiert. Neues Präfix: 2a02:::::/57
17.08.13 16:24:28 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IPv4 wird über DS-Lite genutzt. AFTR-Gateway: (de-dtm01a-aftr1.unity-media.net), IPv4-MTU: (1460).
n8tie
Kabelneuling
 
Beiträge: 25
Registriert: 11.03.2013, 19:53

Re: IPv6 Präfix erfolgreich aktialisiert

Beitragvon M@rtin » 20.08.2013, 21:17

Ich bin auch davon betroffen, leider! Habe seit 13.06. eine 50 Mbit/s-Leitung (2-play mit FB 6360). Komischerweise lief die FB nach Freischaltung 6 Wochen am Stück ohne Probleme. Dann aber fand ich auch immer öfter diese Einträge im Log. Ein Techniker hat zwar den Anschluss neu eingepegelt und damit vielleicht auch den ein oder anderen Verbindungsabbruch wegen grenzwertiger Modemwerte behoben. Das war am Donnerstag, habe aber seither wieder am Samstag und am Montag die Verbindung neu starten müssen...

Wenn es an der FB liegt, gibt es denn von AVM schon eine Rückmeldung?
M@rtin
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 524
Registriert: 27.05.2013, 19:38

Re: IPv6 Präfix erfolgreich aktialisiert

Beitragvon SpaceRat » 21.08.2013, 06:14

Ich würde gerne mit einem der Betroffenen etwas ausprobieren ...
Voraussetzung wäre, daß schon ein MyFritz!-Konto angelegt wurde.

Bei Interesse bitte PN.
Receiver/TV:
  • Vu+ Duo² 4xS2 / OpenATV 5.3@Samsung 50" Plasma
  • AX Quadbox HD2400 2xS2 / OpenATV 6.0@Samsung 32" TFT
  • 2xVu+ Solo² / OpenATV 6.0
  • DVBSky S2-Twin PCIe@SyncMaster T240HD (PC)
  • TechniSat SkyStar HD2@17" (2.PC)
Pay-TV: Schwarzfunk, Redlight Elite Mega HD, Brazzers, XXL, HD-, Sky
Fon: VF Komfort-Classic (ISDN), Siemens S79H+S1+Telekom Modula+Siedle DoorCom Analog@F!B 7390
Internet: UM 1play 100 / Cisco EPC3212+Linksys WRT1900ACS / IPv4 (UM) + IPv6 (HE)
Bild
Benutzeravatar
SpaceRat
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2614
Registriert: 08.05.2010, 01:30
Wohnort: Kreis Aachen

Re: IPv6 Präfix erfolgreich aktialisiert

Beitragvon mrulli861 » 23.08.2013, 17:56

Alle 36 Std. Kakt die Leitung mit dieser doofen Fritte 6360 ab. SCHRECKLICH !!!! :wand: :bäh:

So ein dooooofer Sch..ß !!!! Box neu starten und alles ist wieder da. WIE Laaaaaaange noch diese Kaaaaaake. :pcfreak: :zerstör:

22.08.13 22:59:51 Internetverbindung DS-Lite ist fehlgeschlagen: Fehlergrund 2, AFTR de-dtm01a-aftr1.unity-media.net kann nicht aufgelöst werden
22.08.13 22:58:36 IPv6-Präfix wurde erfolgreich aktualisiert. Neues Präfix: 2a02:908:d312:a200::/57

U N I T Y M E D I A Wie lange noch????????? :wein:

Wer einen Fritten box Komplet absturz vermeiden will, macht an der Fritten einen anderen Wlan Router als IP Client dran und mit der Fritte laufen alle Telefone, sonst nix. Ich habe eine Asus RT-AC66U dran gemacht. 5 Ghz ac Wlan, da geht die Post mit ab. Das könnt Ihr mit dem Elektroschrott AVM 6360 Fritte nicht vergleichen.

Und trotzdem dieser Wahnsinn!!!! IPv6-Präfix wurde erfolgreich aktualisiert Bei meiner Konstellation kakt die Fritte nicht mehr ab (Freeze...alle Lampen brennen und nix läuft mehr, auch kein Telefon!!! )
Mit IP Client bleiben die Telefone im Netz funtions tüchtig, aber das gelbe Ausrufzeichen kommt in der Wlan Verbindung. Ich öffne dann den Browser,fritz.box eingeben...Internet und hier nur neu starten. Habe danach Speedtest gemacht. Vollgas...Alles wenn nicht´s :wand: :mussweg: war. Zum Heuuuuulen ehrlich.

ICH WILL ENTLICH LAUFENDES INTERNET :kafffee: :kratz: :glück:
Benutzeravatar
mrulli861
Kabelneuling
 
Beiträge: 14
Registriert: 16.08.2013, 17:29

Re: IPv6 Präfix erfolgreich aktialisiert

Beitragvon SpaceRat » 23.08.2013, 18:02

Das Problem scheint eher unwichtig zu sein.

Es hat sich hierdrauf jedenfalls niemand gemeldet.
Receiver/TV:
  • Vu+ Duo² 4xS2 / OpenATV 5.3@Samsung 50" Plasma
  • AX Quadbox HD2400 2xS2 / OpenATV 6.0@Samsung 32" TFT
  • 2xVu+ Solo² / OpenATV 6.0
  • DVBSky S2-Twin PCIe@SyncMaster T240HD (PC)
  • TechniSat SkyStar HD2@17" (2.PC)
Pay-TV: Schwarzfunk, Redlight Elite Mega HD, Brazzers, XXL, HD-, Sky
Fon: VF Komfort-Classic (ISDN), Siemens S79H+S1+Telekom Modula+Siedle DoorCom Analog@F!B 7390
Internet: UM 1play 100 / Cisco EPC3212+Linksys WRT1900ACS / IPv4 (UM) + IPv6 (HE)
Bild
Benutzeravatar
SpaceRat
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2614
Registriert: 08.05.2010, 01:30
Wohnort: Kreis Aachen

Re: IPv6 Präfix erfolgreich aktialisiert

Beitragvon GEidam » 24.08.2013, 11:22

@SpaceRat

Dann beschreib doch mal bitte genau was Du vor hast.

MyFritz Account ist vorhanden. Muss ich nur noch in der Box wieder aktivieren.

Aber ich möchte niemand auf meine Box lassen ohne vorher genau abgesprochen zu haben was er darauf machen möchte.

Bei Interesse können wir ab Mo mittag auch gerne telefonieren.

Gruß
GEidam
GEidam
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 11.08.2013, 16:46

Nächste

Zurück zu FRITZ!Box für Kabel Internet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 23 Gäste