- Anzeige -

Schwaches WLAN der Fritzbox 6320v2

In diesem Forum geht es um die Router für Kabel Internet FRITZ!Box 6320, FRITZ!Box 6340, FRITZ!Box 6360 und FRITZ!Box 6490 der Firma AVM.

Re: Schwaches WLAN der Fritzbox 6320v2

Beitragvon GBP » 08.12.2013, 13:04

na herzlichen glückwunsch. das sind auch echte experten. warum nicht mal ein gutes gerät? :schnarch: ;)

dann sollte ich solange alles läuft wohl nicht auf einen austausch bestehen.
GBP
Kabelneuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 06.07.2013, 22:06

Re: Schwaches WLAN der Fritzbox 6320v2

Beitragvon SpaceRat » 09.12.2013, 00:01

GBP hat geschrieben:na herzlichen glückwunsch. das sind auch echte experten. warum nicht mal ein gutes gerät? :schnarch: ;)

Zu teuer.
Benutzeravatar
SpaceRat
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2619
Registriert: 08.05.2010, 01:30
Wohnort: Kreis Aachen

Re: Schwaches WLAN der Fritzbox 6320v2

Beitragvon GBP » 31.12.2013, 12:48

es sollte doch wohl auch gute und günstige geräte geben?
der markt ist ja nicht so klein.
und eine fritzbox scheint mir nun auch nicht das günstigste?
GBP
Kabelneuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 06.07.2013, 22:06

Re: Schwaches WLAN der Fritzbox 6320v2

Beitragvon SpaceRat » 31.12.2013, 19:07

GBP hat geschrieben:es sollte doch wohl auch gute und günstige geräte geben?
der markt ist ja nicht so klein.
und eine fritzbox scheint mir nun auch nicht das günstigste?

... deshalb gibt's die ja auch nur noch gegen Aufpreis.
Benutzeravatar
SpaceRat
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2619
Registriert: 08.05.2010, 01:30
Wohnort: Kreis Aachen

Re: Schwaches WLAN der Fritzbox 6320v2

Beitragvon andy2k13 » 11.01.2014, 16:37

kann dir die FB 3272 sehr empfehlen. wenn du ein externes modem hast!
auf meinem smartphone hab ich eine etage tiefer 47Mbit per wlan.
auf gleicher etage 64mbit.

mit dem laptop hab ich im garten noch fast 100Mbit! 2 etagen zwischen und etwa 30m luftlinie.
die alte FB die ich hatte hatte mit laptop nur noch 30% netz als ich eine etage tiefer war. bei dieser FB hab ich 98%!
ich kann zum nachbarn rüber, das sind etwa 50...60m und etwa 3 dicke wände und eine leichte wand. dort hab ich immernoch 42%!

check mal deine funkkanäle. wieviele du in deinem umfeld hast! ggf haste soviele, das die dein signal extrem stören.
ich hab meinen kanal auf 7 gestellt. da die umliegenden kanäle von 5 bis kanal 10 frei sind. wenn auch nur einer einem umfeldkanal (das sind die kanäle die +-2 zu deinem gewählten kanal) liegt, geht auch bei mir die leistung etwas runter.
2Play 50Mbit Anschluss, Fritzbox 3272
Bild
andy2k13
Kabelneuling
 
Beiträge: 14
Registriert: 26.12.2013, 21:15

Vorherige

Zurück zu FRITZ!Box für Kabel Internet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Poker_face und 17 Gäste