- Anzeige -

wie viel WAN-to-LAN Drchsatz schafft die 6360?

In diesem Forum geht es um die Router für Kabel Internet FRITZ!Box 6320, FRITZ!Box 6340, FRITZ!Box 6360 und FRITZ!Box 6490 der Firma AVM.

wie viel WAN-to-LAN Drchsatz schafft die 6360?

Beitragvon Arnie-75 » 20.05.2013, 08:43

Ist das bekannt oder hat das mal jemand gemessen?
Bild
Arnie-75
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 64
Registriert: 08.11.2012, 16:18

Re: wie viel WAN-to-LAN Drchsatz schafft die 6360?

Beitragvon conscience » 20.05.2013, 10:42

Hallo.

Arnie-75 hat geschrieben:Ist das bekannt oder hat das mal jemand gemessen?


Hinter meiner Fritz Box, deren WLAN Funktion dauerhaft ausgeschaltet ist, hängt ein Asus RT-AC66U AC1750 Black Diamond.

Ich bekomme mit meinem 128 MB Anschluß mit LAN auf rechte konstante Werte zwischen 124 und 132 MB, im WLAN sind es maximal 85 MB, im Schnitt konstante Werte zwischen 60 und 66 MB. Dies liegt allerdings an der eingesetzten Hardware der "Gegenstelle".

Die Geschwindigkeit im LAN erreiche ich so wohl an der Fritz Box als auch an dem Router.

Wenn es Probleme mit der Performance im LAN Bereich gibt, wäre mein erster Tipp nach den Energie-Spar-Einstellungen in der 6360 zu schauen und den 1 GB auszuwählen. Als zweites das Netzwerkkabel zu überprüfen und auszutauschen - das soll zum Teil Wunder wirken.


Gruß
Conscience
--
Wie immer keine Zeit
conscience
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3634
Registriert: 24.12.2007, 11:16

Re: wie viel WAN-to-LAN Drchsatz schafft die 6360?

Beitragvon Arnie-75 » 20.05.2013, 11:55

Es geht mir aus Interesse eher um die generelle Leistungsfähigkeit der reinen WAN-to-LAN Leistung. Immerhin ist die 6360 nicht mehr ganz taufrisch, und bei einigen älteren DSL-Fritzen war es bekannt, dass deren Leistung z.B. gerade noch für einen 6 Mbit-Zugang reichten, 16 aber gar nicht mehr genutzt werden konnten weil die verbaute Hardware zu schwar wach (z.b. die 7112/3).
Es wäre auch deshalb Interessant zu wissen, da die generelle Leistungsfähigkeit durch weitere Funktionen ggf. weiter eingeschränkt werden könnte. wenn die CPU oder Switch (oder was da das schwächste Glied ist) noch weitere Aufgaben übernehmen muss.
Bild
Arnie-75
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 64
Registriert: 08.11.2012, 16:18

Re: wie viel WAN-to-LAN Drchsatz schafft die 6360?

Beitragvon conscience » 20.05.2013, 12:09

Die Frage nach der generellen Leistungsfähigkeit der 6360 WAN -> LAN habe ich versucht zu beantworten. Da ich keinen schnelleren Internetzugang als ein 128/5 MB Anschluss habe, kann ich keine genauere Aussage treffen.

Vielleicht kann jemand mit einem 150 MB Anschluss die Frage ein wenig genauer beantworten...
--
Wie immer keine Zeit
conscience
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3634
Registriert: 24.12.2007, 11:16

Re: wie viel WAN-to-LAN Drchsatz schafft die 6360?

Beitragvon the score » 29.05.2013, 15:25

Laut AVM haben die 6360 und die neuere 6320 beide ein DOCSIS 3.0 Kabelmodem bis 220 MBit/s Modem http://www.unitymediakabelbwforum.de/viewtopic.php?f=90&t=24059. Gleichzeitig haben beide auch Gigabit-Anschlüsse, also sollte die WAN-->LAN performance gut sein. Ich meine auch mal irgendwo gelesen zu haben, dass das Modem der Fritz!Box ziemlich gut sei und nur das WLAN Modul einige Probleme macht.
the score
Kabelneuling
 
Beiträge: 43
Registriert: 28.03.2013, 10:08


Zurück zu FRITZ!Box für Kabel Internet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste