- Anzeige -

WLAN schnell - LAN dagegen langsam

In diesem Forum geht es um die Router für Kabel Internet FRITZ!Box 6320, FRITZ!Box 6340, FRITZ!Box 6360 und FRITZ!Box 6490 der Firma AVM.

WLAN schnell - LAN dagegen langsam

Beitragvon Woledo » 20.05.2013, 08:41

Hallo!

Ich nutze hier eine Fritz!Box 6360 cable und bin damit im Großen und Ganzen inzwischen auch zufrieden. Was mich allerdings total verwirrt, ist folgendes Phänomen:

Nutze ich für den Internetzugang WLAN, so sind Down- und Uploads so schnell, wie sie sein sollen. Nutze ich dagegen LAN, so verlangsamen sich viele Seitenzugriffe und auch der Upload wird zum Teil extrem langsam. Getestet habe ich dies mit zwei Laptops und zwei Desktop-PCs, das Phänomen ist bei allen Rechnern gleich und reproduzierbar.

Konkret festgestellt habe ich es insbesondere bei der Nutzung meiner Dropbox (Upload mit LAN nur max. 40KBit/s - mit WLAN dagegen ca. 300 KBit/s) und bei der Nutzung von mobile.de (Fahrzeugbilder werden mit LAN erst nach extrem langer Wartezeit angezeigt, mit WLAN dagegen blitzschnell).

Ich habe keine Erklärung. Vielleicht aber irgendjemand, der hier mitliest...? :kratz:
Zuletzt geändert von Woledo am 20.05.2013, 10:32, insgesamt 2-mal geändert.
LG,
Woledo
Woledo
Kabelneuling
 
Beiträge: 33
Registriert: 16.02.2009, 23:35

Re: WLAN schnell - LAN dagegen langsam

Beitragvon zisoft » 20.05.2013, 09:20

Es erklärt zwar nicht diese extrem schlechte Durchsatzrate, aber hast du die LAN-Anschlüsse der FB vielleicht im Energiesparmodus laufen?

System-->Energiemonitor-->Einstellungen

Gruß,
Mario
zisoft
Kabelneuling
 
Beiträge: 15
Registriert: 20.05.2013, 09:02
Wohnort: Bergkamen

Re: WLAN schnell - LAN dagegen langsam

Beitragvon Woledo » 20.05.2013, 10:34

Vielen Dank für den Tipp. Habe da diverse Einstellungen getestet - gleichwohl ohne Veränderung. Im Ergebnis bleibt es so, wie schon beschrieben:

Mit WLAN funzt alles schnell und gut - mit LAN dagegen zum Teil grottenlangsam...
LG,
Woledo
Woledo
Kabelneuling
 
Beiträge: 33
Registriert: 16.02.2009, 23:35

Re: WLAN schnell - LAN dagegen langsam

Beitragvon conscience » 20.05.2013, 10:50

Tritte der Fehler auch bei anderen Services als DropBox auf?
Mir fällt noch ein LAN Kabel defekt?

Wenn man das ausschließen kann, dann Strom-Reset, wenn dadurch keine Besserung eintritt, Werkseinstellungen. Und vorab natürlich die Konfiguration sichern. Sollte das auch nicht weiterhelfen, würde ich mich mit dem Kundendienst in Verbindung setzen.
--
Wie immer keine Zeit
conscience
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3634
Registriert: 24.12.2007, 11:16

Re: WLAN schnell - LAN dagegen langsam

Beitragvon Woledo » 20.05.2013, 11:34

Andere LAN-Kabel habe ich schon getestet, keine Änderung. Reset ebenfalls - auch keine Änderung.

Das mit den Werkseinstellungen habe ich noch nicht versucht, bin da etwas vorsichtig.
Wie erhalte ich anschließend meine Unitymedia-Konfiguration, geht das automatisch?
LG,
Woledo
Woledo
Kabelneuling
 
Beiträge: 33
Registriert: 16.02.2009, 23:35

Re: WLAN schnell - LAN dagegen langsam

Beitragvon conscience » 20.05.2013, 11:45

Woledo hat geschrieben:Andere LAN-Kabel habe ich schon getestet, keine Änderung. Reset ebenfalls - auch keine Änderung.

Das mit den Werkseinstellungen habe ich noch nicht versucht, bin da etwas vorsichtig.
Wie erhalte ich anschließend meine Unitymedia-Konfiguration, geht das automatisch?


Das Config-File und die Rufnummer (SIP-Daten) werden automatisch eingespielt, WLAN Einstellungen und alles anderen müssen entweder wieder von Hand eingestellt werden oder man kann die Einstellungen generell als Datei auf seinen Rechner abspeichern (Menü System, heißt Wiederherstellen der Werkseinstellungen o.s.ä.)
--
Wie immer keine Zeit
conscience
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3634
Registriert: 24.12.2007, 11:16

Re: WLAN schnell - LAN dagegen langsam

Beitragvon Woledo » 20.05.2013, 12:42

Und wie schnell geht das automatische Einspielen? Muss man da lange drauf warten, oder dauert das nur ein paar Sekunden/Minuten? Ich meine mich erinnern zu können, dass bei der Erstkonfiguration von Unitymedia irgendwas schief ging, so dass es Stunden dauerte, bis endlich alles lief...
LG,
Woledo
Woledo
Kabelneuling
 
Beiträge: 33
Registriert: 16.02.2009, 23:35

Re: WLAN schnell - LAN dagegen langsam

Beitragvon caliban2011 » 20.05.2013, 13:10

Das sieht wie ein MTU Problem aus. Hängt da ein Switch dazwischen? Mit irgendwelchen Tools vielleicht die Netzwerkkarten Einstellungen kaputt optimiert?
UM 3Play 100MBit | FB6360
caliban2011
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1225
Registriert: 19.03.2011, 23:09
Wohnort: MH

Re: WLAN schnell - LAN dagegen langsam

Beitragvon hajodele » 20.05.2013, 13:49

Woledo hat geschrieben:Vielen Dank für den Tipp. Habe da diverse Einstellungen getestet - gleichwohl ohne Veränderung. Im Ergebnis bleibt es so, wie schon beschrieben:

Mit WLAN funzt alles schnell und gut - mit LAN dagegen zum Teil grottenlangsam...


Welche lokalen Geschwindigkeiten werden dir in der Fritzbox bzw. den Clients angezeigt?
Fritzbox: Heimnetz / Netzwerk (oder gleich auf der Startseite auf Netzwerk klicken
Windows: Netzwerk- und Freigabecenter / Status anzeigen.

Hier sollte jeweils 1 GB stehen.
hajodele
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3961
Registriert: 10.04.2013, 14:19
Wohnort: Kabelbw-Land

Re: WLAN schnell - LAN dagegen langsam

Beitragvon Woledo » 20.05.2013, 15:25

caliban2011 hat geschrieben:Das sieht wie ein MTU Problem aus. Hängt da ein Switch dazwischen? Mit irgendwelchen Tools vielleicht die Netzwerkkarten Einstellungen kaputt optimiert?


Nein, nichts dazwischen - der Laptop, mit dem ich das Problem festgestellt habe, hängt direkt an der FB (1,5m Netzwerkkabel). Und die anderen Rechner habe ich testweise ebenfalls direkt dran gehängt.
LG,
Woledo
Woledo
Kabelneuling
 
Beiträge: 33
Registriert: 16.02.2009, 23:35

Nächste

Zurück zu FRITZ!Box für Kabel Internet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 17 Gäste