- Anzeige -

Fritzbox mit FW 5.50 und Origin Sperre?

In diesem Forum geht es um die Router für Kabel Internet FRITZ!Box 6320, FRITZ!Box 6340, FRITZ!Box 6360 und FRITZ!Box 6490 der Firma AVM.

Fritzbox mit FW 5.50 und Origin Sperre?

Beitragvon xNyuu7x » 16.04.2013, 23:34

Hallo,

ich habe leider ein problem seit gestern bzw vorher hatte ich es nicht getestet und zwar habe ich seit einigen tagen die FW 5.50 bekommen und habe eine Fritzbox 6340.

Ich komme mit Origin nicht mehr Online, kann das jemand bestätigen der das auch hat?

Habe mit Kabel BW schon telefoniert, die verwiesen mich an AVM und diese meinen es läge nicht an der neuen FW. Nun weiss ich nicht was ich tun soll/kann. Ich habe bereits alle ports manuel Freigeschaltet für origin aber es funktioniert einfach nicht, wenn ich mich bei meinem Nachbarn einlogge, er hat ein Speedtouch funktioniert es einwandfrei. Vor der neuen FW hat es auch noch getan.

Ohne origin kann ich leider kein BF oder SimCity mehr zocken und Fifa geht auch nicht mehr Online ohne origin, das nervt mich tierisch.

Laut EA haben das einige Kunden nun, deshalb wäre es interessant zu wissen, ob das hier jemand bestätigen kann.

Morgen kommt ein Techniker zu mir und ich möchte nicht wieder vertröstet werden wie letzte Woche.

Firewall und Antivirusprogramm habe ich bereits deinstalliert und es hat nichts geholfen, Steam hingegen läuft einwandfrei, nur Origin nicht mehr. (Websiten dagegen schon)
Mein DownloadSpeed ist auch nur noch bei ca. 30-40MBit von 50MBit, aber das ist ein bekanntes problem laut google.
xNyuu7x
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 29.03.2013, 02:55

Re: Fritzbox mit FW 5.50 und Origin Sperre?

Beitragvon Auron » 18.04.2013, 16:45

Keine Probleme.

Mach mal ein Werksreset. Die Download Einbrüche sind die über LAN oder WLAN oder mit beidem?
Auron
Kabelneuling
 
Beiträge: 10
Registriert: 23.01.2013, 18:54

Re: AW: Fritzbox mit FW 5.50 und Origin Sperre?

Beitragvon DarkMasterCh1ef » 18.04.2013, 17:01

Da kann selbst ein Techniker nix machen...
HSI Techniker in M-Gladbach,D-Dorf,Krefeld,Viersen,Neuss,Kaarst etc
BildBild
Benutzeravatar
DarkMasterCh1ef
Übergabepunkt
 
Beiträge: 286
Registriert: 14.06.2010, 18:00
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Fritzbox mit FW 5.50 und Origin Sperre?

Beitragvon eazrael » 18.04.2013, 22:35

Mensch sei doch froh das Origin nicht mehr funktioniert, jetzt kann EA auch nicht mehr deinen Rechner ausspionieren!

Ich hab nur mal kurz gegoogelt, anscheinend braucht Origin (oder eher die Spiele) für einige oder auch alle Spiele eingehende Verbindungen. Wenn du jetzt einer der glücklichen IPv6 Pioniere bist, dann wird's damit wohl nicht mehr klappen.
Tarif: Business 150 Internet + Phone
https://www.evilazrael.de gehostet zuhause, sogar mit IPv6 (lautet bald: sogar mit IPv4 ;))
eazrael
Kabelexperte
 
Beiträge: 236
Registriert: 18.05.2012, 21:34
Wohnort: Troisdorf

Re: Fritzbox mit FW 5.50 und Origin Sperre?

Beitragvon rocky84 » 19.04.2013, 18:16

ipv 6 funktioniert auch meines wissens nicht mit microsoft, origin und steam.
ansonsten fb in die tonne kloppen (egal mit welchem fwupdate), und versuchen das kabelmodem von cisco 3208 oder 3212 ohne !G! zu bekommen, diese beiden sind nicht ipv6 fähig.
wenn du kein neukunde bist und auf ipv6 umgestellt wurdest, darauf bestehen dass du wieder auf ipv4 umgestellt werden willst.
die fb6320 ist schrott, häng dir lieber nen ordentlichen wlan router hinter das kabelmodem. :D
von der fb6360 kann ich auch nur abraten, habe sehr schlimme erfahrungen damit gemacht.
rocky84
Kabelneuling
 
Beiträge: 29
Registriert: 01.02.2013, 21:38


Zurück zu FRITZ!Box für Kabel Internet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 25 Gäste