- Anzeige -

Laufzeit Telefon-Komfort mit Fritz Box 6360

In diesem Forum geht es um die Router für Kabel Internet FRITZ!Box 6320, FRITZ!Box 6340, FRITZ!Box 6360 und FRITZ!Box 6490 der Firma AVM.

Laufzeit Telefon-Komfort mit Fritz Box 6360

Beitragvon rocky84 » 02.04.2013, 17:29

hallo,

ich bin seit juli 2012 unitymedia kunde, ich hatte freimonate bis januar 2012, danach lief der reguläre vertrag. ich habe im august 2012 die tele-komfort option mit fritz box 6360 gebucht.
bis dahin war auch alles in ordnung. im dezember 2012 kam dann das update für die fb 6360. von da an hatte ich nur probleme mit wlan abbrüchen.
bis ich irgendwann rausfand, dass die abbrüche mit der fritz box zusammenhängen vergingen 1-2 monate.
avm und unitymedia haben mich nicht ernst genommen, als ich denen von meinen problemem mit der fb 6360 berichtete.
von da an versuchte ich nur noch aus der tele komfort option rauszukommen, damit ich wieder das normale kabel modem ohne wlan bekommen kann.
an der hotline bekam man nur gegenteillige aussagen, manche sagen ja die kündigung wäre aus kulanz möglich, andere wiederrum sagten ich müsse den vertrag erfüllen.
in der zwischenzeit habe ich auch zwei verschiedene wlan router ausprobiert, einen ganz billigen, und einen super Router von Asus, den ich nur empfehlen kann.
mit diesen geräten hatte ich nie abbrüche und das wlan und internet läuft perfekt.
vor kurzem habe ich dann die tele-komfort option schriftlich gekündigt, mit der bitte diese sofort rauszunehmen, da die fb nur probleme macht und hier in meinem ort ziemlich oft störungen vorkommen, dieses jahr hatte ich bestimmt schon 4-5.
ich habe auch geschrieben, dass ich evtl. kündigen werde, falls die tele komfort option nicht stoniert wird.
daraufhin hat unitymedia mir eine neue fb 6360 zugeschickt, diese habe ich angeschlossen, nach 10 minuten fingen die probleme wieder an.
darauf schrieb unitymedia mir, dass die telefon komfort option erst im januar 2014 rausgenommen wird, dass heisst ich wäre dann 1 jahr und 6 monate daran gebunden, ich dachte die verträge gehen immer nur 1 jahr.
ich habe sogar angeboten die 5 euro weiterzubezahlen, damit ich das normale modem wiederbekomme, doch daraufhin wurde auch nicht eingegangen.
ich habe jetzt nochmal eine mail mit der bitte die telefonkomfort option unverzüglich rauszunehmen, da ich ansonsten meinen kompletten vertrag kündigen werde.
mal sehen wie unitymedia reagiert, falls die nicht auf mein anliegen eingehen, werde ich wie gesagt meinen kompletten vertrag kündigen.
die kündigung ist schon fertig, wartet nur darauf per einschreiben abgeschickt zu werden. :smile:
ich bin und war ziemlich sauer auf unitymedia, deshalb hatte ich diese schon fertiggemacht, aber noch gezögert sie abzuschicken.
was würdet ihr machen ?
ist doch nen unding das unitymedia wegen dieser blöden fb 6360 seine kunden vergrault und nicht auf deren anliegen eingeht.
rocky84
Kabelneuling
 
Beiträge: 29
Registriert: 01.02.2013, 21:38

Re: Laufzeit Telefon-Komfort mit Fritz Box 6360

Beitragvon Stiff » 03.04.2013, 01:55

rocky84 hat geschrieben:hallo,
ich bin seit juli 2012 unitymedia kunde, ich hatte freimonate bis januar 2012, danach lief der reguläre vertrag.
darauf schrieb unitymedia mir, dass die telefon komfort option erst im januar 2014 rausgenommen wird, dass heisst ich wäre dann 1 jahr und 6 monate daran gebunden, ich dachte die verträge gehen immer nur 1 jahr.


Du hattest 6! Freimonate bis Januar 2013 und nicht 2012, oder ?
D.h. Dein regulärer 2/3play Vertrag verlängert sich automatisch um die Zahl der Freimonate. Und diese Vertragslaufzeit ist entscheidend für die Vertragslaufzeit der Telefon Komfort Option.
Man sollte auch einfach mal die Verträge lesen die man so abschliesst :zerstör:

rocky84 hat geschrieben:was würdet ihr machen ?
.

anrufen, nett sein und sich mal aufklären lassen :zwinker:
Mit Kündigung drohen ist natürlich auch ne Variante :D
Stiff
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 917
Registriert: 11.01.2013, 15:49

Re: Laufzeit Telefon-Komfort mit Fritz Box 6360

Beitragvon Joerg123 » 03.04.2013, 06:09

meiner Erinnerung nach ist während der Übergangsphase zwar der Internetanschluss kostenlos (bis 6 Monate), aber Telefon-Komfort wird sofort berechnet mit den 5 Euro monatlich = dürfte auch zum August wieder kündbar sein.
Wie scnell ist denn dein Anschlus ? meines Wissens gibt es ab 64MBit/s per se ne Fritzbox, also auch ohne Telefon+

Was ich machen würde ?
mir für 20-25 Euro, oder wenns was wirklich gutes sein soll auch für das Doppelte, bei Ebay nen Accesspoint bestellen und zufrieden sein :-))
Office Internet&Phone 50/5 Mbit/s via Fritzbox 6360 mit Fritz!OS 06.50
2x DECT (Siemens S67h + S68h, HDfähig) via Fritzbox
Joerg123
Übergabepunkt
 
Beiträge: 430
Registriert: 29.09.2011, 18:27

Re: Laufzeit Telefon-Komfort mit Fritz Box 6360

Beitragvon rocky84 » 03.04.2013, 10:54

Stiff hat geschrieben:
rocky84 hat geschrieben:hallo,
ich bin seit juli 2012 unitymedia kunde, ich hatte freimonate bis januar 2012, danach lief der reguläre vertrag.
darauf schrieb unitymedia mir, dass die telefon komfort option erst im januar 2014 rausgenommen wird, dass heisst ich wäre dann 1 jahr und 6 monate daran gebunden, ich dachte die verträge gehen immer nur 1 jahr.


Du hattest 6! Freimonate bis Januar 2013 und nicht 2012, oder ?
D.h. Dein regulärer 2/3play Vertrag verlängert sich automatisch um die Zahl der Freimonate. Und diese Vertragslaufzeit ist entscheidend für die Vertragslaufzeit der Telefon Komfort Option.
Man sollte auch einfach mal die Verträge lesen die man so abschliesst :zerstör:

rocky84 hat geschrieben:was würdet ihr machen ?
.

anrufen, nett sein und sich mal aufklären lassen :zwinker:
Mit Kündigung drohen ist natürlich auch ne Variante :D



hey,

ja ich habe die telefon-komfort-option seit august 2012 zahlen müssen, die an der hotline wussten auch nicht genau wann diese endet, ob august oder januar, da gab es auch keine einstimmige aussage. ich habe keine unterlagen darüber bekommen wie lange die telefon-komfort option läuft, deshalb gehe ich normalerweise davon aus, dass diese ein jahr läuft.
anrufen und nett sein habe ich schon versucht bringt nichts, da es dort auch unterschiedliche aussagen zwecks kündigung aus kulanz gab.
rocky84
Kabelneuling
 
Beiträge: 29
Registriert: 01.02.2013, 21:38

Re: Laufzeit Telefon-Komfort mit Fritz Box 6360

Beitragvon rocky84 » 03.04.2013, 10:59

Joerg123 hat geschrieben:meiner Erinnerung nach ist während der Übergangsphase zwar der Internetanschluss kostenlos (bis 6 Monate), aber Telefon-Komfort wird sofort berechnet mit den 5 Euro monatlich = dürfte auch zum August wieder kündbar sein.
Wie scnell ist denn dein Anschlus ? meines Wissens gibt es ab 64MBit/s per se ne Fritzbox, also auch ohne Telefon+

Was ich machen würde ?
mir für 20-25 Euro, oder wenns was wirklich gutes sein soll auch für das Doppelte, bei Ebay nen Accesspoint bestellen und zufrieden sein :-))


hey,

ich hab ne 50000er leitung. ich hab nen super asus router für 80 euro erworben, der auch keine probleme mehr im wlan modus macht und doppelt so schnell wie die fb ist. der hängt hinter der fb 6360. aber ich sehe nicht ein 5 euro monatlich für eine fb zu bezahlen die sowieso nicht richtig funktioniert.
rocky84
Kabelneuling
 
Beiträge: 29
Registriert: 01.02.2013, 21:38

Re: Laufzeit Telefon-Komfort mit Fritz Box 6360

Beitragvon JohnDonsn » 03.04.2013, 11:07

hey,

ja ich habe die telefon-komfort-option seit august 2012 zahlen müssen, die an der hotline wussten auch nicht genau wann diese endet, ob august oder januar, da gab es auch keine einstimmige aussage. ich habe keine unterlagen darüber bekommen wie lange die telefon-komfort option läuft, deshalb gehe ich normalerweise davon aus, dass diese ein jahr läuft.
anrufen und nett sein habe ich schon versucht bringt nichts, da es dort auch unterschiedliche aussagen zwecks kündigung aus kulanz gab.


Dazu findet man auf der Homepage von Unitymedia folgenden Satz:

"14) Die Mindestvertragslaufzeit richtet sich nach dem zugrunde liegenden Festnetztelefonanschlussvertrag; zzgl. einmaliger Aktivierungsgebühr 29,95 €."
(siehe: http://www.unitymedia.de/privatkunden/t ... z-box.html)

Demnach biste wohl bis August an die Option gebunden.
JohnDonsn
Kabelneuling
 
Beiträge: 22
Registriert: 19.11.2012, 13:23
Wohnort: OWL

Re: Laufzeit Telefon-Komfort mit Fritz Box 6360

Beitragvon rocky84 » 03.04.2013, 15:41

JohnDonsn hat geschrieben:
hey,

ja ich habe die telefon-komfort-option seit august 2012 zahlen müssen, die an der hotline wussten auch nicht genau wann diese endet, ob august oder januar, da gab es auch keine einstimmige aussage. ich habe keine unterlagen darüber bekommen wie lange die telefon-komfort option läuft, deshalb gehe ich normalerweise davon aus, dass diese ein jahr läuft.
anrufen und nett sein habe ich schon versucht bringt nichts, da es dort auch unterschiedliche aussagen zwecks kündigung aus kulanz gab.


Dazu findet man auf der Homepage von Unitymedia folgenden Satz:

"14) Die Mindestvertragslaufzeit richtet sich nach dem zugrunde liegenden Festnetztelefonanschlussvertrag; zzgl. einmaliger Aktivierungsgebühr 29,95 €."
(siehe: http://www.unitymedia.de/privatkunden/t ... z-box.html)

Demnach biste wohl bis August an die Option gebunden.



hey,

wie es aussieht bin ich doch bis januar 2014 an die option gebunden.
rocky84
Kabelneuling
 
Beiträge: 29
Registriert: 01.02.2013, 21:38


Zurück zu FRITZ!Box für Kabel Internet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 16 Gäste