- Anzeige -

UM Business + feste IP + Fritz!Box 6360 + Netgear Router

In diesem Forum geht es um die Router für Kabel Internet FRITZ!Box 6320, FRITZ!Box 6340, FRITZ!Box 6360 und FRITZ!Box 6490 der Firma AVM.

UM Business + feste IP + Fritz!Box 6360 + Netgear Router

Beitragvon gopeter » 09.02.2013, 14:17

Hallo zusammen,
ich scheitere gerade ein bisschen an der richtigen Konfiguration.
So sieht das Setup aus:

Unitymedia Business Anschluss mit 5 festen IPs.
Fritz!Box 6360 Cable. Diese ist schon für die Benutztung mit einer statischen IP konfiguriert. Das bedeutet, dass WLAN, DHCP etc nicht mehr funktionierten (steht ja auch irgendwo auf unitymedia.de).
Um WLAN, DHCP etc zu nutzen, möchte ich einen Netgear DGN3500 dahinterklemmen.

Bei diesem habe ich jetzt so konfiguriert:

Internet-IP Adresse:
- statische IP-Adresse verwenden angehakt
-- IP-Adresse: eine freie aus den 5 festen IPs die ich habe
-- IP-Subnetzmaske: 255.255.255.248 (die ist auch in der Fritz!Box hinterlegt)
-- Gateway-IP-Adresse: die IP-Adresse der Fritz-Box (die ist auch eine von meinen 5 festen)
- DNS
-- Primär: 80.69.100.198
-- Sekundär: 80.69.102.158

LAN-Konfiguration:
- alles so belassen (IP 192.168.0.1), DHCP etct.
Ich möchte ja im Netzwerk mit diesen Adressen arbeiten und nur die Internetverbindung der Fritz!Box über den Netgear sharen

Wo hab ich den Denkfehler?
Wenn ich mich über den Netgear verbinde, krieg ich kein Internet.
Wenn ich mich direkt per Kabel mit der Fritz!Box verbinde und die Daten manuell eintrage (und auch eine IP von den 5 festen nehme) komme ich problemlos ins Internet

Vielen Dank schonmal :)
gopeter
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 09.02.2013, 14:07

Re: UM Business + feste IP + Fritz!Box 6360 + Netgear Router

Beitragvon oxygen » 09.02.2013, 20:15

Da brauchst einen passenden Router. Am besten keinen mit integriertem DSL Modem. Es ist nutzlos und lässt sich nicht immer abschalten.

Telekom Entertain IP VDSL50 mit IPv6/IPv4-Dual-Stack Router: Netgear DGNB3800B
Früher: Unitymedia
oxygen
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1321
Registriert: 30.09.2009, 16:53


Zurück zu FRITZ!Box für Kabel Internet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 15 Gäste