Fritz!Box 6320 LAN Problem

In diesem Forum geht es um die Router für Kabel Internet FRITZ!Box 6320, FRITZ!Box 6340, FRITZ!Box 6360 und FRITZ!Box 6490 der Firma AVM.

Fritz!Box 6320 LAN Problem

Beitragvon cyphant » 27.01.2013, 15:55

Hallo Zusammen,

ich habe eine Problem mit meinem lokalen Netzwerk. Nachdem ich nun ca. drei Stunden, die verschiedensten Sachen ausprobiert habe und nicht weiter komme habe ich beschlossen mal euren Rat einzuholen.

Problem: seit heute morgen, kein Netzwerkzugriff (LAN) auf Fritz!Box 6320 Cable von einem PC und einem Switch (TP-Link)

Konfiguration: Die Fritzbox verteilt die IP-Adressen über DHCP.

Ich habe vier Netzwerkgeräte die ich seperar getestet habe. Anschluss direkt an Firtzbox LAN.
Fritzbox - PC1: LAN -> OK
Fritzbox - PC2: LAN > OK
Fritzbox - Switch - PC1: -> Keine Netzwerkverbindung zu Fritzbox nur vom PC zum Switch
Fittzbox - PC3: Kein Netzwerkzugriff zu Fritzbox. (Meldung Netzwerkkabel wurde entfernt)

Das ließ mich erstmal darauf schließen, dass die LAN Settings an den Clients fehlerhaft sind oder es Probleme mit dem Patch Kabel gibt.
Ich habe momentan seperat noch eine Fritzbox an meinen Telefonanschluss angeschlossen, DSL über Telekom, diese ist auch auf DHCP konfiguriert.
Schließe ich dort die Geräte an, mit dem gleichen Kabeln, funktioniert das Netzwerk einwandfrei. Somit gehe ich davon aus, dass die Netzwerkkarte von PC3 und das Switch nicht defekt sind, auch die Settings sind ok. PC3 bezieht seine IP4 + IP6 Adresse per DHCP. Über Nacht wurden keine Änderungen von mir vorgenommen, alles was lief war ein Download in einer VMware von PC3.

Ich habe die Fritz!Box 6320 neugestartet, sowie auf Werkseinstellungen zurück gesetzt. Das Problem bleibt aber wie gehabt.

Da gerade das Switch mit der anderen Fritzbox tadellos funktioniert, kann ich mir eigentlich nur vorstellen, dass die MAC Adressen von Switch und PC3 irgendwie blockiert werden. Kommt es vor, dass UnityMedia MAC Adressen blockiert?
Habt ihr noch eine Idee woran es liegen könnte?

Vielen Dank!
cyphant
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 27.01.2013, 15:27

Re: Fritz!Box 6320 LAN Problem

Beitragvon cyphant » 27.01.2013, 17:37

Habe nun neue Erkenntnisse.

Anscheinend macht doch die Verkabelung Probleme. Auch wenn es für mich keinen Sinn macht...
Habe nun ein 30 Meter Patch Kabel vom Dachboden geholt und den PC direkt an die Fritzbox angeschlossen (ohne Verlegekabel und Dosen) und das Netzwerk funktioniert.

Was ich nicht verstehe:
6320 Fritzbox -> Patchkabel -> Dose -> Verlegekabel -> Dose -> Patchkabel -> PC1 funktioniert nicht
Tausche ich nun die Firtzbox 6320 mit der 7270 funktioniert die Verbindung
oder Tausche ich PC1 mit meinem Notebook funktioniert die Verbindung auch.

:confused: :confused: :confused:
cyphant
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 27.01.2013, 15:27

Re: Fritz!Box 6320 LAN Problem

Beitragvon christian-b » 27.01.2013, 18:34

So was ähnliches hat bei mir mal das Energiemanagement der FB 6360 hervorgerufen - ich Verbindung mit einem GBit Switch. Im Energiemanagement alles auf "immer aktiv" stellen hatte genutzt.
christian-b
Kabelneuling
 
Beiträge: 21
Registriert: 11.06.2008, 16:45

Re: Fritz!Box 6320 LAN Problem

Beitragvon cyphant » 27.01.2013, 18:54

christian-b hat geschrieben:So was ähnliches hat bei mir mal das Energiemanagement der FB 6360 hervorgerufen - ich Verbindung mit einem GBit Switch. Im Energiemanagement alles auf "immer aktiv" stellen hatte genutzt.


Steht bereits auf 1 Gbit/s Immer aktiv :/
cyphant
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 27.01.2013, 15:27


Zurück zu FRITZ!Box für Kabel Internet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 15 Gäste