- Anzeige -

AVM 6360 hat sich neugestartet

In diesem Forum geht es um die Router für Kabel Internet FRITZ!Box 6320, FRITZ!Box 6340, FRITZ!Box 6360 und FRITZ!Box 6490 der Firma AVM.

AVM 6360 hat sich neugestartet

Beitragvon blaxxz » 09.01.2013, 02:12

Hi,

gerade eben hat sich meine AVM 6360 einfach so neu gestartet, ich habe nix gemacht.

In den Infos:
09.01.13 01:08:20 Der Dienstanbieter hat erfolgreich Einstellungen an dieses Gerät übertragen.
09.01.13 01:08:54 Es wurde ein Fehlerbericht versendet

Hatte auch vorhin Telefoniert und in den Ereignissen ist folgendes aufgeführt:
Anbieter meldet Ursache 301

Ist da was bekannt?

Was könnte das sein?


gruß
blaxxz
Bild
blaxxz
Übergabepunkt
 
Beiträge: 470
Registriert: 01.01.2013, 18:31

Re: AVM 6360 hat sich neugestartet

Beitragvon ART71 » 09.01.2013, 09:33

Die Box hat sich vermutlich neugestartert, da du vielleicht genau so wie ich die neue FW bekommen hast. Diese wurde bei einigen bereits vor einigen Tagen ausgeliefert. Dort gab es aber dann Probleme....(siehe die entsprechenden Threads hier im Forum)

Der Hinweis mit den efolgreich übertragenen Einstellungen hängt so weit ich weiß mit den Zugangsdaten der Rufnummern zusammen. Diese werden durch UM beim Start der Box übertragen. Vermutlich deshalb kann man ja seit geraumer Zeit diese auch nicht mehr im Kundencenter nachlesen (da gibt ebenfalls bereits einen Thread zu).

Bezüglich Fehler 301:
Das wurde hier schon im Forum angesprochen. Unter den Einstellungen für die Rufnummer steht als Internettelefonie-Anbieter "anderer Anbieter" anstatt "Unitymedia". Deshalb kommt der "Fehler", wobei es mehr ein Hinweis ist. Angeblich soll das Problem durch das Umstellen des Internettelefonie-Anbieters auf "Unitymedia" behoben sein. Dafür muss man aber die komplette Rufnummereinstellung löschen und neu anlegen. Ändern alleine reicht nicht. Da mir aber die Daten für die Rufnummern nicht (mehr) vorliegen (siehe den Absatz hier drüber) kann/will ich die Einträge nicht neu machen...
ART71
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 84
Registriert: 28.04.2010, 08:56

Re: AVM 6360 hat sich neugestartet

Beitragvon blaxxz » 09.01.2013, 16:44

Hey,

danke für die ausführliche Antwort.

Also die FW Version ist immer noch die gleiche wie vorher auch.
Und wenn die FW aktualisiert wird, werden dann wieder die Zugangsdaten neu abgerufen?!
Müsste dann auch nicht in den Logs etwas von der FW Aktualisierung stehen?

Also ist der Fehler 301 wenn ich dich richtig verstehe nix schlimmes und beeinträchtigt die Funktionalität nicht?

Nur stört mich der Eintrag noch:
09.01.13 01:08:54 Es wurde ein Fehlerbericht versendet

Ob man diesen Fehlerbericht einsehen kann, könnt Ihr mich nicht zufällig sagen?


Kann mir vielleicht UM selber über die Hotline etwas genaueres über die Situation sagen?
Bild
blaxxz
Übergabepunkt
 
Beiträge: 470
Registriert: 01.01.2013, 18:31

Re: AVM 6360 hat sich neugestartet

Beitragvon ART71 » 09.01.2013, 16:53

Welche FW hast du denn drauf? 5.28 oder noch 5.024?

Wie gesagt, so weit ich weiß werden die Daten jedesmal bei Neustart abgerufen. Starte die Box doch selbst mal neu und schau im Log nach.

Bezüglich Fehler 301: Ja

Fehlerbericht? Hmm, fällt mir so jetzt nichts zu ein, aber als "Telefonkunde" kannst du ja mal die kostenlose Hotline bemühen und nofalls auch öfters :smile:
ART71
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 84
Registriert: 28.04.2010, 08:56


Zurück zu FRITZ!Box für Kabel Internet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 16 Gäste