- Anzeige -

Fritz Box 6360 und iTunes Match Probleme

In diesem Forum geht es um die Router für Kabel Internet FRITZ!Box 6320, FRITZ!Box 6340, FRITZ!Box 6360 und FRITZ!Box 6490 der Firma AVM.

Fritz Box 6360 und iTunes Match Probleme

Beitragvon Mt247 » 02.01.2013, 23:36

Hallo zusammen,

ich kämpfe schon seit gefühlt einer Ewigkeit mit Itunes Match. Dauernd bricht das Übertragen der ITunes Match Kommunikation in einem der drei Schritte ab und eine Endlosschleife beginnt, bis irgendwann ITunes einen Fehler (4000, 4001 oder 4002) meldet. Ich habe zuerst auf fehlerhafte MP3 Dateien getippt aber der Austausch von Dateien hat das Problem nicht gelöst. Auf der Suche im Internet habe ich von wenigstens einem Leidgenossen bei UM gelesen.
In einem anderen Forum habe ich als Tipp gefunden, dass man mal den Router resetten sollte. Erstaunlicherweise hat das kurzfristig (aber leider auch nur einmalig) das Problem behoben.

Gibt es noch mehr UM Kunden mit ähnlichen Erfahrungen? Oder läuft bei Euch Itunes Match ohne Probleme??

Ich habe die FB6360 mit der 5.28 Firmware.

Danke für die Antworten!

Gruß
Michael
Mt247
Kabelneuling
 
Beiträge: 21
Registriert: 26.06.2011, 20:43

Re: Fritz Box 6360 und iTunes Match Probleme

Beitragvon TekNik » 02.01.2013, 23:59

Wieso muss es immer an UM liegen.

Fehlercode 4002 bei Itunes MAtch hat was mit Itunes selbst zu tun. mal unter Menu, Store, Genius aktivieren/deaktivieren gehen. Sollte wieder gehen wenn es deaktiviert ist. Hat mich 1minute googlen gekostet
Benutzeravatar
TekNik
Kabelneuling
 
Beiträge: 28
Registriert: 02.01.2013, 21:39

Re: Fritz Box 6360 und iTunes Match Probleme

Beitragvon Mt247 » 03.01.2013, 00:13

Danke für den schlauen Tipp, der leider bei mir nicht funktioniert.(Den hatte ich bereits vor Wochen entdeckt und getestet)
BTW: iTunes Match gibt es ohne Genius nicht.
Gegoogelt habe ich schon wie ein Weltmeister und sogar mein System komplett neu installiert. Leider alles ohne Erfolg.

Komischerweise habe ich gerade nochmal das Modem resettet (für eine Minute komplett vom Strom genommen) und jetzt hat iTunes die fehlenden Lieder komplett synchronisiert.
Ich habe meine Mediathek stufenweise neu auf und bin noch auf der Fehlersuche. Momentan tippe ich aber auf die Box. Bei mir sind die nicht korrigierbaren Fehler in der Empfangsrichtung oftmals über 1000 bei allen 4 Kanälen. Nach einem Reset dann (wie aktuell wieder (zumindest jetzt bei 3 von 4er) um die 300.
Mt247
Kabelneuling
 
Beiträge: 21
Registriert: 26.06.2011, 20:43

Re: Fritz Box 6360 und iTunes Match Probleme

Beitragvon TekNik » 03.01.2013, 00:15

geh mal auf Internet.... Kabelanschluss in der FB und mach mal ein screen
Benutzeravatar
TekNik
Kabelneuling
 
Beiträge: 28
Registriert: 02.01.2013, 21:39

Re: Fritz Box 6360 und iTunes Match Probleme

Beitragvon Mt247 » 03.01.2013, 15:07

Bild

Der Rechner lief jetzt seit gestern abend ca. 23.00 ohne Modem Reboot.
Mt247
Kabelneuling
 
Beiträge: 21
Registriert: 26.06.2011, 20:43

Re: Fritz Box 6360 und iTunes Match Probleme

Beitragvon Mt247 » 03.01.2013, 19:22

Und so sehen die Werte 4 Stunden später aus, nachdem ich 40 CDs mit kleineren MP3 Dateien hochgeladen habe:
Bild
Mt247
Kabelneuling
 
Beiträge: 21
Registriert: 26.06.2011, 20:43

Re: Fritz Box 6360 und iTunes Match Probleme

Beitragvon TekNik » 03.01.2013, 19:40

Die Werte sind In Ordnung...

Hab aber eben mal im Inet recherchiert, es gibt wohl einige die dieses Problem haben...ABER... das sind nicht alles UM Kunden sondern alles APPLE Kunden mit verschiedenen Anbietern. Das scheint ein Problem von APPLE zu sein.
Benutzeravatar
TekNik
Kabelneuling
 
Beiträge: 28
Registriert: 02.01.2013, 21:39

Re: Fritz Box 6360 und iTunes Match Probleme

Beitragvon Mt247 » 03.01.2013, 20:22

Ich weiss nicht, wo das Problem liegt. Ich bin dabei den Fehler einzugrenzen. Der Fehler liegt irgendwo zwischen meinem System und Apple.
Mein System zuhause (MAC PRO) ist nach Auftreten des Fehlers neu aufgesetzt und zum Testen wurde nur das OS neu installiert. (Somit schließe ich das System aus)
Das Netzwerk zuhause habe ich sowohl über LAN als über WLAN getestet. Auf beiden Verbindungen tritt der Fehler auf. Somit schließe ich das Heimnetz aus.
Die Fritzbox (6360 FW 5.28) ist für mich nach wie vor eine Fehlerquelle. Resette ich diese - kann ich oftmals (nicht immer) wieder ein paar Stunden lang in die Cloud hochladen.
Ich habe eine 50.000er Leitung und bis auf das Problem, dass sich die Fritzbox von Zeit zu Zeit selbständig resettet keine Probleme. Somit schließe ich WAN aus.
Appel kann ein Problem haben, dass kann ich nicht überprüfen. Die 4000er Fehler treten häufiger auf und sind in diversen Foren dokumentiert. Das Problem ist nur, dass keiner weiss,
was die Fehler wirklich bedeuten... (MS lässt grüßen...)

Mein Workaround ist es, die Box nun öfter mal zu resetten, denn dann geht es meist wieder für eine gewisse Zeit.
Ich wäre nur interessiert, ob andere hier das Problem auch haben ...

Grüße aus GE
Michael
Mt247
Kabelneuling
 
Beiträge: 21
Registriert: 26.06.2011, 20:43

Re: Fritz Box 6360 und iTunes Match Probleme

Beitragvon thorium » 06.01.2013, 13:41

Das hat zumindest System, Apple-User sehen die Fehler erstmal an anderer Stelle als bei Ihrer Apple Hard/Software, selbst bei solchen Perlen der Progamierkunst wie iTunes :brüll: .
_______________________________________________________________
SKY ohne UM auf UM02 & Telekom IPTV @ Dreamboxen, Fritz 7490 VDSL50


Wann auch SKY Kabel-Kunden in den Genuss der neuen HD-Sender kommen werden, ist bisher noch nicht bekannt.
Benutzeravatar
thorium
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1792
Registriert: 09.03.2008, 20:50

Re: Fritz Box 6360 und iTunes Match Probleme

Beitragvon thorium » 06.01.2013, 13:45

Mt247 hat geschrieben:Ich weiss nicht, wo das Problem liegt. Ich bin dabei den Fehler einzugrenzen. Der Fehler liegt irgendwo zwischen meinem System und Apple.
Mein System zuhause (MAC PRO) ist nach Auftreten des Fehlers neu aufgesetzt und zum Testen wurde nur das OS neu installiert... (MS lässt grüßen...)

Grüße aus GE
Michael


Die Fehlersuche durch Neuinstallationen setzt sich also auch schon auf diesen Geräten langsam durch. Was natürlich nicht wundert, bei Geräten die "Selbst durch die Omi zu beidienen sind" . Wilkommen in der Realität ;-).
_______________________________________________________________
SKY ohne UM auf UM02 & Telekom IPTV @ Dreamboxen, Fritz 7490 VDSL50


Wann auch SKY Kabel-Kunden in den Genuss der neuen HD-Sender kommen werden, ist bisher noch nicht bekannt.
Benutzeravatar
thorium
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1792
Registriert: 09.03.2008, 20:50

Nächste

Zurück zu FRITZ!Box für Kabel Internet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 26 Gäste