- Anzeige -

FritzBox 6260 Koaxialkabel-Verlängerung

In diesem Forum geht es um die Router für Kabel Internet FRITZ!Box 6320, FRITZ!Box 6340, FRITZ!Box 6360 und FRITZ!Box 6490 der Firma AVM.

FritzBox 6260 Koaxialkabel-Verlängerung

Beitragvon Kart0ff3l » 31.12.2012, 14:49

Hallo zusammen,
Ich besitze eine FritzBox 6360 100mBit Leitung und möchte aufgrund schlechten W-Lan Empfanges das Koaxialkabel verlängern.
Im Moment ist das Kabel 5 Meter lang und ich möchte es auf 10m verlängern.
Habt ihr Empfehlungen oder Tipps für mich, bezüglich des Kabels usw. ?
Oder wird die Stärke durch die Verlängerung schwach?
Danke
Kart0ff3l
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 31.12.2012, 14:40

Re: FritzBox 6260 Koaxialkabel-Verlängerung

Beitragvon ratcliffe » 31.12.2012, 19:43

Eine Verlängerung von 5 auf 10 m sollte unproblematisch sein.

Du solltest aber nicht das bestehende Kabel verlängern sondern ein hochwertiges 10m-Kabel nehmen, z.B.
http://www.reichelt.de/Geraete-Anschlus ... MAK+999-80
Bild
Benutzeravatar
ratcliffe
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 742
Registriert: 12.05.2011, 18:03

Re: FritzBox 6260 Koaxialkabel-Verlängerung

Beitragvon piotr » 01.01.2013, 15:58

Hole Dir eher einen WLAN Accesspoint bzw. einen als AP funktionierenden Router und klemme diesen hinter die FB.

Das Anklemmen eines weiteren Geraetes via LAN-Kabel ist weniger problematisch als Koaxial-Kabel zu verlaengern.
piotr
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2209
Registriert: 13.08.2008, 18:26


Zurück zu FRITZ!Box für Kabel Internet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 13 Gäste