- Anzeige -

FRITZ!Box 6360 und Faxgerät über Telefonanlage

In diesem Forum geht es um die Router für Kabel Internet FRITZ!Box 6320, FRITZ!Box 6340, FRITZ!Box 6360 und FRITZ!Box 6490 der Firma AVM.

Re: FRITZ!Box 6360 und Faxgerät über Telefonanlage

Beitragvon Traumichnich » 14.12.2012, 13:27

tjdomsalla hat geschrieben:Hallo Judgemen,

Judgemen hat geschrieben:[...] Ich habe dann unter Telefonie--->eigene Rufnummern--->Anschlusseinstellungen den Haken bei "Faxübertragung auch mit T.38" rausgenommen.


Danke für den Tipp. Leider habe ich nirgends eine Möglichkeit gefunden, in meiner FRITZ!Box T.38 zu konfigurieren. Unter dem von Dir angegebenen Menüpunkt ebenfalls nicht. :(

Gruß,
TJ

Du solltest oben im Menu der FB die Ansicht auf "Erweitert" umstellen.. dann zeigt er dir dort auch das Untermenu mit dem T.38
Lg ToM
Traumichnich
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 55
Registriert: 05.04.2012, 08:12
Wohnort: Dortmund

Re: FRITZ!Box 6360 und Faxgerät über Telefonanlage

Beitragvon tjdomsalla » 14.12.2012, 15:09

Hi ToM,

Traumichnich hat geschrieben:Du solltest oben im Menu der FB die Ansicht auf "Erweitert" umstellen.. dann zeigt er dir dort auch das Untermenu mit dem T.38


die erweiterte Ansicht ist bei mir eingestellt. Trotzdem nirgends eine Konfigurationsmöglichkeit zu T.38.
Übrigens: Unter Telefonie-Eigene Rufnummern sehe ich nur zwei Tabs, "Rufnummern" und "Sprachübertragung". Letzteres ist ein Protokollbericht, unter "Rufnummern" kann ich nur den Anzeigenamen angeben. Das war's auch schon.

Danke und Gruß,
TJ
tjdomsalla
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 12.12.2012, 09:08

Re: FRITZ!Box 6360 und Faxgerät über Telefonanlage

Beitragvon Traumichnich » 14.12.2012, 15:36

das ist komisch..
hab das bei mir gerade ausprobiert, wenn ich "Erweitert" ausschalte hab ich auch nur die 2 Tabs.
Firmware ist bei mir die 5.28
Sollte doch eigentlich alles gleich sein, oder??

Bild
Traumichnich
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 55
Registriert: 05.04.2012, 08:12
Wohnort: Dortmund

Re: FRITZ!Box 6360 und Faxgerät über Telefonanlage

Beitragvon tjdomsalla » 14.12.2012, 20:32

Traumichnich hat geschrieben:hab das bei mir gerade ausprobiert, wenn ich "Erweitert" ausschalte hab ich auch nur die 2 Tabs.
Firmware ist bei mir die 5.28
Sollte doch eigentlich alles gleich sein, oder??


hm, also bei mir ist noch die 5.25 installiert. Und der Tab "Anschlusseinstellungen" ist bei mir weder in der Standard- noch erweiterten Ansicht zu finden.

Gruß,
TJ
tjdomsalla
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 12.12.2012, 09:08

Re: FRITZ!Box 6360 und Faxgerät über Telefonanlage

Beitragvon Traumichnich » 14.12.2012, 20:59

okay..
na vllt weiss dann noch jemand anderes mehr..
ich bekomme mein all in one auch nicht zum Faxempfang..*grmpf*

LG ToM
Traumichnich
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 55
Registriert: 05.04.2012, 08:12
Wohnort: Dortmund

Re: FRITZ!Box 6360 und Faxgerät über Telefonanlage

Beitragvon Judgemen » 15.12.2012, 12:38

Ich nochmal,

bin ja der der das ganze angezettelt hat :cool:
Bei mir sieht das ganze wie im Bild aus. Ich habe die neueste (UM-)Firmware (5.28) drauf.

Bild
Grüße vom Judge :firefox:
_____________________________
Bild
Internet / VoIP: Unitymedia - 2play plus 100 mit Telefon-Komfort
Router:
AVM FRITZ!Box Fon WLAN 6360
Firmware: FRITZ!OS 06.04
AVM FRITZ!Box Fon WLAN 7270 v2 Switch und WLAN
Firmware: FRITZ!OS 06.05
AVM FRITZ!Box WLAN 3370 Switch und WLAN
Firmware: FRITZ!OS 06.20
Benutzeravatar
Judgemen
Kabelexperte
 
Beiträge: 113
Registriert: 02.03.2010, 21:42
Wohnort: Südhessen, Rhein-Main

Re: FRITZ!Box 6360 und Faxgerät über Telefonanlage

Beitragvon Traumichnich » 15.12.2012, 13:03

Hi Jugdemen,
Genauso sieht es bei mir auch aus..
aber Empfangen kann ich trotz ein/aus kein FaX

Gruß ToM
Traumichnich
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 55
Registriert: 05.04.2012, 08:12
Wohnort: Dortmund

Re: FRITZ!Box 6360 und Faxgerät über Telefonanlage

Beitragvon koax » 15.12.2012, 15:35

Trotz allen Lamentierens hier hat bisher niemand etwas zu dem von mir weiter oben angeführten AVM-Ratschlag geschrieben, zusätzlich das Faxgerät in der Fritzbox als S0-Gerät einzurichten, obwohl es hinter der ISDN-Anlage angeschlossen ist.
Hat es einer der Betroffenen denn mal ausprobiert?
Wenn ja, hatte es keinen Erfolg?
Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3932
Registriert: 09.12.2007, 11:43
Wohnort: Köln

Re: FRITZ!Box 6360 und Faxgerät über Telefonanlage

Beitragvon a.spengler » 15.12.2012, 16:14

Reden wir jetzt von einem Analog-Fax oder einem ISDN-Fax?
Bild
a.spengler
Kabelexperte
 
Beiträge: 157
Registriert: 07.10.2006, 15:37
Wohnort: Hanau

Re: FRITZ!Box 6360 und Faxgerät über Telefonanlage

Beitragvon Judgemen » 15.12.2012, 16:24

koax hat geschrieben:Trotz allen Lamentierens hier hat bisher niemand etwas zu dem von mir weiter oben angeführten AVM-Ratschlag geschrieben, zusätzlich das Faxgerät in der Fritzbox als S0-Gerät einzurichten, obwohl es hinter der ISDN-Anlage angeschlossen ist.
Hat es einer der Betroffenen denn mal ausprobiert?
Wenn ja, hatte es keinen Erfolg?


Warum sollte ich das probieren? Ich kann ja faxen (machen) :D

Ich habe ein altes Analogfax (Brother), das ich wie oben beschrieben an der Telefonanlage betreibe. Dahinter hängt dann via s0 die FritzBox. Funktioniert seit ich den Haken bei T.38 rausgenommen habe.
Grüße vom Judge :firefox:
_____________________________
Bild
Internet / VoIP: Unitymedia - 2play plus 100 mit Telefon-Komfort
Router:
AVM FRITZ!Box Fon WLAN 6360
Firmware: FRITZ!OS 06.04
AVM FRITZ!Box Fon WLAN 7270 v2 Switch und WLAN
Firmware: FRITZ!OS 06.05
AVM FRITZ!Box WLAN 3370 Switch und WLAN
Firmware: FRITZ!OS 06.20
Benutzeravatar
Judgemen
Kabelexperte
 
Beiträge: 113
Registriert: 02.03.2010, 21:42
Wohnort: Südhessen, Rhein-Main

VorherigeNächste

Zurück zu FRITZ!Box für Kabel Internet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste