- Anzeige -

Neue Firmware für Fritzbox

In diesem Forum geht es um die Router für Kabel Internet FRITZ!Box 6320, FRITZ!Box 6340, FRITZ!Box 6360 und FRITZ!Box 6490 der Firma AVM.

Re: Neue Firmware für Fritzbox

Beitragvon Thasitis » 11.12.2012, 23:20

Ich habe die E-Mail auch bekommen, dass ich in der Nacht vom 10.12. auf den 11.12. ein Update für meine Fritzbox bekomme. Aber passiert ist nichts.
Ich habe heute über den Tag mehrmals die Fritzbox neu gestartet, was aber nicht zu einem Update geführt hat. Habe auch 3Play 64.000.
Thasitis
Kabelneuling
 
Beiträge: 24
Registriert: 06.07.2009, 14:06

Re: Neue Firmware für Fritzbox

Beitragvon eazrael » 12.12.2012, 00:40

Habe auch einen Business-Anschluss und sollte auch letzte Nacht das Update bekommen. Passiert ist bei mir auch nichts. Mir soll's recht sein, gerade läuft eh alles wie es soll.
Tarif: Business 150 Internet + Phone
https://www.evilazrael.de gehostet zuhause, sogar mit IPv6 (lautet bald: sogar mit IPv4 ;))
eazrael
Kabelexperte
 
Beiträge: 236
Registriert: 18.05.2012, 21:34
Wohnort: Troisdorf

Re: Neue Firmware für Fritzbox

Beitragvon Thasitis » 12.12.2012, 15:51

So sehe ich das auch. Mit der 05.24 läuft es bei mir auch bestens. Daher stört es mich nicht, dass ich das Update (noch) nicht erhalten habe.
Thasitis
Kabelneuling
 
Beiträge: 24
Registriert: 06.07.2009, 14:06

Re: Neue Firmware für Fritzbox

Beitragvon racoon1211 » 13.12.2012, 01:41

Ah ok, hab mich schon gewundert das meine Box noch kein Update gezogen hat.
Da bei mir aber alles bestens läuft mit der 5.24 kann mir das natürlich auch nur recht sein ^^

Aber kommen wird das Update sicher irgendwann.
BildBild
Benutzeravatar
racoon1211
Kabelexperte
 
Beiträge: 223
Registriert: 27.11.2011, 22:48

Re: Neue Firmware für Fritzbox

Beitragvon TelTel » 13.12.2012, 13:16

Man kann ja jetzt warten und gleich OS 5.50 für die 6360 anbieten. :zwinker: Die Vorschau klingt jedenfalls gut:

http://www.avm.de/de/News/artikel/2012/ ... t=facebook
Bild
TelTel
Übergabepunkt
 
Beiträge: 326
Registriert: 07.03.2010, 17:06
Wohnort: Haan

Re: Neue Firmware für Fritzbox

Beitragvon sebr » 13.12.2012, 23:36

Auch hier läuft die Box mit der 05.28 seit über einer Woche stabil!

PS: WLAN ist deaktiviert.
Office Internet & Phone 50
Hardware:
Fritz!Box 6360 Cable (UM) FW: FRITZ!OS 06.04
Ubiquiti UAP-LR
Fritz!Fon MT-F FW: 01.03.34
SNOM 320
sebr
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 611
Registriert: 27.04.2011, 15:27
Wohnort: Nidda

Re: Neue Firmware für Fritzbox

Beitragvon Dadof3 » 15.12.2012, 00:54

Thasitis hat geschrieben:Ich habe die E-Mail auch bekommen, dass ich in der Nacht vom 10.12. auf den 11.12. ein Update für meine Fritzbox bekomme. Aber passiert ist nichts.
Ich habe heute über den Tag mehrmals die Fritzbox neu gestartet, was aber nicht zu einem Update geführt hat. Habe auch 3Play 64.000.


Bei mir ebenso. Wahrscheinlich haben sie das Update zurückgezogen, weil so viele Leute Probleme haben. Mir soll's recht sein, die 5.24 läuft bei mir stabil.
Dadof3
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 69
Registriert: 12.10.2010, 12:28

Re: Neue Firmware für Fritzbox

Beitragvon fuldi » 15.12.2012, 13:32

Hi,

ich habe die 5.28 wie angekündigt seit dem 10./11.12.12 und sie läuft bei mir ohne Probleme. Mit dem Wlan-Empfang gibt es keine Probleme, was übrigens auch mit der 5.24 so war.
2play 100.000
-----------------------------------------------------
Fritz!Box 6360 Cable (UM); FW: OS 06.04
Fritz!Fon MT-F; FW 1.03.10
fuldi
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 56
Registriert: 07.05.2009, 20:25
Wohnort: Fuldabrück

Re: Neue Firmware für Fritzbox

Beitragvon racoon1211 » 15.12.2012, 18:33

Ich habe mich mal per Twitter nach dem Update erkundigt, hier die Antwort:

Nach Rücksprache soll in Ihrem Fall Anfang Januar das Update stattfinden. Nähere Informationen erhalten Sie dann über das Newsletter. LG ^DL


Es wurde also tatsächlich für einige Kunden im Nachhinein noch verschoben.
BildBild
Benutzeravatar
racoon1211
Kabelexperte
 
Beiträge: 223
Registriert: 27.11.2011, 22:48

Re: Neue Firmware für Fritzbox

Beitragvon luckyluk999 » 15.12.2012, 21:05

Ich habe seit der Neuen Firmware ein Problem. Folgendes Szenario:
VPN von Unitymedia Fritz Box zu einer Fritzbox eines anderen Anbieters.
In der Unitymedia Fritz Box unter anderem ein Lan-Telefon eingerichtet.
In der 2. Box einen Voip Anbieter eingerichtet mit der IP der Unitymedia Box.
Alles funktioniert über die VPN
Telefon klingelt, aber ich kann den Gesprächspartner nicht hören und er mich auch nicht.
aber erst seit der .28 Firmware
Luckyluk
luckyluk999
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 07.03.2011, 15:31

VorherigeNächste

Zurück zu FRITZ!Box für Kabel Internet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 15 Gäste