- Anzeige -

Fritzbox 6320 disconnect bei Xbox Live beim Matchmaking

In diesem Forum geht es um die Router für Kabel Internet FRITZ!Box 6320, FRITZ!Box 6340, FRITZ!Box 6360 und FRITZ!Box 6490 der Firma AVM.

Re: Fritzbox 6320 disconnect bei Xbox Live beim Matchmaking

Beitragvon Chief3600 » 25.11.2012, 13:03

:wut: :wut: :wut:
oh mann na dann trozdem danke für die schnelle antwort
Chief3600
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 25.11.2012, 11:57

Re: Fritzbox 6320 disconnect bei Xbox Live beim Matchmaking

Beitragvon ede83 » 26.11.2012, 16:51

tolle wurst... eben mitm service gesprochen: "downgrade auf ipv4 nicht möglich, bald haben sowieso alle anbieter ipv6"

:zerstör: :wand: :zerstör: :wand: :zerstör: :wand: :zerstör: :wand:
ede83
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 23.11.2012, 21:54

Re: Fritzbox 6320 disconnect bei Xbox Live beim Matchmaking

Beitragvon Nikolas Kaefig » 27.11.2012, 16:36

Und was machen wir jetzt?
Nikolas Kaefig
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 20.11.2012, 20:49

Re: Fritzbox 6320 disconnect bei Xbox Live beim Matchmaking

Beitragvon reset » 27.11.2012, 17:20

Vielleicht sollte man sich da - als betroffener - mal bei der Verbraucherzentrale schlau machen.

Gruß reset
Benutzeravatar
reset
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1367
Registriert: 10.09.2009, 11:48
Wohnort: Frankfurt am Main (Höchst)

Re: Fritzbox 6320 disconnect bei Xbox Live beim Matchmaking

Beitragvon cracc » 27.11.2012, 17:24

Man kann das Probelm nur durch eine Ipv4 lösen und Unitymedia verteilt keine mehr. Support anrufen bringt nichts hab das Problem auch seit anfang november und habe 10x angerufen aber immer dasselbe.. Es wäre kein technischer defekt und eine Umstellung wäre nicht möglich da bin ich scheinbar ncht der einzige der nicht mehr xbox live zocken kann :wein:
cracc
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 04.09.2010, 16:41

Re: Fritzbox 6320 disconnect bei Xbox Live beim Matchmaking

Beitragvon Aegos » 27.11.2012, 17:43

Hab genau das gleiche Problem. Mit meiner alten Fritzbox 7170 ging alles. An der Xbox kann es nicht liegen, hab schon alles ausprobiert.
Evtl. kommt Ende der Woche ein Fritzbox Update, vllt läuft es ja dann. Wenn nicht dann werde ich wohl kündigen.
Aegos
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 27.11.2012, 17:37

Re: Fritzbox 6320 disconnect bei Xbox Live beim Matchmaking

Beitragvon cracc » 27.11.2012, 17:59

Es liegt nicht an der Fritzbox sondern an der IPv6. Ich hab die 6360 und es ging super bevor ich diese [zensiert] ip6 gekriegt habe also wer kündigen kann sollte dies tun
cracc
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 04.09.2010, 16:41

Re: Fritzbox 6320 disconnect bei Xbox Live beim Matchmaking

Beitragvon Chief3600 » 29.11.2012, 23:13

Toll den anschluss hab ich ganz frisch. den werd ich wohl nicht kündigen können oder?

Wenn alles auf IPv6 umgestellt ist dann geht alles so gut wie mit dem anschluss IPv4? Kann man dann wieder normal spielen?

Oder muss ich jetzt zwei jahre mit dem [zensiert] leben und dann anderen anbieter nehmen?

:wut:
Chief3600
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 25.11.2012, 11:57

Re: Fritzbox 6320 disconnect bei Xbox Live beim Matchmaking

Beitragvon Nikolas Kaefig » 01.12.2012, 10:55

Sieht so aus. Ich hab auch noch mal bei Unitymedia angerufen und die sagen dass man trotztem mit ipv6 mit der Xbox online spielen kann.
Nikolas Kaefig
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 20.11.2012, 20:49

Re: Fritzbox 6320 disconnect bei Xbox Live beim Matchmaking

Beitragvon oxygen » 01.12.2012, 11:04

Jein, grundsätzlich ja. Aber "offenes NAT" ist definitiv nicht mögich.

Telekom Entertain IP VDSL50 mit IPv6/IPv4-Dual-Stack Router: Netgear DGNB3800B
Früher: Unitymedia
oxygen
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1321
Registriert: 30.09.2009, 16:53

VorherigeNächste

Zurück zu FRITZ!Box für Kabel Internet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste