- Anzeige -

Katastrophaler WLAN Empfang mit AVM 6320 cable

In diesem Forum geht es um die Router für Kabel Internet FRITZ!Box 6320, FRITZ!Box 6340, FRITZ!Box 6360 und FRITZ!Box 6490 der Firma AVM.

Re: Katastrophaler WLAN Empfang mit AVM 6320 cable

Beitragvon BirgerS » 11.07.2013, 22:33

Auf der CD müsste ne richtige Anleitung sein.
BirgerS
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 93
Registriert: 14.05.2013, 23:19

Re: Katastrophaler WLAN Empfang mit AVM 6320 cable

Beitragvon krazy-d » 11.07.2013, 23:36

Also die CD kann ich nicht nutzen, weil mein Thinkpad kein CD-Laufwerk hat.

Bei der englischen ausführlichen Anleitung - Abschnitt "Quick Installation Guide" (vgl. http://www.tp-link.com/Resources/docume ... _Guide.pdf, Kap. 3.2) - fangen die Probleme aber schon an:

1) Auto-Detect: Handelt es sich um eine PPPoE-Verbindung? (Ich habe keine Zugangsdaten)
2) Dynamic-IP: Bin ich connected via "Main Computer"?
Muss ich also meine MAC-Adresse clonen?
3) StaticIP?

Und:

Zu welchem Zeitpunkt und wie muss ich die Geräte miteinander verkabeln?
krazy-d
Kabelneuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 11.07.2013, 15:34

Re: Katastrophaler WLAN Empfang mit AVM 6320 cable

Beitragvon BirgerS » 12.07.2013, 00:52

Per Kabel hat man keine Zugangsdaten wie man es von DSL kennt. Das Kabelmodem (die Fritzbox) ist von Unitymedia voreingestellt. Wie man dann den TP-Link auf LAN einrichtet kann ich nicht sagen, ist auch eher untypisch...
BirgerS
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 93
Registriert: 14.05.2013, 23:19

Re: Katastrophaler WLAN Empfang mit AVM 6320 cable

Beitragvon BirgerS » 12.07.2013, 04:55

Absoluter Monster-WLAN-Router: http://goo.gl/maJGO
Wer damit keinen Empfang hat, dem ist nicht mehr zu helfen... ^^
BirgerS
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 93
Registriert: 14.05.2013, 23:19

Re: Katastrophaler WLAN Empfang mit AVM 6320 cable

Beitragvon GoaSkin » 15.07.2013, 13:22

Wenn man die FB 6320 lieber durch eine FB 6360 ersetzt hätte...

Weiss jemand, ob Unity Media die FB 6360 zurück fordert, wenn man Telefon Plus bestellt und kurz darauf wieder kündigt oder ob man die dann behalten darf?
Es gibt drei Fleischsorten: Beef, Chicken und Veggie. Von welchem Tier die kommen? Von garkeinem, sondern aus der Packung.
GoaSkin
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1094
Registriert: 12.12.2009, 17:25

Re: Katastrophaler WLAN Empfang mit AVM 6320 cable

Beitragvon BirgerS » 15.07.2013, 15:21

Die fordern die Geräte zurück! Das sind laut Vertrag Leihgeräte und das ziehen die auch durch.
BirgerS
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 93
Registriert: 14.05.2013, 23:19

Re: Katastrophaler WLAN Empfang mit AVM 6320 cable

Beitragvon GoaSkin » 15.07.2013, 16:14

Dann haben die aber ihre Geschäftspraxis geändert.

Ein Kumpel von mir hat im Keller einen ganzen Stapel Samsung-Receiver, weil UM bei jeder Vertragsänderung einen Neuen geschickt hat, aber nie einen zurück gefordert.
Es gibt drei Fleischsorten: Beef, Chicken und Veggie. Von welchem Tier die kommen? Von garkeinem, sondern aus der Packung.
GoaSkin
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1094
Registriert: 12.12.2009, 17:25

Re: Katastrophaler WLAN Empfang mit AVM 6320 cable

Beitragvon BirgerS » 15.07.2013, 16:17

Ich hatte die Fritzbox, hab dann monatelang auf die Cisco gewartet, jetzt haben die mir zwei zugeschickt. Die zu viele Cisco und die alte Fritzbox soll ich zurück schicken!
BirgerS
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 93
Registriert: 14.05.2013, 23:19

Re: Katastrophaler WLAN Empfang mit AVM 6320 cable

Beitragvon caliban2011 » 15.07.2013, 16:20

GoaSkin hat geschrieben:Dann haben die aber ihre Geschäftspraxis geändert.

Ein Kumpel von mir hat im Keller einen ganzen Stapel Samsung-Receiver, weil UM bei jeder Vertragsänderung einen Neuen geschickt hat, aber nie einen zurück gefordert.

Ich hoffe, dein Kumpel Geld beiseite gelegt.
viewtopic.php?f=10&t=24794
UM 3Play 100MBit | FB6360
caliban2011
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1225
Registriert: 19.03.2011, 23:09
Wohnort: MH

VorherigeNächste

Zurück zu FRITZ!Box für Kabel Internet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste