- Anzeige -

Katastrophaler WLAN Empfang mit AVM 6320 cable

In diesem Forum geht es um die Router für Kabel Internet FRITZ!Box 6320, FRITZ!Box 6340, FRITZ!Box 6360 und FRITZ!Box 6490 der Firma AVM.

Re: Katastrophaler WLAN Empfang mit AVM 6320 cable

Beitragvon Aldjinn » 01.04.2013, 14:13

DDD hat geschrieben:Das haben ja schon einige hier widersprochen dass die v2 wirklich was bringt.

Wäre mir auch neu, daß das v2 was bringen würde.
Aldjinn
Kabelneuling
 
Beiträge: 36
Registriert: 17.05.2010, 10:05

Re: Katastrophaler WLAN Empfang mit AVM 6320 cable

Beitragvon dgmx » 01.04.2013, 21:09

Naja ich kann nur sagen, dass sowohl mein Handy als auch Tab und Laptop sich einwandfrei mit der 6320 verbinden und die Geschwindigkeit auch in Ordnung ist.
dgmx
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1037
Registriert: 03.05.2009, 13:03

Re: Katastrophaler WLAN Empfang mit AVM 6320 cable

Beitragvon DDD » 01.04.2013, 22:23

Ja, kann ja sein dass es für dich ausreichend ist. Ist jetzt nur die Frage, haben die echt was gemacht an dem WLAN in hardware oder
hast du einfach so eine perfekte Wohnung dass du es (bis jetzt) noch nicht gemerkt hast dass das WLAN schlecht ist.
DDD
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 85
Registriert: 20.02.2009, 13:10

Re: Katastrophaler WLAN Empfang mit AVM 6320 cable

Beitragvon the score » 01.04.2013, 22:39

Also ich habe auch die Fritz!Box 6320 Cable V2 und das WLAN ist nicht gut. Im Wohnzimmer geht es, aber paar Meter weiter ist der Empfang sehr schlecht. Auch bekomme ich direkt neben der Fritz!Box nicht mehr als 30.000 - 40.000, obwohl über LAN die vollen 50.000 anliegen. Mit einem externen Router mit der Fritz!Box verbunden, bekomme ich auch im WLAN 50.000.

Hast du schon mal größere Dateien heruntergeladen? Bei 50.000 Mbit/s solltest du theoretisch 6,25 MB/s erreichen (http://www.wolframalpha.com/input/?i=50+Mbit%2Fs+). Jetzt schafft natürlich nicht jeder Server die volle Bandbreite, aber du kannst z.B. die selbe Datei über LAN und WLAN runterladen.
the score
Kabelneuling
 
Beiträge: 43
Registriert: 28.03.2013, 10:08

Re: Katastrophaler WLAN Empfang mit AVM 6320 cable

Beitragvon DDD » 02.04.2013, 06:10

Die Microsoft Server sind meistens sehr gut erreichbar, dort kann man sich mal ein ServicePack oder so runterladen.
Hier gibts auch Downloadfiles zum testen: http://www.thinkbroadband.com/download.html
DDD
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 85
Registriert: 20.02.2009, 13:10

Re: Katastrophaler WLAN Empfang mit AVM 6320 cable

Beitragvon datoni89 » 02.04.2013, 12:04

GERADE MIT UNITY-MEDIA TELEFONIERT:

Update der Fritzbox aufgrund der beschrieben Probleme findet ab morgen Nacht statt und wird bis 15.04 in allen Gebieten ausgerollt.

Danach soll der Empfang deutlich verbessert werden.

Wartet also erstmal bis Mitte des Monats ab. Darauf wetten würde ich nicht, aber immerhin eine Ansage. Technik wusste auch sofort um was es geht.
datoni89
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 02.04.2013, 12:01

Re: Katastrophaler WLAN Empfang mit AVM 6320 cable

Beitragvon DDD » 02.04.2013, 12:20

Es haben doch schon User die 5.50 drauf und die bringt wenig ?!
DDD
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 85
Registriert: 20.02.2009, 13:10

Re: Katastrophaler WLAN Empfang mit AVM 6320 cable

Beitragvon sebr » 02.04.2013, 22:49

DDD hat geschrieben:Es haben doch schon User die 5.50 drauf und die bringt wenig ?!


Du musst bedenken, dass nur die Kunden mit 10 Mbit-Leitung bislang das Update bekommen haben. Und das sind nicht viele. Aber ich gebe dir recht: das wenige Feedback was man ließt ist ernüchternd und die erhoffte Verbesserung ausgeblieben.
Office Internet & Phone 50
Hardware:
Fritz!Box 6360 Cable (UM) FW: FRITZ!OS 06.04
Ubiquiti UAP-LR
Fritz!Fon MT-F FW: 01.03.34
SNOM 320
sebr
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 611
Registriert: 27.04.2011, 15:27
Wohnort: Nidda

Re: Katastrophaler WLAN Empfang mit AVM 6320 cable

Beitragvon Uwe_L » 02.04.2013, 22:53

Ist schon seltsam, wie unterschiedlich die 6320 zu arbeiten scheint. Ich habe mit meinem Smartphone selbst unten auf der Straße vor dem Haus noch Zugriff auf mein Netz. Scheinbar gibt's da doch sehr erhebliche Streuungen... insofern will ich mich mal nicht beschweren - und hoffe, dass eine 5.50er Firmware diesen Zustand nicht zu meinem Nachteil ändert :zwinker:
Bild
Uwe_L
Kabelexperte
 
Beiträge: 126
Registriert: 21.05.2009, 22:05
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Katastrophaler WLAN Empfang mit AVM 6320 cable

Beitragvon DDD » 03.04.2013, 06:03

Ist auch relativ selten/unwahrscheinlich dass eine Firmware merklich was am Empfang ändert,
kann sein dass die Antennen einfach nur oft sehr schlecht verbunden sind?!
Das hatte ich schon mal bei einer "normalen" FritzBox 7141, aber das war eine von 15 die das
mal hatte, hier scheints ja eher 14 von 15 Boxen zu betreffen.
DDD
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 85
Registriert: 20.02.2009, 13:10

VorherigeNächste

Zurück zu FRITZ!Box für Kabel Internet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste