- Anzeige -

Katastrophaler WLAN Empfang mit AVM 6320 cable

In diesem Forum geht es um die Router für Kabel Internet FRITZ!Box 6320, FRITZ!Box 6340, FRITZ!Box 6360 und FRITZ!Box 6490 der Firma AVM.

Re: Katastrophaler WLAN Empfang mit AVM 6320 cable

Beitragvon NoGi » 21.03.2013, 22:48

yamamoto hat geschrieben:Ich kann leider nicht die beiden FBs neben einander stellen um zu vergleichen.
Dennoch würde ich schätzen, dass die alte FB (7150) besser ist.


WLan Vergleiche sind nur von Wert wenn die Sender an der gleichen Stelle stehen mit gleicher Antennenausrichtung und wenn
mit einem Mittel wie InSSider die Empfangsstärken auf dem gleichen Kanal mit gleicher
Verschlüsselung und gleicher Bandbreite gemessen werden.

Dabei sollten auch die Nachbarnetzwerke in Kanal und Stärke gleich sein.

Alles andere ist reine Spekulation.

-NoGi
NoGi
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 572
Registriert: 08.11.2012, 11:59
Wohnort: Metropolregion Rhein-Neckar

Re: Katastrophaler WLAN Empfang mit AVM 6320 cable

Beitragvon Ted D Jay » 21.03.2013, 23:53

Man sollte natürlich beim testen sicherstellen, das nicht mehrere wLan-Router gleichzeitig auf der gleichen Frequenz senden, sonst hat sich das mit der Performance eh nach ein paar Metern erledigt (zu hohes rauschen auf der Frequenz)...
*** *** Quality is not a crime! You can fix it if you know it! *** ***
Benutzeravatar
Ted D Jay
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 21.03.2013, 21:30
Wohnort: Brilon

Re: Katastrophaler WLAN Empfang mit AVM 6320 cable

Beitragvon NoGi » 22.03.2013, 00:17

Ted D Jay hat geschrieben:Man sollte natürlich beim testen sicherstellen, das nicht mehrere wLan-Router gleichzeitig auf der gleichen Frequenz senden, sonst hat sich das mit der Performance eh nach ein paar Metern erledigt (zu hohes rauschen auf der Frequenz)...


Das ist für die Vergleichsmessung relativ egal, wenn sich (wie ich schrieb)
zwischen den Messungen keine Änderungen ergeben.

Ich bin z. B. nicht in der glücklichen Lage "freie" Kanäle im 2,4 GHz Band zu finden.
Deshalb kann ich nur darauf achten, dass beide Kandidaten gleich benachteiligt werden.

-Nogi
NoGi
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 572
Registriert: 08.11.2012, 11:59
Wohnort: Metropolregion Rhein-Neckar

Re: Katastrophaler WLAN Empfang mit AVM 6320 cable

Beitragvon pernod » 22.03.2013, 21:44

Hallo zusammen,
bin auch unglücklicher Besitzer der Fritzbox 6320 und habe noch einen Modem W-Lan 1121 von Alice und frage mich, kann man das Teil auch hinter die Fritz schalten und welche Einstellungen muss ich machen wenn das Gerät überhaupt zu gebrauchen ist, in der Fritzbox.
pernod
Kabelneuling
 
Beiträge: 19
Registriert: 15.03.2010, 18:24

Re: Katastrophaler WLAN Empfang mit AVM 6320 cable

Beitragvon yamamoto » 23.03.2013, 12:20

Hat mal jemand die FB aufgemacht?
Ich hab das letzten getan, um zu gucken wie die Antennen aussehen.

Es hat sich herausgestellt, dass die beiden Wölbungen auf der Oberseite der FB reine Dekoration sind. Wer hätte das gedacht. Die Erfüllen absolut keinen Zweck.

Die Antennen sind auf der Platine in den beiden gegenüberliegenden Ecken (wo die LEDs sind). In jeder Ecke sind zwei um 90° zu einander angeordnete, trapezförmige Leiterschleifen von ca. 10mm länge und 5mm Höhe, wenn ich mich recht entsinne.

Weiß jemand wie es bei den anderen FBs ist?
yamamoto
Kabelneuling
 
Beiträge: 13
Registriert: 05.03.2013, 10:53


Re: Katastrophaler WLAN Empfang mit AVM 6320 cable

Beitragvon dgmx » 01.04.2013, 10:26

Ich habe hier ja viel über das schwache W-LAN der 6320 gelesen.
Nun habe ich die 6320 selber seit gut einer Woche und überhaupt kein Problem mit dem W-LAN.

Meine Wohnung ist mit 70 qm sicher nicht riesig aber ich kann nicht klagen, zumindest bis lang.

Da es hier viele andere W-LANs gibt, bin ich aber direkt auf den besten möglichen Kanal gewechselt.
dgmx
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1033
Registriert: 03.05.2009, 13:03

Re: Katastrophaler WLAN Empfang mit AVM 6320 cable

Beitragvon DDD » 01.04.2013, 11:16

Grade bei vielen WLANs gibt es ja so gut wie keine guten Kanäle mehr frei. Hast du die 5.50 FW schon?
Vielleicht wurden die neuen Boxen Hardwaremäßig überarbeitet?!

Wundere mich dass hier die Berichte zur neuen FW und dem WLAN dort sehr spärlich eintrudeln.
DDD
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 85
Registriert: 20.02.2009, 13:10

Re: Katastrophaler WLAN Empfang mit AVM 6320 cable

Beitragvon dgmx » 01.04.2013, 11:29

Nein ich habe noch keine 5.50

Firmware: FRITZ!OS 05.28


Ich habe aber wohl eine 6320 Version 2 sagte der Techniker. Ich habe den nämlich auf die W-LAN Problematik angesprochen und da meinte er, das sei nur bei der Version 1 so gewesen. Bei der neuen Version lief es gut.
dgmx
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1033
Registriert: 03.05.2009, 13:03

Re: Katastrophaler WLAN Empfang mit AVM 6320 cable

Beitragvon DDD » 01.04.2013, 13:02

Das haben ja schon einige hier widersprochen dass die v2 wirklich was bringt.
DDD
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 85
Registriert: 20.02.2009, 13:10

VorherigeNächste

Zurück zu FRITZ!Box für Kabel Internet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste