- Anzeige -

Katastrophaler WLAN Empfang mit AVM 6320 cable

In diesem Forum geht es um die Router für Kabel Internet FRITZ!Box 6320, FRITZ!Box 6340, FRITZ!Box 6360 und FRITZ!Box 6490 der Firma AVM.

Re: Katastrophaler WLAN Empfang mit AVM 6320 cable

Beitragvon gerrito » 24.01.2013, 07:54

mal im ernst... ich konnte meine wlan reichweite durch suchen eines "guten" kanals auch von gefühlten 3 auf 4 Meter verbesser... die 6320 ist schlichtweg MÜLL. fertig!
gerrito
Kabelneuling
 
Beiträge: 11
Registriert: 08.01.2013, 08:26

Re: Katastrophaler WLAN Empfang mit AVM 6320 cable

Beitragvon Dinniz » 24.01.2013, 18:51

Dessen Software halt .. mal sehen wie die neue Firmware wird.
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10368
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: Katastrophaler WLAN Empfang mit AVM 6320 cable

Beitragvon Bastler » 24.01.2013, 19:09

Eben wieder ne SNI gehabt wegen einer 6320, die nur so weit funkt wie ihr Anschlusskabel lang ist...
Tausch gegen V2 brachte nur eine minimale Verbesserung...
Kablówka - Telewizja, Internet, Telefon
Benutzeravatar
Bastler
Network Operation Center
 
Beiträge: 5242
Registriert: 11.11.2007, 13:38
Wohnort: Münster

Re: Katastrophaler WLAN Empfang mit AVM 6320 cable

Beitragvon Cablemen » 24.01.2013, 21:24

Hehehe hab heute eine HSI Inst. gehabt wo der Kunde glücklicherweise eine 3270 FB noch hatte! Ich hab ihn die kulanterweise direkt so konfiguriert dass das WLAN der 6320 gar nicht erst genutzt wird! :D
Cablemen
Übergabepunkt
 
Beiträge: 374
Registriert: 07.03.2012, 00:56

Re: Katastrophaler WLAN Empfang mit AVM 6320 cable

Beitragvon dgmx » 24.01.2013, 21:41

Wie war das eigentlich noch mal bei der 6360 die war am Anfang doch auch recht mies was W-LAN anging etc....
War das gleich nach dem ersten Update weg? Ich weiß das gar nicht mehr aber mittlerweile läuft die gut, nur werde ich nach dem Umzug wohl auch eine 6320 bekommen....
dgmx
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1033
Registriert: 03.05.2009, 13:03

Re: Katastrophaler WLAN Empfang mit AVM 6320 cable

Beitragvon matt1982 » 28.01.2013, 10:15

Ich habe auch seit Anfang des Jahres die 2 play 50 Mbit von UM und habe mich am Anfang gefreut zu lesen, dass ich da einen Fritz Box dazu bekommen. Die anfängliche Begeisterung wich aber schnell Ernüchterung. Selbst direkt bei der Box kam über WLAN max. 35 Mbit an. Von anderen Räumen oder der 2. Etage möchte ich gar nicht erst sprechen. Ich habe mir dann den Repeater 300E von AVM besorgt und damit hatte ich zumindest in der 2. Etagen auch WLAN. Allerdings ziemlich langsam und teilweise war der ping auch ziemlich mies. So wie das hier schon einige beschrieben hatten. Ich habe dann den Repeater per LAN mit der 6320 verbunden und nun übernimmt der Repeater den kompletten WLAN-Bereich in der Wohnung. Der WLAN Repeater ist direkt neben der 6320 installiert und der Empfang ist viel, viel besser. Selbst im 2. Stock kommen noch 40 Mbit an. Auch die langsamen pings sind weg. Die Internetverbindung ist durchgehend sehr schnell da.

Ich kann damit die Fritz Box 6320 V2 auch nicht empfehlen. Bei mir hat der Repeater von AVM (300E) geholfen. Das WLAN der Box ist wirklich unter aller Sau. Meine 7270 war da viel besser (die ließ sich, warum auch immer, leider nicht per LAN als WLAN Gerät verwenden). Gut, dass ich für die WLAN Funktionalität nichts bezahlen musste...
matt1982
Kabelneuling
 
Beiträge: 14
Registriert: 20.04.2011, 21:09

Re: Katastrophaler WLAN Empfang mit AVM 6320 cable

Beitragvon DDD » 28.01.2013, 11:19

Gut, dass ich für die WLAN Funktionalität nichts bezahlen musste...

War der Repeater umsonst? ;)
DDD
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 85
Registriert: 20.02.2009, 13:10

Re: Katastrophaler WLAN Empfang mit AVM 6320 cable

Beitragvon matt1982 » 28.01.2013, 11:49

Nein, natürlich nicht. Aber hätte ich für die WLAN Funktionalität zusätzlich Geld zahlen müssen, hätte es mich so richtig aufgeregt, dass das WLAN Modul der 6320 so bescheiden ist...
matt1982
Kabelneuling
 
Beiträge: 14
Registriert: 20.04.2011, 21:09

Re: Katastrophaler WLAN Empfang mit AVM 6320 cable

Beitragvon rcoalt55 » 28.01.2013, 19:33

Nochmal kurzes Update von mir:

War heute, nachdem ich jetzt seit 2 Wochen immer noch keine neue Box hab, nochmal im örtlichen Shop. Dieses mal war dort nicht die übliche Mitarbeiterin anzutreffen, sondern ein anderer Mitarbeiter. Der musste natürlich erstmal rumtelefonieren, hat mir dann aber gesagt, wird an dem Problem gearbeitet und es sei bereits ein Update unterwegs! Soll wohl in den nächsten Wochen aufgespielt werden. Er hat mir also davon abgeraten, jetzt die 6360 zu nehmen.. Man könne mir jetzt für die Übergangszeit einen dLink AP anbieten, welcher aber laut seinen Aussagen genauso beschissen wäre :-D

Werde jetzt also nochmal warten...
rcoalt55
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 05.01.2013, 01:15

Re: Katastrophaler WLAN Empfang mit AVM 6320 cable

Beitragvon Bastler » 28.01.2013, 19:42

Kein Wunder, dass der rum telefonieren musste - der hat die normale Kundenhotline angerufen, mehr als das können die Shop-Mitarbeiter in der Regel auch nicht ...
Kablówka - Telewizja, Internet, Telefon
Benutzeravatar
Bastler
Network Operation Center
 
Beiträge: 5242
Registriert: 11.11.2007, 13:38
Wohnort: Münster

VorherigeNächste

Zurück zu FRITZ!Box für Kabel Internet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 20 Gäste