- Anzeige -

Katastrophaler WLAN Empfang mit AVM 6320 cable

In diesem Forum geht es um die Router für Kabel Internet FRITZ!Box 6320, FRITZ!Box 6340, FRITZ!Box 6360 und FRITZ!Box 6490 der Firma AVM.

Re: Katastrophaler WLAN Empfang mit AVM 6320 cable

Beitragvon DDD » 17.01.2013, 07:04

6360 soll wohl besser sein vom Empfang her. Und alle anderen DSL Fritzen sind auch um welten
besser als diese 6320. Hatte vorher eine 7141 am Platz der 6320 und die war wesentlich besser.
DDD
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 85
Registriert: 20.02.2009, 13:10

Re: Katastrophaler WLAN Empfang mit AVM 6320 cable

Beitragvon gerrito » 17.01.2013, 09:46

wie bereits schon gesagt... hab auch die V2... bestellt habe ich übrigens ende dezember. trotzdem... das ding taugt nix!!!
gerrito
Kabelneuling
 
Beiträge: 11
Registriert: 08.01.2013, 08:26

Re: Katastrophaler WLAN Empfang mit AVM 6320 cable

Beitragvon Bastler » 17.01.2013, 12:52

Ja, ich ging davon aus, dass einzige die Oberfläche von AVM ist. Aber anscheinend wird nur der Kabelmodem-Teil von UM und wahrscheinlich auch in Kooperation mit AVM programmiert

Nicht programmiert, nur für den Zugang eingerichet ("provisioniert"). Von der V2 sind dann auch noch mal zwei Versionen im Umaluf...
Aber so dolle scheinen die alle nicht zu sein, was das WLAN betrifft....
Kablówka - Telewizja, Internet, Telefon
Benutzeravatar
Bastler
Network Operation Center
 
Beiträge: 5243
Registriert: 11.11.2007, 13:38
Wohnort: Münster

Re: Katastrophaler WLAN Empfang mit AVM 6320 cable

Beitragvon JPCool » 18.01.2013, 00:32

Nabend zusammen,

Ich habe heute meinen Unitymediaanschluss erhalten.
Nachdem der Techniker mir ganz Stolz die Geschwindigkeit mit LAN an seinem Laptop gezeigt hat, kam noch der Hinweis, das es vereinzelt zu Reichweitenstörungen kommen kann.
Unitymedia würde auch spätestens nächste Woche ein Firmware update raus bringen, die das Problem dann beheben würde :brüll:

Was soll ich sagen, die Box, eine v2, ist totaler Mist :motz: Reichweite ungefähr 3m

Ich habe auch sofort eine mail an UM geschrieben und freue mich schon morgen auf den Rückruf.

Ich werde berichten.
JPCool
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 18.01.2013, 00:10

Re: Katastrophaler WLAN Empfang mit AVM 6320 cable

Beitragvon Dinniz » 18.01.2013, 00:43

Was erwartest du?

Es wird dir gesagt, dass das Problem bekannt ist und mit Hochdruck an einer Lösung gearbeitet wird.
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10371
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: Katastrophaler WLAN Empfang mit AVM 6320 cable

Beitragvon assyriska » 18.01.2013, 00:59

:motz: Es wird bestimmt genauso mit Hochdruck gearbeitet, wie mit der IPV6 Problematik.
assyriska
Kabelneuling
 
Beiträge: 24
Registriert: 11.02.2011, 18:56

Re: Katastrophaler WLAN Empfang mit AVM 6320 cable

Beitragvon piotr » 18.01.2013, 01:05

So ziemlich jedes neu auf den Markt gebrachte Witzbox-Modell brauchte bisher so ca 1,5 Jahre bis es mit der angebotenen Firmware einigermassen zufriedenstellend funktionierte.
Dann aber schnell das naechste Modell als Bananen-Ware unters Volk verteilen.

Das Theater gab es bei der Markteinfuehrung der 7170, bei der 7270, bei der 7390, bei der 6360 usw.

Ist halt die AVM Bastelbude.
piotr
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2209
Registriert: 13.08.2008, 18:26

Re: Katastrophaler WLAN Empfang mit AVM 6320 cable

Beitragvon dgmx » 18.01.2013, 13:19

Habe das ganze hier mal eben überflogen. Da die 6320 ja eh nur einen LAN Anschluss hat braucht man ja für ein vernünftiges Netzwerk eh noch mindestens einen Switch.
Dann kann man sich ja besser direkt eine kompletten Router kaufen der dann wiederum auch über W-Lan verfügt......

Weil bis da ein FW Update kommt.... Das dauert bestimmt noch ein zwei Tage :D
dgmx
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1040
Registriert: 03.05.2009, 13:03

Re: Katastrophaler WLAN Empfang mit AVM 6320 cable

Beitragvon chriz1972 » 18.01.2013, 14:16

Hi!

Ich habe ebenfalls die FB 6320 mit 2m Signalstärke!!!

Habe vor ca. 5min ein wiederholtes Gespräch mit der UM - Technik beendet und erfahren, dass es nichts Neues gibt!!! D.h. Wann das Update kommt ist noch unbekannt!!
Die Einzige (schnelle) Lösung wäre die FB 6360!!

Das Teil, bzw. die zusätzlichen Tel. Nummer, die man mit der FB 6360 mitnehmen muss, kosten 5 Euro im Monat.....

Ein netter Mensch vom Service, sagte dann zu mir " Sie können gerne kündigen" ......ich verbinde Sie mit der Zuständigen Abteilung"!!!

Ich will doch nur überall in der Wohnung ins Internet!!!!! :(
chriz1972
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 18.01.2013, 14:04

Re: Katastrophaler WLAN Empfang mit AVM 6320 cable

Beitragvon leachim » 18.01.2013, 15:53

dgmx hat geschrieben:Habe das ganze hier mal eben überflogen. Da die 6320 ja eh nur einen LAN Anschluss hat braucht man ja für ein vernünftiges Netzwerk eh noch mindestens einen Switch.
Dann kann man sich ja besser direkt eine kompletten Router kaufen der dann wiederum auch über W-Lan verfügt......

Weil bis da ein FW Update kommt.... Das dauert bestimmt noch ein zwei Tage :D


Das wird wohl bisher die beste Lösung sein.
UM Hotline mit Telefon@UM     0800 / 700 11 77
UM Hotline ohne Telefon@UM  0800 / 23 23 23 08 113

Bild EPC 3280 Kabelmodem + Bild Fritz!Box 7390 = :kiss:

Synology DS713+ mit 4 GB RAM Upgrade und 2x 2TB Western Digital RED WD20EFRX RD1000S NAS-Storage
Benutzeravatar
leachim
Kabelexperte
 
Beiträge: 190
Registriert: 14.12.2008, 14:03
Wohnort: 65462 Ginsheim-Gustavsburg

VorherigeNächste

Zurück zu FRITZ!Box für Kabel Internet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 6 Gäste