- Anzeige -

Telefon Problem !

In diesem Forum geht es um die Router für Kabel Internet FRITZ!Box 6320, FRITZ!Box 6340, FRITZ!Box 6360 und FRITZ!Box 6490 der Firma AVM.

Telefon Problem !

Beitragvon Legolas » 08.11.2012, 09:30

:winken: Hallo zusammen,
ich habe von UM den 100Mbit Premium Anschluß. Ich habe ein Problem mit der Telefonie. An der FB 6360 sind 2 Siemens Gigaset und das FritzFon MT-F per DECT angeschlossen. WLAN ist ausgeschaltet.
DAs Problem was ich habe, ist nun folgenndes: ich habe sporadische Verbindungsabrüche. Desweiteren höre ich meinen Gesprächpartner, dieser aber mich nicht. Sobald ich dann wieder aufgelegt habe und neu anrufe ist es wieder normal. Internet ist kein Problem.
Liegt es eventuell an den Werten:Bild
Die Werte für korregierbare und nicht korregierbare Werte scheinen mir etwas zu hoch, oder?
Wer kann mir eventuell was dazu sagen? Über jeden Lösungsansatz würde ich mich freuen.
Gruß und Dank im voraus
Legolas
UM 2Play 100MBit Premium
FB 6360, 2x Siemens Gigaset, 1x FritzFon MT-F
VU+ Duo
VU+ Ultimo
Legolas
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 19.05.2010, 20:50

Re: Telefon Problem !

Beitragvon Radiot » 09.11.2012, 23:46

Ruf mal die 0800/7001177 an,
würd sagen da stimmt was nicht...
Radio- Fernsehtechniker
Benutzeravatar
Radiot
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2254
Registriert: 21.11.2008, 20:45

Re: Telefon Problem !

Beitragvon stralleralle » 19.11.2012, 17:00

Hast Du in der Zwischenzeit bei UM angerufen? War ein Techniker da? Lösung?

Grüße
Ralf
stralleralle
Kabelneuling
 
Beiträge: 25
Registriert: 03.03.2008, 09:44

Re: Telefon Problem !

Beitragvon Legolas » 10.12.2012, 17:25

Hallo zusammen,
so es war nun ein TK da. Der hat erst einmal Augen gemacht. Hatte noch einen alten Verstärker für die Wohnung unten im Keller!!! :naughty:
Dieser wurde nun durch einen HAV von Astro getauscht. Desweiteren wurde auch ein Dämpfungsglied eingebaut. Alle Leitungen wurden erneuert und die Werte entsprechend angepasst. :hirnbump:
Der TK meinte, wenn nun wieder Störungen auftreten, kann es nur noch der NE3 liegen und nicht mehr an der NE4.
Jetzt kommt der Hammer: Das war vor 1 Woche und nun habe ich wieder massive Probleme mit der Telefonie. In der zwischen Zeit wurde die neue FW 5.0.28 aufgespielt. UM Störung gemeldet. Die sagten am Telefon, das diese keine Messung durchführen könnten und das ein TK rauskomme soll und meine Anlage überprüfen soll. :brüll:
Ich hatte dem jungen Mann am Telefon Bescheid gegeben, das dies nicht notwendig wäre, da der letzte Techniker (4.12) die oben genannte Aussage traf.
Da an unserem Anschluß zwei Familien hängen, ist das Geschrei ziemlich groß. Ich habe eigentlich keine Lust mehr im Bezug auf die Telefonie mehr auf UM. :wand: :heul: Hatten schon immer Probleme mit der Telefonie. Letztes Jahr Weihnachten sogar fast 3 Wochen lang nicht. NE3 Schaden.
Ich werde nun nach einer Alternative für die Telefonie suchen und nur noch das I-Net über UM fahren. :jagd:

Werden heute einen Familienrat einberufen und uns nach einer Alternative umsehen.
UM 2Play 100MBit Premium
FB 6360, 2x Siemens Gigaset, 1x FritzFon MT-F
VU+ Duo
VU+ Ultimo
Legolas
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 19.05.2010, 20:50


Zurück zu FRITZ!Box für Kabel Internet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 26 Gäste