- Anzeige -

Rufnummersperre für zweites Gerät einrichten

In diesem Forum geht es um die Router für Kabel Internet FRITZ!Box 6320, FRITZ!Box 6340, FRITZ!Box 6360 und FRITZ!Box 6490 der Firma AVM.

Rufnummersperre für zweites Gerät einrichten

Beitragvon grizuac » 04.10.2012, 18:27

Hallo zusammen,

ich lese schon seit geraumer Zeit mit und seit ca. 5 Monaten "stolzer" 6360 Besitzer (Anschluß bei UM).

Unser (erstes) Telefon habe ich ganz normal über Stecker an die Fritbox angeschlossen.

Gestern hatte nun unser Tochter Geburtstag und die Großeltern haben ihr ein eigenes Telefon geschenkt (Siemens S810).

Ich habe dieses Telefon erfolgreich über DECT eingerichtet. Nun würde ich gerne noch nur für dieses Gerät bestimmte
Rufnummern sperren (z.B. Sonderrufnummern, Ausland etc.). Im Fritzbox Menü finde ich jedoch keine Rufsperren für ein einzelnes
Gerät, sondern nur für die gesamte Anlage :confused:

Ist es überhaupt möglich für ein einzelnes Gerät sperren einzurichten und falls ja, wie ??

Danke für Eure Hilfe!

Grüße

grizuac
grizuac
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 04.10.2012, 18:22

Re: Rufnummersperre für zweites Gerät einrichten

Beitragvon sebr » 05.10.2012, 00:50

Nunja, so "stolz" ist nicht jeder auf die 6360 - denn wie du leider richtig bemerkt hast, gibt es nur eine globale Rufnummernsperrung. Habe danach nämlich selbst schon vergeblich gesucht.
Abhilfe würde eine "vernünftige" Telefonanlage schaffen die du an den S0 der Box hängst und daran die Basis des Telefons deiner Tochter anschließt. Da kann man sowas üblicherweise konfigurieren. Ist aber ein gewisser Kostenaufwand, dafür aber offen für Erweiterungen (mehrere Telefone, Integration Türsprechanlage, usw.).
Alternativ an die Vernunft deiner Tochter appellieren - fraglich ob das klappt.
Oder kaufe dir einen Callblocker: http://www.pollin.de/shop/dt/MjE3ODU0OTk-/Telefone_und_Zubehoer/Zubehoer_ISDN_Analog/Dosen/CallBlocker_Telefondose.html
Den schließt du an einen deiner analogen Anschlüsse der Box (FON1 bzw. FON2) an und konfigurierst ihn lt. Anleitung. Daran kommt dann die Basis von dem S810. Wahrscheinlich steht die FB aber relativ weit weg vom Zimmer deiner Tochter, daher würde ich ihr für ihr Zimmer noch eine Ladeschale spendieren. Oder du verlegst ein Telefonkabel (TAE-Verlängerung) von der FB zum Zimmer deiner Tochter und stellst die Basis dann dort bei ihr auf. Dies ist sicher billiger als eine neue Ladeschale aber mit mehr Aufwand verbunden.
Office Internet & Phone 50
Hardware:
Fritz!Box 6360 Cable (UM) FW: FRITZ!OS 06.04
Ubiquiti UAP-LR
Fritz!Fon MT-F FW: 01.03.34
SNOM 320
sebr
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 611
Registriert: 27.04.2011, 15:27
Wohnort: Nidda

Re: Rufnummersperre für zweites Gerät einrichten

Beitragvon koax » 05.10.2012, 08:28

grizuac hat geschrieben:Ist es überhaupt möglich für ein einzelnes Gerät sperren einzurichten und falls ja, wie ??

Unter Vorbehalt, da ich es selber mangels 6360 und Bedarf noch nicht probiert habe:
Meines Erachtens müsstest Du Dein Ziel auf umgekehrtem Weg erreichen können, indem Du für Deine Tochter eine eigene Rufnummer von den dreien vorsiehst und Wählregeln definierst, die sich auf die anderen Telefonnummern beziehen. (Beispiel: Ausland nur über Telefonnummer 1).
Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3931
Registriert: 09.12.2007, 11:43
Wohnort: Köln

Re: Rufnummersperre für zweites Gerät einrichten

Beitragvon grizuac » 09.10.2012, 14:21

Danke für die Antworten. Es geht aber wohl nur eine Rufnummersperre für alle Endgeräte gleichzeitig ... :traurig:

Grüße

grizuac
grizuac
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 04.10.2012, 18:22

Re: Rufnummersperre für zweites Gerät einrichten

Beitragvon nru » 26.09.2013, 20:55

tja echt sehr schade, denn genau an dem hier beschriebenen Konfigurationspunkt häng ich momentan - Jahre später ;) - auch fest. Auf der Suche nach einer möglichen Lösung bin ich dann über diesen Thread hier gestolpert.

Echt blöd, dass das nicht je Rufnummer konfiguriert werden kann :sauer:
nru
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 26.09.2013, 19:28


Zurück zu FRITZ!Box für Kabel Internet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste