- Anzeige -

Der Fritzbox 6360/6490 Thread für Telefonprobleme

In diesem Forum geht es um die Router für Kabel Internet FRITZ!Box 6320, FRITZ!Box 6340, FRITZ!Box 6360 und FRITZ!Box 6490 der Firma AVM.

Re: Der Fritzbox 6360/6490 Thread für Telefonprobleme

Beitragvon jensgibolde » 02.03.2015, 12:16

Habe in der 6490 auch seit der Umstellung auf 200er Internet keine Telefonnummern.

Morgen kommt ein Techniker vorbei. Die Hotline sagte, dass man nicht auf meine Fritzbox zugreifen kann und das wohl eine Störung vorliegt.

Ich berichte was bei rauskommt.
jensgibolde
Kabelneuling
 
Beiträge: 17
Registriert: 28.02.2015, 23:28

Re: Der Fritzbox 6360/6490 Thread für Telefonprobleme

Beitragvon vistase » 02.03.2015, 12:23

Soooooo, der Techniker war eben da und nun geht es wieder.

An meinem Anschluß war alles in Ordnung. Das Problem liegt an der 6490 bzw. an Unitymedia.
Es wird nicht das Template für die Telefoneinstellungen übertragen.
Der Techniker hat mit dem UM-Service telefoniert.
Der hat die 6490 erstmal auf Werkseinstellungen zurück gesetzt. Dann die richtige Config eingespielt, nochmal neu gestartet und dann waren die Telefonnummern endlich wieder da.
Ich hoffe, das jetzt erstmal wieder Ruhe ist. (bis zum nächsten Tarifwechsel in 5 Jahren auf 1000 Mbit/s) :smile: :smile:
vistase
Kabelneuling
 
Beiträge: 35
Registriert: 30.08.2010, 23:14

Re: Der Fritzbox 6360/6490 Thread für Telefonprobleme

Beitragvon jensgibolde » 02.03.2015, 12:26

Dann hoffe ich, dass es bei mir genauso einfach läuft.
jensgibolde
Kabelneuling
 
Beiträge: 17
Registriert: 28.02.2015, 23:28

Re: Der Fritzbox 6360/6490 Thread für Telefonprobleme

Beitragvon jensgibolde » 03.03.2015, 14:36

UPDATE:

So, Techniker war da, hat mit UM telefoniert und die Fritzbox hat sich nach ein paar Minuten die Telefonnummern gezogen.

Warum können die das nicht direkt an der Hotline machen?
jensgibolde
Kabelneuling
 
Beiträge: 17
Registriert: 28.02.2015, 23:28

Re: Der Fritzbox 6360/6490 Thread für Telefonprobleme

Beitragvon SpaceRat » 03.03.2015, 14:56

jensgibolde hat geschrieben:Warum können die das nicht direkt an der Hotline machen?

Weil man für 3,50 EUR/h eben nix anderes kriegt als Leute, denen Rick, Carl, Michonne & Co. die Birne wegpusten würden ...
Benutzeravatar
SpaceRat
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2612
Registriert: 08.05.2010, 01:30
Wohnort: Kreis Aachen

Re: Der Fritzbox 6360/6490 Thread für Telefonprobleme

Beitragvon un1que » 03.03.2015, 14:57

jensgibolde hat geschrieben:Warum können die das nicht direkt an der Hotline machen?

Weil's zu einfach wäre ;)
un1que
Übergabepunkt
 
Beiträge: 373
Registriert: 01.07.2013, 17:56

Re: Der Fritzbox 6360/6490 Thread für Telefonprobleme

Beitragvon jensgibolde » 03.03.2015, 15:00

OK, Hauptsache es funktioniert. Wenn sie meinen, dass sie da jemanden zu mir schicken müssen, damit er für mich telefoniert dann ist das deren Sache. Mich ärgert nur die Verzögerung dadurch, aber egal.

Da nun das Telefon wieder geht, kann ich endlich wieder kostenlos die Hotline täglich anrufen um UM zu nerven, dass mein Internet nicht geht :super:
Langsam aber sicher ging das ganz schön auf die Handyrechnung.
jensgibolde
Kabelneuling
 
Beiträge: 17
Registriert: 28.02.2015, 23:28

Re: Der Fritzbox 6360/6490 Thread für Telefonprobleme

Beitragvon SpaceRat » 03.03.2015, 15:24

jensgibolde hat geschrieben:Da nun das Telefon wieder geht, kann ich endlich wieder kostenlos die Hotline täglich anrufen um UM zu nerven, dass mein Internet nicht geht :super:

Jetzt weißt Du auch direkt, warum die Dich so lange ohne Telefon gelassen haben:
Die hatten gehofft, daß Du es wegen der Handy-Kosten irgendwann aufgibst.
Benutzeravatar
SpaceRat
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2612
Registriert: 08.05.2010, 01:30
Wohnort: Kreis Aachen

Re: Der Fritzbox 6360/6490 Thread für Telefonprobleme

Beitragvon BEBU » 04.03.2015, 18:30

Wollte mich auch nochmal kurz zurückmelden. Habe seit gestern wieder Telefon, die Nummern wurden nun von der Box gezogen. Allerdings kann ich mit meiner dritten Nr. nicht raustelefonieren, eingehend geht aber. Das Problem tritt bei den anderen beiden Nummern nicht auf. Da komme ich sowohl raus als auch rein. Also gestern die nächste Störung aufgegeben. Kurz danach habe ich dann einen Anruf zwecks Terminvereinbarung für den Techniker gehabt. Am Telefon hat man mir nix von einem Techniker gesagt, konnte mir eigentlich auch denken, dass der nix machen kann. Habe dem Techniker dann mein Problem geschildert, er sagte dann es läge, war klar, an der Konfiguration. Er würde es weiterleiten. Seit dem nix gehört keine einzige SMS nichts, werde wohl gleich mal wieder anrufen müssen.
BEBU
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 76
Registriert: 12.05.2008, 08:59

Re: Der Fritzbox 6360/6490 Thread für Telefonprobleme

Beitragvon fluss » 02.04.2015, 12:43

Bei mir waren ebenfalls die Nummern nicht abgerufen worden.

Mein Weg: Werkseinstellung ausgeführt, vom Strom genommen und nochmal von vorne. Siehe da, nun sind auch die Nummern abgerufen worden.

Viel Erfolg.
fluss
Kabelneuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 10.02.2010, 15:19

VorherigeNächste

Zurück zu FRITZ!Box für Kabel Internet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 24 Gäste