- Anzeige -

Der Fritzbox 6360/6490 Thread für Telefonprobleme

In diesem Forum geht es um die Router für Kabel Internet FRITZ!Box 6320, FRITZ!Box 6340, FRITZ!Box 6360 und FRITZ!Box 6490 der Firma AVM.

Re: Der Fritzbox 6360 Sammelthread für Telefonprobleme

Beitragvon StefanKausRE » 10.08.2014, 10:08

tq1199 hat geschrieben:
StefanKausRE hat geschrieben:Bei der Überprüfung der Kabelinterneteinstellungen habe ich festgestellt, dass durch UM eine neue Konfigurationsdatei Names "generic_50000_2500_dslite_sip_wifi-on.bin" aufgespielt wurde und anscheinend Probleme verursacht.

Welchen Namen hatte die Konfigurationsdatei, die vor der "generic_50000_2500_dslite_sip_wifi-on.bin" auf deiner FB6360 war?



Wie die Konfigurationsdatei vorher hieß, weiß ich nicht. UM hat meinen Tarif die Tage kostenlos von 30 auf 50 MBit hochgesetzt. Ich habe jetzt noch festgestellt, dass der VPN-Zugriff via Smartphone auch nicht mehr funktioniert.
StefanKausRE
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 10.08.2014, 08:25

Re: Der Fritzbox 6360 Sammelthread für Telefonprobleme

Beitragvon SpaceRat » 10.08.2014, 10:11

StefanKausRE hat geschrieben:Wie die Konfigurationsdatei vorher hieß, weiß ich nicht. UM hat meinen Tarif die Tage kostenlos von 30 auf 50 MBit hochgesetzt. Ich habe jetzt noch festgestellt, dass der VPN-Zugriff via Smartphone auch nicht mehr funktioniert.

Du wurdest von IPv4 auf DS-lite umgestellt ...
Benutzeravatar
SpaceRat
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2612
Registriert: 08.05.2010, 01:30
Wohnort: Kreis Aachen

Re: Der Fritzbox 6360 Sammelthread für Telefonprobleme

Beitragvon ronbser56 » 10.08.2014, 10:12

Vor der Umstellung ohne DS-Lite? Damit begannen auch meine Probleme (s.o.). Als DS-Lite wieder rausgenommen wurde (Bestandskunde), hatte ich keine Probleme mehr.
FRITZ!Box 6360 Cable (um)
FRITZ!OS 06.50
Tarif: 2play COMFORT 120
ronbser56
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 54
Registriert: 23.05.2010, 19:04

Re: Der Fritzbox 6360 Sammelthread für Telefonprobleme

Beitragvon StefanKausRE » 10.08.2014, 10:18

SpaceRat hat geschrieben:
StefanKausRE hat geschrieben:Wie die Konfigurationsdatei vorher hieß, weiß ich nicht. UM hat meinen Tarif die Tage kostenlos von 30 auf 50 MBit hochgesetzt. Ich habe jetzt noch festgestellt, dass der VPN-Zugriff via Smartphone auch nicht mehr funktioniert.

Du wurdest von IPv4 auf DS-lite umgestellt ...


Fühle mich wie ein UM-Versuchskaninchen... :wut:
StefanKausRE
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 10.08.2014, 08:25

Re: Der Fritzbox 6360 Sammelthread für Telefonprobleme

Beitragvon ronbser56 » 10.08.2014, 10:35

Nein, bei einer Tarifumstellung scheint Unitymedia gerne mal Bestandskunden wie einen Neukunden anzusehen und dann stellen sie entprechend um - warum auch immer. Mir wurde erklärt, dass die Rücknahme von DS-Lite telefonisch nicht möglich sei, sondern schriftlich (Email) beantragt werden müsse (Kundencenter). Obwohl ich darüber auch nicht begeistert war, erfolgte die Umstellung per Mail dann doch recht zügig.
FRITZ!Box 6360 Cable (um)
FRITZ!OS 06.50
Tarif: 2play COMFORT 120
ronbser56
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 54
Registriert: 23.05.2010, 19:04

Re: Der Fritzbox 6360 Sammelthread für Telefonprobleme

Beitragvon NRWler04 » 15.09.2014, 23:40

Seit ein paar Wochen - ich denke es sind 3 oder 4 - scheint meine FritzBox Probleme beim Annehmen von Anrufen zu haben. Es ist nicht mehr möglich, einzelne Telefone auf bestimme Rufnummern regieren zu lassen.

Anrufe können nur noch angenommen werden, wenn das Telefon - egal ob IP - DECT oder ISDN - auf alle angemeldeten Nummern reagiert.

Unitymedia schickt mir aber eine SMS dass mein Problem gelöst sei .....

Eigentlich hat meine Konfiguration gut funktioniert......... :zerstör:

Kennt jemand was ähnliches?
NRWler04
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 61
Registriert: 28.06.2010, 22:33

Re: Der Fritzbox 6360 Sammelthread für Telefonprobleme

Beitragvon Berofunk » 17.09.2014, 17:31

Ja, hatte ich auch.
UM hatte meiner Fritzbox falsche Rufnummern verpasst, also nicht meine, sondern irgendwelche.
Schau mal in deine Fritzbox hinein.
Sind dort deine korrekten Rufnummern registriert?
3play PREMIUM 200 + Telefon Komfort mit Fritzbox 6490 FW 6.50 seit 30.03.2016
Bild Bild
Benutzeravatar
Berofunk
Kabelexperte
 
Beiträge: 107
Registriert: 31.05.2014, 17:52

Re: Der Fritzbox 6360 Sammelthread für Telefonprobleme

Beitragvon NRWler04 » 17.09.2014, 20:28

Berofunk hat geschrieben:Ja, hatte ich auch.
UM hatte meiner Fritzbox falsche Rufnummern verpasst, also nicht meine, sondern irgendwelche.
Schau mal in deine Fritzbox hinein.
Sind dort deine korrekten Rufnummern registriert?


Ja habe ich überprüft ....

scheint alles in Ordnung zu sein.
NRWler04
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 61
Registriert: 28.06.2010, 22:33

Re: Der Fritzbox 6360 Sammelthread für Telefonprobleme

Beitragvon Aqua Michl » 06.11.2014, 13:28

Seit wir unser Telefon Siemens Gigaset A 400 A an die Fritzbox 6360 per DECT angemeldet haben, ist bei abgehenden Telefonaten unsere Rufnummr unterdrückt. Voerher war das nie der Fall. Ich habe die Funktion CLIR Funktion nicht aktiviert. Der Telefon Support hat nicht weiterhelfen können. Was kann ich tun, woran kann das liegenI Die Rufnummerübermittlung abgehend ist angeblich aktiviert. Kann mir hier jemand weiterhelfen?
Aqua Michl
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 06.11.2014, 13:16

Re: Der Fritzbox 6360 Sammelthread für Telefonprobleme

Beitragvon Jasto » 11.11.2014, 16:53

Ich benutze 2 Fritz!fon MT-F,bisher hatte ich nie Probleme.Jetzt habe ich nur auf einem Fon ein rauschen in der Leitung,das andere funzt ohne Probleme.

Ich habe schon auf Werkseinst. usw probiert,leider ohne erfolg. Hat eventuell jemand ein Tipp für mich ? :confused:
Jasto
Kabelneuling
 
Beiträge: 32
Registriert: 15.04.2012, 11:44

VorherigeNächste

Zurück zu FRITZ!Box für Kabel Internet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste