- Anzeige -

Der Fritzbox 6360/6490 Thread für Internetprobleme

In diesem Forum geht es um die Router für Kabel Internet FRITZ!Box 6320, FRITZ!Box 6340, FRITZ!Box 6360 und FRITZ!Box 6490 der Firma AVM.

Re: Der Fritzbox 6360 Sammelthread für Internetprobleme

Beitragvon racoon1211 » 27.07.2012, 20:56

joerch hat geschrieben:Hallo,
habe eine Fritzbox im Internet ersteigert aber bekomme irgendwie keine Verbindung.
Muss ich da noch die Hotline bemuehen bzw. ein Techniker etwas freischalten ?

Besten Dank
Joerch


Oh mann... :zerstör:

Ich weiss ja nicht wie viele chillionen Mal es bereits hier im Forum erwähnt wurde:

FB6360 von ebay sind illegale Hehlerwahre und werden auch nicht von UM oder KD freigeschaltet.

Die FB6360 wird ausschliesslich vermietet und darf nicht verkauft werden.
Du bist einem Betrüger in Ebay aufgesessen.
BildBild
Benutzeravatar
racoon1211
Kabelexperte
 
Beiträge: 221
Registriert: 27.11.2011, 22:48

Re: Der Fritzbox 6360 Sammelthread für Internetprobleme

Beitragvon joerch » 27.07.2012, 21:13

Nun ja, hatte nichts gefunden, hab natuerlich auch nicht in die Richtung gesucht.

Danke fuer die Info, Verpackung und der Rest sind aus meiner Sicht aber ok, nun ja vielen Dank.
joerch
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 14.08.2010, 17:26

Re: Der Fritzbox 6360 Sammelthread für Internetprobleme

Beitragvon boarder-winterman » 28.07.2012, 01:10

Schick das Teil zurück, solange es noch geht.
PN Support ist maximal eingeschränkt möglich, daher bitte ich darum die entsprechenden Anfragen in die richtigen Foren zu stellen!

Sollten euch Beiträge wie Spam oder gänzlich Offtopic vorkommen, scheut nicht die Benutzung des Melden-Buttons über dem Beitrag!

Bild
Benutzeravatar
boarder-winterman
Moderator
 
Beiträge: 1191
Registriert: 04.05.2008, 12:43
Wohnort: Dinslaken

Re: Der Fritzbox 6360 Sammelthread für Internetprobleme

Beitragvon saleemlangda14 » 02.08.2012, 13:26

Hallo,

bin hier ganz neu. Tut mir leid, wenn ich etwas falsches schreibe.
Kann mir jemand mit Portfreischaltung weiterhelfen, damit ich meine Torrent-geschwindigkeit erhöhen kann?
Wird nämlich im Moment mit bis zu 40kb heruntergeladen, obwohl ich 50Mbit habe.
Wäre sehr nett, wenn mir jemand helfen würde :confused:
Danke.
Gruß
Saleem
saleemlangda14
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 02.08.2012, 12:03

Re: Der Fritzbox 6360 Sammelthread für Internetprobleme

Beitragvon HAL9000i » 02.08.2012, 14:05

Das ganze kann man unter Internet<Freigabe.
Dort trägt man den Port ein den man von aussen hat und an welchen Port weitergeleitet werden soll bei welchem Rechner. Dann noch entscheiden ob TCP oder UDP und übernehmen, fertig.
HAL9000i
gesperrter User
 
Beiträge: 225
Registriert: 17.04.2012, 14:23

Re: Der Fritzbox 6360 Sammelthread für Internetprobleme

Beitragvon djmops » 04.08.2012, 08:26

Der Powerlevel im Upstream meiner 6360 liegt ständig über 50, das ist doch nicht normal oder?
Gruß djmops

3play Premium 100 + Fritz Box 6360 Cable
HD Receiver
Philips 47PFL7606/K
Echostar HDC-601DER
Philips BDP 7300
BildBild
Benutzeravatar
djmops
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 695
Registriert: 12.04.2010, 23:59
Wohnort: Marl

Re: Der Fritzbox 6360 Sammelthread für Internetprobleme

Beitragvon caliban2011 » 04.08.2012, 10:14

Nein, solltest du melden.
UM 3Play 100MBit | FB6360
caliban2011
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1224
Registriert: 19.03.2011, 23:09
Wohnort: MH

Re: Der Fritzbox 6360 Sammelthread für Internetprobleme

Beitragvon saleemlangda14 » 04.08.2012, 11:14

HAL9000i hat geschrieben:Das ganze kann man unter Internet<Freigabe.
Dort trägt man den Port ein den man von aussen hat und an welchen Port weitergeleitet werden soll bei welchem Rechner. Dann noch entscheiden ob TCP oder UDP und übernehmen, fertig.



Hi,
danke. Aber das Problem ist ja, dass ich es nicht weiß, welchen Port ich da eintragen soll? :traurig:
saleemlangda14
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 02.08.2012, 12:03

Re: Der Fritzbox 6360 Sammelthread für Internetprobleme

Beitragvon HAL9000i » 04.08.2012, 11:23

Der der das Programm herausgibt hat bestimmt eine Anleitung dazu erstellt. Bitte schau dort mal nach was die empfehlen. Dies wird dann in die Port-Freigabe eingetragen.
HAL9000i
gesperrter User
 
Beiträge: 225
Registriert: 17.04.2012, 14:23

Re: Der Fritzbox 6360 Sammelthread für Internetprobleme

Beitragvon racoon1211 » 04.08.2012, 23:25

Du kannst in Deinem Torrent Programm in der Regel sogar einen beliebigen Port einstellen, den es benutzen soll.
Den musst Du dann nur an den richtigen Rechner im Router weiterleiten.

Ansonsten einfach im Torrentprogramm schauen, welcher Port dort voreingestellt ist.

In der FritzBox gehts Du dann unter "Internet" -> Freigaben -> Neue Portfreigabe.
Da stellst Du dann "Andere Anwendungen" ein.
von Port kommt der Port hin den Du benutzen möchtest (bzw. den das Programm nutzt) - "an" Port, nochmals der Port.
Protokoll UDP.
Dann eben noch die IP oder den COmputer auswählen, an den die weiterleitung soll (hier empfiehlt sich oft eine feste IP).
BildBild
Benutzeravatar
racoon1211
Kabelexperte
 
Beiträge: 221
Registriert: 27.11.2011, 22:48

VorherigeNächste

Zurück zu FRITZ!Box für Kabel Internet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste