- Anzeige -

Der Fritz!Box 6360 Sammelthread - Probleme, Infos, Austausch

In diesem Forum geht es um die Router für Kabel Internet FRITZ!Box 6320, FRITZ!Box 6340, FRITZ!Box 6360 und FRITZ!Box 6490 der Firma AVM.

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon trooper79 » 03.01.2011, 00:26

Ich habe ein seltsames Phänomen entdeckt, welches ich mir nicht erklären kann.
Wenn ich aus dem Internet erwas herunterlade mit ca. 3MB/s und dann gleichzeitig einen Transfer einer Datei im Heimnetzwerk starte (mit ca. 2,5MB/s übers W-Lan), sinkt die Downloadrate aus dem Internet auf ca. 1MB/s.
Zur Konfiguration:
PC über Gigabit Lan Netzwerkanschluss an Fritzbox 6360 angeschlossen.
Multimediafestplatte mit W-Lan an Fritzbox angemeldet.

Mein PC kann doch über gigabit mehr senden und empfangen als die rund 4MB/s (1MB/s Internet plus die 2,5MB/s von der Multimedia Platte)
Die Schnittstelle in der Fritzbox ist doch angäblich auch eine GBit schnittstelle (Power Mode ist an)
Was limitiert denn nun hier?
Kann die Fritzbox nur rund 4MB/s handhaben?
Ich habe auch mal die Multimediafestplatte per LAN-Kabel an die Fritzbox gehangen und eine Datei veschoben. Das Ergebnis waren auch rund 4MB/s - zu dem Zeitpunkt dachte ich noch, die Platte bremst. Aber jetzt tippe ich eher auf die Fritzbox, oder?
trooper79
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 26.11.2010, 00:13

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon DrBrain » 03.01.2011, 15:59

Hallo,

habe heute meine Fritzbox bekommen. Alles soweit paletti. Nur WLan macht Probleme. Habe jetzt folgende Einstellung: WLan Standard: 802.11 b+g, Funkkanal: Kanal 6, Maximale Sendeleistung: 100%

Ist zwar "nur" g Standard - aber dafür ohne Verbindungsabbrüche stabil mit 54MBit. Bei http://www.speed.io erhalte ich so per WLan knapp 25MBit - durch 1 Bodendecke und ca. 12m Luftline....(Fritzbox steht im Keller).

Gigabit werde ich heute im Laufe des Tages noch testen.

......so...habe nun auch eine 2,5 GB große Datei hin und her kopiert. Unter Win XP SP2 mit Jumbo Frames 7k bzw 9k erreiche ich knapp 200MBit (ca. 25MB/s) - unter Win 7 64Bit ca. 280MBit (ca. 34MB/s) mehr macht mein NAS nicht......
Ein gleichzeitiger Download per WLan brachte keinen nenneswerten Einbruch an Geschwindigkeit. Seit der Umstellung auf das g Standard ist auch kein Abbruch bei Wlan vorgekommen.

Auch Telefonieren mit dem G711 und Download per LAN und WLan brachte keinen Geschwindigkeitseinbruch. Einzig die CPU Last steigt dabei bis ca. 85% an (laut Energieanzeige)

Also, wenn es so bleibt, dann ist alles paletti....mit dem nächsten Firmwareupdate geht dann WLan noch besser....

100% Zufrieden mit der Fritzbox


Grüße
Dr.Brain
DrBrain
Kabelexperte
 
Beiträge: 153
Registriert: 15.07.2008, 19:10

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon Stoho » 03.01.2011, 21:02

Hallo Forum. :winken:

Mittlerweile läuft nun bei mir nach mehreren Austauschaktionen die 4. - (in Worten: DIE VIERTE!) FB6360......aber wie's dazu kam würde den Rahmen meiner (ersten) Frage sprengen. Und außerdem scheint die derzeitig angeschlossene FB6360 nun auch erstmal 'ordentlich' laufen. :glück: ....und ich hoffe dieser Zustand hält nun etwas länger als 3 Tage an...bzw. die FB hält länger als 3-4 Tage durch!

Zu meiner eigentlichen Frage:
An unserer FB6360 hängt am USB-Port ein 4 GB-Stick. Zum einen als AB- und FAX-Speicher....zum anderen als NAS.
Nachdem ich dann so knapp 1.33 GB MP3-Files in den 'Mediaserver'-Ordner mit Hilfe der 'NAS-Oberfläche' der FB auf den USB-Stick übertragen hatte, wunderte ich mich anschließend allerdings schon etwas über die Anzahl der MP3-Files.
Scheinbar kann die NAS-Oberfläche der FB nur bis 100 zählen? Denn neben dem DB3-File wurden mir nur 99 MP3-Files angezeigt. Nachdem ich dann allerdings via 'herkömmlichen' FTP-Zugriff auf den Stick zugegriffen habe, konnte ich die 'fehlenden' MP3-Files auf dem Stick finden.
Ist dieses Verhalten von USB-Speichersticks an der FB 'normal' oder liegt das nun doch ein Bug in der NAS-Oberfläche der FB vor?

Besten Gruß
Stoho
Stoho
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 03.01.2011, 20:40

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon Janick » 03.01.2011, 21:43

Hallo.
Steht wieder ein Update an???

Weiss jemand wann das Update kommt
Bild
Janick
Übergabepunkt
 
Beiträge: 306
Registriert: 12.08.2010, 17:35

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon cubitus » 04.01.2011, 02:35

Hallo,
auch bei mir wurde in der Zwischenzeit die (erst) zweite 6360 installiert. Die Probleme mit der Ethernet/WLAN-Verbindung haben sich nicht gelegt.
Ich habe schon vorm Austausch die IP-Adressen fest eingestellt, da die Zeit bis zur Zuteilung einer IP schlicht indiskutabel bis unmöglich war.
Auch die Datentransferrate auf die – über Ethernet – angeschlossene NAS macht mich sprachlos. Übertragung von einer 4 MB Datei dauert 3 Minuten. Bin dann auf FTP umgestiegen und hab den ganzen Rest der auf die NAS geschaufelt werden sollte in einem Bruchteil der Zeit abgelegt.
Die vorher benutzte 7170 mit Motorola KM machte keine Probleme. Leider ist – lt. Techniker – die 7170 mit Modem von UM nicht mehr zu beziehen. :sauer: :sauer: :sauer:
Der Umgang mit den Beschwerden durch AVM und UM ist schlicht katastrophal :nein: :nein:
So kann jedenfalls UM – momentan – nicht als ISP empfohlen werden! Langsam trauere ich meinem alten ISP nach. :wand: :wand:

Gruß
cubitus

---
diverse Macs über WLAN (n+g) und Ethernet
Drucker und NAS über Ethernet
nur feste IP
6360 (FW: 85.04.86-18612)
kein DECT
cubitus
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 04.01.2011, 02:12

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon DrBrain » 04.01.2011, 03:55

...ich hatte heute mal den ganzen Tag 2 verschiedene Radiostreams laufen, um zu sehen, ob die WLan Verbindung mal zusammenbricht. Im Log unter System finden sich tatsächlich ein paar Einträge "WLan abgemeldet......." "WLan angemeldet..." aber nur ganz sporadisch...beide Straems gingen aber weiter.....naja....damit kann ich gut leben....hoffentlich kommt bald das Upadte...

Dr.Brain
DrBrain
Kabelexperte
 
Beiträge: 153
Registriert: 15.07.2008, 19:10

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon Leon3103 » 04.01.2011, 21:54

Ich bin`s leid gewesen mit dieser ollen 6360. Meine Nerven wurden zu sehr strapaziert von Wlan-Abbrüchen und langsamen Internet.
Mit der 6360 ging gar nix mehr. Alle unsere Vista Rechner liessen sich nicht mehr einloggen nur noch lokal. Auch der Neustart der Fritzbox brachte keine Besserung.
Iphone 3 GS flog erst mal mindestens 10 mal wieder raus bevor es mal kurz drin blieb. Apple TV ständig nur Abbrüche und Ärger. Egal ob mit LAN oder Wlan.
Unser IMac war nur zuverlässig per LAN, bei Wlan genau der gleiche Sch.... wie bei den Vista Rechnern.
Jetzt habe ich mir eine Airport Extreme zugelegt. Jetzt läuft alles super stabil und schnell und die Einrichtung ging einfach von der Hand.
Keine Probleme mehr mit rausfliegen per Wlan, Apple TV läuft 1a, Iphones sofort eingeloggt und bleiben eingeloggt, genau wie die Vista Rechner.
Bisher keinerlei Probleme. Sowas sollte man eigentlich von einer FritzBox 6360 erwarten, wenn sie auf den Markt kommt,
aber mit diesen täglichen Unzulänglichkeiten und Ärgernissen, sollte sich UM derb schämen, wie sie die Kunden mit
so einer unausgereiften Hardware inklusive Software abspeißt.
Ich kann nur sagen endlich Ruhe. Jetzt macht surfen wieder Spaß. :super:
Leon3103
Kabelneuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 15.10.2010, 23:37

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon misal » 05.01.2011, 01:36

:super:
Da bewahrheitet sich wieder meine Theorie. dass die 6360 z.Z. nur mit einem zusätzlichen AP zu gebrauchen ist. Also abwarten und :kafffee:
Produkt: 3play64000
Bandbreite: 70464 MBit`s Down / 5500 MBit´s Up
Hardware: Fritzbox 6360 Firmware 85.05.09

Bild
misal
Kabelneuling
 
Beiträge: 29
Registriert: 23.10.2010, 17:54

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon Janick » 05.01.2011, 04:58

Hallo.
Diese FritzBox macht mich noch Wahnsinnig!.

Bei mir kommen jetzt auch Verbindungsfehler unter Windows 7.

[zensiert] drecksdingen....

Ich hoffe das Update kommt sonst klatsch ich das dingen AVM/UM ins Gesicht.
Bild
Janick
Übergabepunkt
 
Beiträge: 306
Registriert: 12.08.2010, 17:35

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon Micha2k » 05.01.2011, 10:50

Mach(t) Stress bei UM. AVM hat schon mindestens eine neue FW-Version fertiggestellt, UM muss sie aber erst freigeben.
Micha2k
Übergabepunkt
 
Beiträge: 276
Registriert: 14.09.2010, 09:23

VorherigeNächste

Zurück zu FRITZ!Box für Kabel Internet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste