- Anzeige -

Der Fritz!Box 6360 Sammelthread - Probleme, Infos, Austausch

In diesem Forum geht es um die Router für Kabel Internet FRITZ!Box 6320, FRITZ!Box 6340, FRITZ!Box 6360 und FRITZ!Box 6490 der Firma AVM.

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon gooftroop » 25.11.2010, 21:33

so .... update ist drauf .... connectionprobleme bestehen immernoch ...... sprich ich fliege nach einer gewissen zeit noch immer aus spielen raus ..... restlichen verbindungen bleiben bestehen ..... lustig ist, das wenn ich das spiel 2x auf habe .... fliegt nur einer raus .... der andere erst wesentlich später. ...... per wlan in dem game keine probleme. auch keine probleme wenn als exposed host ..... aber weder wlan noch exposed host sind lösungen für mich
Bild
gooftroop
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 94
Registriert: 12.07.2010, 14:53
Wohnort: Kreis Coesfeld

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon Micha2k » 25.11.2010, 21:36

gooftroop hat geschrieben:so .... update ist drauf .... connectionprobleme bestehen immernoch ...... sprich ich fliege nach einer gewissen zeit noch immer aus spielen raus ..... restlichen verbindungen bleiben bestehen ..... lustig ist, das wenn ich das spiel 2x auf habe .... fliegt nur einer raus .... der andere erst wesentlich später. ...... per wlan in dem game keine probleme. auch keine probleme wenn als exposed host ..... aber weder wlan noch exposed host sind lösungen für mich

Für Probleme bei Online-Spielen hab ich schon vor einiger Zeit einen extra Thread aufgemacht:
viewtopic.php?f=53&t=13109

Hattest du auch ein Ticket bei AVM auf? (Antworte am besten im verlinkten Thread => übersichtlicher)
Micha2k
Übergabepunkt
 
Beiträge: 276
Registriert: 14.09.2010, 09:23

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon Micky_G » 25.11.2010, 21:55

Da spricht der Laie. Es ist bei AVM schon seit allen Anfängen so, dass die Finalversionen keine Build-No. tragen. Ob jetzt hier jemand darüber philosophiert ob denn eine Software jemals Final sein könne oder nicht ist dabei ganz putzig aber unerheblich. Nur mal als praktisches Anschauungsmaterial, die 7270/7390 haben eine Final .86 bekommen. Jetzt gibt es da wieder Labors mit Fixes und Patches oder neuen features und die sind Labor bzw. Beta und deswegen hängt AVM da die Build-No. dran. Das ist doch so schwer nicht zu verstehen.

Nun aber zu technischen Fragen. bei der 18266 hatte ich große Probleme beim WLAN mit dem Realtek Chipsatz, der Ralink lief gut, Intel offenbar beschissen. Jetzt haben die dran rumgeschraubt, aber leider die Probleme nur verschoben. Der Ralink läuft ganz schlecht, der Intel anscheinend gut. Ich habe bei der WAN Verbindung das Gefühl, dass die Antwortzeiten länger geworden sind, muß das aber mal testen, wobei sich hier die Frage stellt, obs an der Box oder an den Spezialisten von UM liegt.
Micky_G
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 87
Registriert: 02.10.2010, 08:18

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon TuxedoDings » 25.11.2010, 22:52

Hallo Leutchen,
wie sieht es denn bei Euch mit den Verbindungszeiten aus? Meine FritzBox braucht mehr als 10 min. um sich mit dem Internet zu verbinden.
Ist das normal? Bin noch nicht so lang bei UM. Hab die neue FW drauf.
Bild
TuxedoDings
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 25.11.2010, 22:37

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon FRAC » 26.11.2010, 00:37

TuxedoDings hat geschrieben:Hallo Leutchen,
wie sieht es denn bei Euch mit den Verbindungszeiten aus? Meine FritzBox braucht mehr als 10 min. um sich mit dem Internet zu verbinden.
Ist das normal? Bin noch nicht so lang bei UM. Hab die neue FW drauf.


Erscheint mir sehr lang, nach 2-3 Minuten ist das bei mir durch - von Firmwareupdates mal abgesehen.

FRAC
3play 32.000; Telefon Plus; FritzBox 6360 (FW: 85.04.86-18612); TT-micro C274; Fritz!Fon MT-F (FW: 1.02.27)
Schmittmanns Tipp, wie ein Fritz!Fon Firmwareupdate trotz 6360 klappt!
FRAC
Kabelexperte
 
Beiträge: 135
Registriert: 06.10.2010, 15:41

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon Dadof3 » 26.11.2010, 00:52

Update kam bei mir heute nacht irgendwann ohne Probleme. Um 1:30 Uhr schlafen gelegt, noch mit alter Firmware, um 5:30 aufgewacht, da war die neue drauf.

Aber glücklich bin ich damit ebenfalls nicht:
    * Fritz!fax funktioniert nicht mehr.
    * Vorhin wurde ein laufendes Telefongespräch über DECT plötzlich unterbrochen, es dauerte ca. 1 Minute, bis das Telefon die Box wieder fand und ich wieder anrufen konnte.
    * Die Fritz!App wird immer noch nicht unterstützt.
    * Der Gastzugang, bei allen anderen Fritz!Boxen mittlerweile vorhanden, wird immer noch nicht unterstützt.

Ist das so schwer, die Funktionalität und Stabilität der anderen Fritz!Boxen, mit denen ich immer glücklich war, auf die 6360 zu übertragen? Wenn sich das nicht bessert, bin ich in 18 Monaten wieder bei 1&1 ...
Dadof3
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 69
Registriert: 12.10.2010, 12:28

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon FRAC » 26.11.2010, 01:04

Dadof3 hat geschrieben:
    * Fritz!fax funktioniert nicht mehr.
    ...
    ...
    * Der Gastzugang, bei allen anderen Fritz!Boxen mittlerweile vorhanden, wird immer noch nicht unterstützt.


Fritz!FAX fluppt bei mir 1A, hab gerade 2 FAXe verschickt. Den Gastzugang hätte ich jedoch auch gerne.

FRAC
3play 32.000; Telefon Plus; FritzBox 6360 (FW: 85.04.86-18612); TT-micro C274; Fritz!Fon MT-F (FW: 1.02.27)
Schmittmanns Tipp, wie ein Fritz!Fon Firmwareupdate trotz 6360 klappt!
FRAC
Kabelexperte
 
Beiträge: 135
Registriert: 06.10.2010, 15:41

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon yasar » 26.11.2010, 08:23

fritz!app für ios läuft bei mir 1a ....
wlan probleme hab ich keine mehr vorher mit meiner G karte 10mbit , jetzt 20mbit ... mit N 32mbit (war vorger auch,fritz!N usb )
also ich kann mich nicht beklagen ^^
Bild
...wenigstens halten die bei der DL geschwindigkeit ihr versprechen
yasar
Kabelexperte
 
Beiträge: 103
Registriert: 30.05.2008, 09:49

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon Dave » 26.11.2010, 09:59

Hallo Gemeinde und Mitleidende ..
ich möcht mich dann auch erstmals zu Wort melden ..

Tja liebe UM das war es wohl nicht ;(

- DL Geschwindigkeit nach Box reboot top
- WLAN Transfer Geschwindigkeit mehr als vorher

ABER

- IBM Thinkpad meiner Dame verliert immer WLAN connectivität, meldet dann WLAN verbunden (unsicher) aber kein DHCP kein nix
- Fritz!Phon versucht Update auf 2.27 kommt meistens bis >90 % und dann die übliche Meldung

tja und zu guter Letzt : die box bootet immer mal wieder durch ; anscheinend reproduzierbar durch FritzPhon Update, Speed.io Messungen, etc

Wird wohl mal wieder Zeit eine Mail an UM zu schreiben ;( - so kann ich nicht arbeiten

PS: wär ja schön die Boots zu dokumentieren, aber die Box erlaubt ja nicht mal nen Syslog Forward; hat jemand eine bessere Idee als ne hrping laufen zu lassen ?
Gruß Dave

"Lächle es könnte schlimmer kommen" - ich lächelte .. und es kam schlimmer
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
3play 32.000; Telefon Plus; FritzBox 6360 UM-Blau (FW: 85.04.86-18612); Fritz!Fon MT-F 2.26 (noch)
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Bild
Benutzeravatar
Dave
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 02.11.2010, 17:56

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon Dadof3 » 26.11.2010, 10:03

FRAC hat geschrieben:
Dadof3 hat geschrieben:
    * Fritz!fax funktioniert nicht mehr.

Fritz!FAX fluppt bei mir 1A, hab gerade 2 FAXe verschickt. Den Gastzugang hätte ich jedoch auch gerne.


Hmm, vorgestern hatte ich noch eins verschickt - ohne Probleme. Dann gestern abend bekam ich immer beim Versuch, von Fritz!fax auf die Box zuzugreifen, irgendeine Fehlermeldung mit ungültigen Klassenzeichenfolgen. Hab's dann deinstalliert und wollte es neu installieren, aber das geht nicht mehr, weil er immer meckert, er fäde keine Fritz!Box. Die ist aber problemlos erreichbar.
Dadof3
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 69
Registriert: 12.10.2010, 12:28

VorherigeNächste

Zurück zu FRITZ!Box für Kabel Internet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Poker_face und 17 Gäste