- Anzeige -

Der Fritz!Box 6360 Sammelthread - Probleme, Infos, Austausch

In diesem Forum geht es um die Router für Kabel Internet FRITZ!Box 6320, FRITZ!Box 6340, FRITZ!Box 6360 und FRITZ!Box 6490 der Firma AVM.

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon Micky_G » 05.11.2010, 10:17

Also nerven hilft. Ich werde alle 8-14 Tage vorstellig, mach ein neues Ticket bei AVM auf und beschwere mich massiv über die Hotline. Da gibts dann wenigstens ne Gutschrift. Erst wenn das ganze UM richtig Geld kostet machen die auch entsprechenden Druck auf die Fachabteilungen und AVM. Gestern wollte mir doch so ne Pappnase bei UM erzählen mit den technischen Problemen der Box müsste ich mich schon direkt an AVM wenden. Dem musste ich mal einen Crashkurs in Sachen Kaufrecht geben. Einfaches Beispiel. VW gekauft, Batterie kaputt, der freundliche VW Händler verweist den Kunden direkt an Varta. Die versuchen im Moment alles um die Leute abzuwimmeln. Ich kann da nur empfehlen renitent zu sein.
Micky_G
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 87
Registriert: 02.10.2010, 08:18

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon DerDON » 05.11.2010, 11:44

.... ich würde die 6360 auf keinen Fall wieder hergeben wollen. Bin mit der Firmware-Version 85.04.86-18266 "verbunden seit 27.10.2010" - und den reset hatte ich auch selber provoziert.

Ja, das WLAN, ja, auch VPN geht grade nicht - weiss nicht warum, ging aber schon mal. Trotzdem, so schnell und gut hatte ich noch nie Internet.

Zur Telekom zurück? Nur unter Androhung der Spanischen Inquisition incl Familienhaftung. Das gleiche gilt für 1und1.

Das andere kriegen die schon irgendwann in den Griff - egal ob Ihr Euch aufregt und die Hotline Leute wuschig macht.

DerDON
DerDON
Kabelneuling
 
Beiträge: 39
Registriert: 29.09.2010, 18:38

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon voice82 » 05.11.2010, 19:40

Dass die Fritz!Box automatisch WLAN Kanäle wählt, auf denen bereits Netzwerke funken, macht Sinn. Es wurde mal in der CT erklärt, dass es besser ist, wenn sie zusammen auf einem Kanal funken, als wenn sie wenige MHz nebeneinander liegen, weil sie sich dadurch wesentlich stärker stören würden.

Whatsoever... ich habe eben bei der Hotline angerufen, um ein Leitungsupgrade auf 32000 und Telefon+ vorzunehmen, damit ich meine eigene FB 7170 und das ISDN Basistelefon endgültig einmotten kann. Mir wurde dort gesagt, dass eine FB 6360 erst ab der 64000er Leitung in Frage käme, die bei mir aber nicht verfügbar ist. Dann behalte ich mein Geld eben vorerst :kafffee: oder hat jemand eine Idee, wie ich es trotzalledem schaffe, dieses UM unterzujubeln und zu bekommen, was ich WILL :lovingeyes: WILL :lovingeyes: WILL? SCNR

Grüße :)
Unitymedia 3play 64.000 Telefon+ & DTV AllStars / UM02 @ CI "Mascom AlphaCrypt Classic 3.19" / HD-Recorder an LG 37SL8000 / LG HB954PB 5.1 System / AVM Fritz!Box 6360 / Bild
Benutzeravatar
voice82
Kabelneuling
 
Beiträge: 43
Registriert: 26.08.2010, 22:01
Wohnort: Bielefeld

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon yasar » 05.11.2010, 20:19

sag denen einfach das die 7170 muckt :) bei mir hats zumindest geklappt ... hatte 20.000 + tele+ , hab denen gesagt das meine 7170 aufmuckt, und ich auch auf 32mbit upgraden will... natürlich nur mit 6360 und heute bekam ich den blauen modem :)
hab mir den AVM stick N gekauft , und was soll ich sagen er funkt mit 32mbit per Wlan :) also anscheind klappt das mit den AVM produkten sehr gut ^^ laut AVM tool sind 162mbit (bei 4 von 5 balken)netto möglich , naja denke mehr als 70mbit werde ich nicht bekommen via WLAN :) aber dennoch reichts bald ja fürn 64mbit upgrade :)

spart euch den ärger mit euren WLAN N verbauten lappys ... kauft euch den stick , tut den updaten und woiala alles lüppt ....
Bild
...wenigstens halten die bei der DL geschwindigkeit ihr versprechen
yasar
Kabelexperte
 
Beiträge: 103
Registriert: 30.05.2008, 09:49

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon Janick » 05.11.2010, 21:22

yasar hat geschrieben:sag denen einfach das die 7170 muckt :) bei mir hats zumindest geklappt ... hatte 20.000 + tele+ , hab denen gesagt das meine 7170 aufmuckt, und ich auch auf 32mbit upgraden will... natürlich nur mit 6360 und heute bekam ich den blauen modem
hab mir den AVM stick N gekauft , und was soll ich sagen er funkt mit 32mbit per Wlan also anscheind klappt das mit den AVM produkten sehr gut ^^ laut AVM tool sind 162mbit (bei 4 von 5 balken)netto möglich , naja denke mehr als 70mbit werde ich nicht bekommen via WLAN :) aber dennoch reichts bald ja fürn 64mbit upgrade :)

spart euch den ärger mit euren WLAN N verbauten lappys ... kauft euch den stick , tut den updaten und woiala alles lüppt ....


Hallo :)
Ich glaube nicht jeder möchte mit so einem Stick am Laptop rumlaufen.
Meine Freundin hatte solchen FritzStick am Laptop, weil die Interne Karte Defekt war.
In nem Jahr hat Sie bestimmt 3 Sticks gehabt, weil diese immer abgeknickt oder kapput Gebrochen waren.


Die sollen einfach nur mal mit dem Update Dampf machen, dann sind auch die WLAN Probleme behoben

voice82 hat geschrieben:Dass die Fritz!Box automatisch WLAN Kanäle wählt, auf denen bereits Netzwerke funken, macht Sinn. Es wurde mal in der CT erklärt, dass es besser ist, wenn sie zusammen auf einem Kanal funken, als wenn sie wenige MHz nebeneinander liegen, weil sie sich dadurch wesentlich stärker stören würden.

Whatsoever... ich habe eben bei der Hotline angerufen, um ein Leitungsupgrade auf 32000 und Telefon+ vorzunehmen, damit ich meine eigene FB 7170 und das ISDN Basistelefon endgültig einmotten kann. Mir wurde dort gesagt, dass eine FB 6360 erst ab der 64000er Leitung in Frage käme, die bei mir aber nicht verfügbar ist. Dann behalte ich mein Geld eben vorerst :kafffee: oder hat jemand eine Idee, wie ich es trotzalledem schaffe, dieses UM unterzujubeln und zu bekommen, was ich WILL :lovingeyes: WILL :lovingeyes: WILL? SCNR

Grüße :)


Hast du Telefon plus?
Wenn du Umbeding die FB 6360 Willst Buch doch für 5 Euros die Telefon PLus dazu.
3 Nummern kann jeder mal Gebrauchen.
Oder du gehst dennen solange auf dem Sack Eier wie auch immer, bis die dir eine Installieren.
Aber wie ich von einem Techniker gehört habe, werden die 7170 nicht mehr verbaut, weil es damit Geschwingkeit Probleme gib.
Also sollten die dir für die 32er ne fb 6360 verbauen.
Grüße
Bild
Janick
Übergabepunkt
 
Beiträge: 306
Registriert: 12.08.2010, 17:35

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon Marks9156 » 05.11.2010, 21:57

voice82 hat geschrieben:Whatsoever... ich habe eben bei der Hotline angerufen, um ein Leitungsupgrade auf 32000 und Telefon+ vorzunehmen, damit ich meine eigene FB 7170 und das ISDN Basistelefon endgültig einmotten kann. Mir wurde dort gesagt, dass eine FB 6360 erst ab der 64000er Leitung in Frage käme, die bei mir aber nicht verfügbar ist. Dann behalte ich mein Geld eben vorerst :kafffee: oder hat jemand eine Idee, wie ich es trotzalledem schaffe, dieses UM unterzujubeln und zu bekommen, was ich WILL

Einfach erneut anrufen, bis du einen Mitarbeiter erwischst, mit dem du auf einer Linie liegst.
Bei mir war es der dritte Anruf und da konnte ich eine FB6360 bei nem 20000er Anschluss bekommen.
Die ersten beiden wollten das nicht durchführen.

Mittlerweile bin ich bei 64 Mbit/s. Da gehts es nicht anders.
Marks9156
ehemaliger User
 
Beiträge: 667
Registriert: 16.12.2008, 11:41

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon voice82 » 06.11.2010, 00:38

yasar hat geschrieben:sag denen einfach das die 7170 muckt :) bei mir hats zumindest geklappt (...)


Das Problem ist wahrscheinlich, dass die FB 7170 meine eigene ist, da ich sie mir selbst gekauft habe. Ich habe von UM damals noch einen Netgear Router erhalten, der aber zwischenzeitlich den Geist aufgegeben hat und ohnehin kein wirklich interessantes Stück Technik war....

Janick hat geschrieben:Hast du Telefon plus?
Wenn du unbedingt die FB 6360 willst, buch doch für 5 Euro Telefon Plus dazu.
3 Nummern kann jeder mal Gebrauchen.
Oder du gehst denen solange auf dem Sack Eier wie auch immer, bis die dir eine Installieren.
Aber wie ich von einem Techniker gehört habe, werden die 7170 nicht mehr verbaut, weil es damit Geschwingkeitsprobleme gibt.
Also sollten die dir für die 32er ne fb 6360 verbauen.
Grüße


Ich habe dem Menschen an der Hotline schon gesagt, dass ich von 20.000 auf 32.000 upgraden will und Telefon+ (habe ich noch nicht) dazu nehme, damit die 6360 in Frage kommt. Mir wurde dann gesagt, dass die neue Box aber erst ab 64.000 und Telefon+ herausgegeben wird. Ich habe schon vor vier Wochen über den LogIn-Bereich eine Nachricht abgesetzt, dass man sich bitte mal deswegen mit mir in Verbindung setzen sollte. Es ist aber nichts passiert......
Dann werde ich es nun mit der Hotline-Guerilla-Technik versuchen und einfach solange anrufen, bis man mir das Gerät auch bei einem Downgrade anbieten möchte und mich jeder Mitarbeiter schon an der Stimme erkennt :naughty:
Unitymedia 3play 64.000 Telefon+ & DTV AllStars / UM02 @ CI "Mascom AlphaCrypt Classic 3.19" / HD-Recorder an LG 37SL8000 / LG HB954PB 5.1 System / AVM Fritz!Box 6360 / Bild
Benutzeravatar
voice82
Kabelneuling
 
Beiträge: 43
Registriert: 26.08.2010, 22:01
Wohnort: Bielefeld

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon Janick » 06.11.2010, 01:11

Eigendlich ist das Normal das du bei 32 ne FB 6360 bekommst.
Die 7170 ist eingedlich nur für 16.000 Ausgelegt.
Bild
Janick
Übergabepunkt
 
Beiträge: 306
Registriert: 12.08.2010, 17:35

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon Marks9156 » 06.11.2010, 06:39

Janick hat geschrieben:Eigendlich ist das Normal das du bei 32 ne FB 6360 bekommst.
Die 7170 ist eingedlich nur für 16.000 Ausgelegt.

Leider wissen das längst nicht alle Hotline Mitarbeiter bei UM.
Diese Erfahrung musste ich selber machen.
Der Schulungsstand dort scheint sehr unterschiedlich zu sein.
Marks9156
ehemaliger User
 
Beiträge: 667
Registriert: 16.12.2008, 11:41

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon Powerman » 06.11.2010, 11:20

Hallo,
ich will zu Unitymedie wechsel,32000 würde ich bekommen.
Meine frage ist soll ich die AVM Fritzbox 6360 nehmen oder ein anderen.
Powerman
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 06.11.2010, 11:15

VorherigeNächste

Zurück zu FRITZ!Box für Kabel Internet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste