- Anzeige -

Der Fritz!Box 6360 Sammelthread - Probleme, Infos, Austausch

In diesem Forum geht es um die Router für Kabel Internet FRITZ!Box 6320, FRITZ!Box 6340, FRITZ!Box 6360 und FRITZ!Box 6490 der Firma AVM.

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon dg1qkt » 27.10.2010, 12:44

Das ging die ganze Zeit.
Bild
dg1qkt
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 676
Registriert: 07.10.2009, 15:11

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon Micky_G » 27.10.2010, 13:27

Also, wie vermutet. Der WLAN Durchsatz hat sich nicht verändert, nach wie vor grottig. Aber ich vermutte dennoch, dass die an einzelnen Komponenten der Box etwas ändern, auch wenn sich die Build-Nummer nicht ändert. Anders ist das wesentlich stabilere Internet nicht zu erklären.
Micky_G
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 87
Registriert: 02.10.2010, 08:18

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon dg1qkt » 27.10.2010, 13:36

Da hat sich seit dem Bugfix crash nix verändert.
Ich hatte mal nen UM Techniker drann der meinte das die sponatnen resyncs eventuell auch mit nem Update der Kopfstellen gefixt werden könnten.
Ob und wieviel da drann ist ka.

Fakt ist das ich auxh nix mehr an resyncs hatte bis auf den einen seltsamen reboot vor 2 Wochen, aber die waren ja vorher auch komplett willkührlich.
Bild
dg1qkt
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 676
Registriert: 07.10.2009, 15:11

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon schmittmann » 27.10.2010, 16:19

Ich habe seit gestern auch einen um ca. 20% gestiegenen WLAN-Nettodurchsatz. Allerdings benutze ich nicht das WLAN der 6360 sondern das eines Linksys WRT610n, der hinter der FB läuft.
Es kann sein, dass Intel neue Treiber in die Windows Treiberdistribution eingebracht hat und diese automatisch über das Windows Update, dass gesterrn stattgefunden hat, verteilt wurden.
Ich habe im Notebook eine Intel 4965agn.
Benutzeravatar
schmittmann
Übergabepunkt
 
Beiträge: 471
Registriert: 03.10.2008, 09:03
Wohnort: Innovation City

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon Marks9156 » 27.10.2010, 20:20

Hmm... also ich hatte vor den Windows 7 Updates genau 20 MBit/s übers WLAN und nach den Updates ebenso.

Was die paar User über mir da für eine "Erscheinung" hatten, ist mir schleierhaft. :kratz:
Marks9156
ehemaliger User
 
Beiträge: 667
Registriert: 16.12.2008, 11:41

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon Dunhillsmoker » 27.10.2010, 20:39

Hallo zusammen,

ich denke, irgendwas ist dran an der Vermutung.
Meine drei MT-F Telefone sagen nämlich seit heute früh : Firmware-Update verfügbar.
Da alle drei noch nie ein Firmware-Update bekommen haben (sind mit 1.02.04 geliefert worden), ist das schon etwas seltsam.

Ich zitiere mal aus einer Mail vom Support von AVM. Diese Mail stammt vom 22.10.2010. Ich hatte seinerzeit genau wegen eines solchen FW-Updates an den Support von AVM geschrieben.

Zitat:

I. Firmware-Update durchführen

Leider ist ein Update Ihres MT-Ds an der FRITZ!Box Fon WLAN 6360 zur Zeit nicht möglich. Sie könnten alternativ - falls bei Ihnen oder im Bekanntenkreis vorhanden - Ihr FRITZ!Fon MT-F an einer 72740 / 7270 / 7320 oder 7390 mit aktueller Firmware anmelden und dort ein Update vornehmen.

Zitat Ende.

Daher erscheint mir das auf einmal vorhandene Update (und das lagert ja auf der Box, wenn ich alles richtig verstehe) schon etwas seltsam.
Die Box selbst zeigt aber nach wie vor die **266er Firmware an.

Die grundsätzlichen Probleme mit der Box sind bei mir aber trotzdem noch vorhanden, die Box stürtzt regelmäßig ab, WLAN Performance unter aller Kanone...

Ich habe jetzt versucht die Updates auszuführen, bin aber leider nicht erfolgreich. Entweder stürtzt die FB komplett ab dabei, oder die MT-F´s hängen sich auf. Manchmal erscheint auch die Meldung "Funkverbindung zu schlecht" auf den Telefonen. Absurd, die FB ist gerade mal einen Meter entfernt.

Die Burschen von AVM geben mir Rätsel auf...

Es grüßt der Smoker.
Zuletzt geändert von Dunhillsmoker am 27.10.2010, 20:44, insgesamt 1-mal geändert.
Dunhillsmoker
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 27.10.2010, 20:32

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon Janick » 27.10.2010, 20:42

Hallo.
Also ich weiß nicht wie das kommt aber über 300 Mbit habe ich 64.000 Voll da über meinen 150 Mbit am Server Rechner sind 32.000 Da und am Kabel sowieso 64.000

Also muss da was passiert sein :)
Grüße
Bild
Janick
Übergabepunkt
 
Beiträge: 306
Registriert: 12.08.2010, 17:35

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon FRAC » 27.10.2010, 21:32

Auch bei mir hat sich was getan. Gestern nach knappe 20 Mbit/s bei den üblichen Speedtests, heute Werte so um die 26, 27 Mbit/s. Wobei die Geschwindigkeit während der Tests zwischen 25 und ca. 30 MBit/s zu schwanken scheint. Firmware-Version 85.04.86-18266 - ich hab mir leider nicht gemerkt, was genau da gestern noch stand ... Keinerlei Hinweise auf ein Update in den Logs.

Schade, das man über Telnet nicht auf die Box kommt (jedenfalls nicht "einfach so"), hätte zu gern mal geschaut was für Daten die Datei im /bin Verzeichnis haben.

Sehr mysteriös das Ganze.

FRAC
3play 32.000; Telefon Plus; FritzBox 6360 (FW: 85.04.86-18612); TT-micro C274; Fritz!Fon MT-F (FW: 1.02.27)
Schmittmanns Tipp, wie ein Fritz!Fon Firmwareupdate trotz 6360 klappt!
FRAC
Kabelexperte
 
Beiträge: 135
Registriert: 06.10.2010, 15:41

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon ugo » 27.10.2010, 22:07

Also meine 6360 hat sich auf 34-36.000 per 300mbit Wlan eingeschossen, höher gehts derzeit net. :cool: :cool:
ugo
Übergabepunkt
 
Beiträge: 315
Registriert: 27.11.2007, 00:08
Wohnort: Bochum

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon FRAC » 27.10.2010, 22:12

Nee, bei mir nur um die 27 Mbit/s bei 130 Mbit/s WLAN. Aber da gab's doch noch was mit WLAN G+N vs reinem WLAN N, oder nicht?

FRAC
3play 32.000; Telefon Plus; FritzBox 6360 (FW: 85.04.86-18612); TT-micro C274; Fritz!Fon MT-F (FW: 1.02.27)
Schmittmanns Tipp, wie ein Fritz!Fon Firmwareupdate trotz 6360 klappt!
FRAC
Kabelexperte
 
Beiträge: 135
Registriert: 06.10.2010, 15:41

VorherigeNächste

Zurück zu FRITZ!Box für Kabel Internet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste