- Anzeige -

Der Fritz!Box 6360 Sammelthread - Probleme, Infos, Austausch

In diesem Forum geht es um die Router für Kabel Internet FRITZ!Box 6320, FRITZ!Box 6340, FRITZ!Box 6360 und FRITZ!Box 6490 der Firma AVM.

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs

Beitragvon Marks9156 » 01.12.2011, 15:04

bootmaker hat geschrieben:Du magst ja vllt. auch Recht haben - aber wenn ich nun überlege das es mehrer Updates gegeben hat, die aber noch nicht auf die Box gewandert sind finde ich das echt schlecht. Denn viele Probleme sind in den neuen FW zumindest nach dem Changelog gefixt worden.

Das sollten sie auch schon mit den bisherigen Firmware Updates. Leider wurden dafür wieder andere Funktionen verschlimmbessert.
Wie auch immer AVM das hinbekommt... sie schaffen es. :zerstör:

bootmaker hat geschrieben:Es wäre doch wesentlich besser dem User es zu überlassen ein Update einzuspielen, als lange drauf zu warten ...

Das wäre die absolute Katastrophe für UM.
Es befinden ca. 60.000 Stück der FB6360 im Feld. Nun darf also jeder Nutzer so einer Box selber seine Updates aufspielen.
Was ist das Resultat? Keinerlei Nachvollziehbarkeit mehr und wenn du ein Problem hast, rufst du die Hotline an. Die bekommt nun völlig unterschiedliche Probleme von unterschiedlichsten Firmwares präsentiert. Das kann niemand mehr stemmen.

Ich verstehe sehr gut, dass man immer nur eine einzige Firmware im Feld haben möchte.
Und jetzt hoffe ich, dass es vor oder nach Weihnachten endlich mal einen erfolgreichen Versuch geben wird, die Box stabil zu bekommen.
Marks9156
ehemaliger User
 
Beiträge: 667
Registriert: 16.12.2008, 11:41

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs

Beitragvon dirki » 01.12.2011, 17:40

sebr hat geschrieben:Wie sehen denn deine Leitungswerte aus? Signalstärke, Errors, Log etc. ?


Das sieht so aus:
Empfangsrichtung Senderichtung
Kanal 1 2 3 4 1
Frequenz [MHz] 602 594 586 578 38
Power Level [dBmV] 2.4 2.7 3.3 3.9 47.3
MSE [dB] 35.2 35.4 35.4 35.4
correctable errors 389 604 582 564
uncorrectable errors 940 948 932 997

ich meine übrigens, dass die Box meistens dann abschmiert wenn ein Wlan-Gerät aktiviert wird.

Sorry, ich bekomme die Statistik irendwie nicht anders formatiert!

EDIT:

Die Box hat in der letzten Stunde 3x rebootet!

Die UM-Technik ist seit 2 Tagen nicht erreichbar wegen Betriebsversammlung!! :motz:
2Play Plus 100 - Tel+ - FB6360 (FW 85.05.50)
Benutzeravatar
dirki
Kabelneuling
 
Beiträge: 49
Registriert: 12.11.2011, 15:22

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs

Beitragvon ugo » 01.12.2011, 22:41

Kann mir jemand sagen was in etwa diese Einträge in der FB bedeuten??

30.11.11 12:07:02 No Ranging Response received - T3 time-out

30.11.11 08:44:43 Unicast Maintenance Ranging attempted - No response - Retries exhausted

30.11.11 08:44:43 Ranging Request Retries exhausted

30.11.11 08:44:43 Unicast Maintenance Ranging attempted - No response - Retries exhausted

30.11.11 08:44:43 Ranging Request Retries exhausted

30.11.11 08:44:42 No Ranging Response received - T3 time-out

30.11.11 08:44:33 Unicast Maintenance Ranging attempted - No response - Retries exhausted

30.11.11 08:44:33 Ranging Request Retries exhausted

30.11.11 08:44:32 No Ranging Response received - T3 time-out

17.11.11 08:59:19 Unicast Maintenance Ranging attempted - No response - Retries exhausted

17.11.11 08:59:19 Ranging Request Retries exhausted

17.11.11 08:59:19 Unicast Maintenance Ranging attempted - No response - Retries exhausted

17.11.11 08:59:19 Ranging Request Retries exhausted

17.11.11 08:59:19 No Ranging Response received - T3 time-out

17.11.11 08:52:46 Unicast Maintenance Ranging attempted - No response - Retries exhausted

17.11.11 08:52:46 Ranging Request Retries exhausted

17.11.11 08:52:06 No Ranging Response received - T3 time-out

17.11.11 08:48:08 Unicast Maintenance Ranging attempted - No response - Retries exhausted

17.11.11 08:48:08 Ranging Request Retries exhausted

17.11.11 08:47:48 No Ranging Response received - T3 time-out

Ist die FB unserer Nachbarin und erst knapp 2 Monate installiert.
ugo
Übergabepunkt
 
Beiträge: 315
Registriert: 27.11.2007, 00:08
Wohnort: Bochum

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs

Beitragvon itmhsd » 01.12.2011, 23:14

Wir können hier uns die Finger wund schreiben die Box wir niemals besser werden.Da die Hardware leider nur billig ist weil UM leider nur im EK 35€ bezahlt, und AVM halt nur die Box für diesen Preis zusammen bauen lässt .UM ist halt nicht ehrlich um dem Kunden zusagen, wenn du eine Fritz box wie die 7390 haben willst musst du als Kunde 50€ bezahlen. Alles andre wird sich nur mit der 6360 V2 ändern.Neue Firmware wird nie 100% helfen ich habe mir einen Netgear gekauft und Wlan abgestellt. :wein:
itmhsd
Kabelneuling
 
Beiträge: 11
Registriert: 24.09.2010, 20:27

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs

Beitragvon sebr » 01.12.2011, 23:20

dirki hat geschrieben:
Die Box hat in der letzten Stunde 3x rebootet!

Die UM-Technik ist seit 2 Tagen nicht erreichbar wegen Betriebsversammlung!! :motz:


An den Werten ist ja erstmal nichts auffälliges festzustellen. Hast du WLAN momentan komplett aus?
Eine Störungmeldung hast Du aber schon abgesetzt?!

Vielleicht ist ja auch die 6360 da mal Thema auf der Betriebsversammlung :brüll:
Office Internet & Phone 50
Hardware:
Fritz!Box 6360 Cable (UM) FW: FRITZ!OS 06.04
Ubiquiti UAP-LR
Fritz!Fon MT-F FW: 01.03.34
SNOM 320
sebr
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 611
Registriert: 27.04.2011, 15:27
Wohnort: Nidda

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs

Beitragvon dirki » 01.12.2011, 23:47

sebr hat geschrieben:
dirki hat geschrieben:
Die Box hat in der letzten Stunde 3x rebootet!

Die UM-Technik ist seit 2 Tagen nicht erreichbar wegen Betriebsversammlung!! :motz:


An den Werten ist ja erstmal nichts auffälliges festzustellen. Hast du WLAN momentan komplett aus?
Eine Störungmeldung hast Du aber schon abgesetzt?!

Vielleicht ist ja auch die 6360 da mal Thema auf der Betriebsversammlung :brüll:


WLAN kann ich nicht abstellen, da 3 PCs bei mir im Haus darüber verbunden werden. Zum Glück telefoniere ich noch nicht über die Box, da ich noch einen Vertrag bei einem anderen Provider bis Juli habe.

Morgen um Punkt 8.00 Uhr rufe ich die Technik an und mache da mal Dampf! Vielleicht widerrufe ich auch den Vertrag, wenn denen nichts anderes einfällt (bin ja erst seit 28.11. Kunde)!

Dann sollen die mir ein Kabelmodem und meinetwegen einen anderen funktionierenden WLAN-Router zur Verfügung stellen, sonst bin ich raus (auch wenn die Übertrgaungsgeschwindigkeit grandios ist).

Mir reicht der Stress hier in der Familie... :motz:
2Play Plus 100 - Tel+ - FB6360 (FW 85.05.50)
Benutzeravatar
dirki
Kabelneuling
 
Beiträge: 49
Registriert: 12.11.2011, 15:22

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs

Beitragvon Marks9156 » 02.12.2011, 06:59

dirki hat geschrieben:WLAN kann ich nicht abstellen, da 3 PCs bei mir im Haus darüber verbunden werden.

Kauf dir doch einen Zweit-WLAN-Router, stecke den in die FB6360 und deaktiviere WLAN an der FB6360. Fertig.
(wenn die die Bandbreite so wichtig ist)
Marks9156
ehemaliger User
 
Beiträge: 667
Registriert: 16.12.2008, 11:41

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs

Beitragvon audioopus » 02.12.2011, 09:24

Ich lese hier schon ziemlich lange mit, habe mich aber erst jetzt registriert.
So ganz verstehe ich die Aufregung über Probleme nicht, da ich hiervon (weitestgehend) verschont werde.
Seit ca. 2 Monaten habe ich auf eigenen Wunsch die 6360 bekommen und sie funktioniert eigentlich so, wie erwartet.
Reboots legt sie ca. alle 8-10 Tage hin; glücklicherweise (und auch seltsamerweise) immer nachts, wenn keinerlei Aktivität.
Übrigens habe ich vorher eine FB 7390 am Modem betrieben und hatte auch nicht weniger Probleme.
2Play 200.000-Tel+-FB 6490 (FW 6.20)-2 x MT-F (FW 3.34) + 2 x C4 (FW 3.35)
audioopus
Kabelneuling
 
Beiträge: 16
Registriert: 02.12.2011, 08:58

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs

Beitragvon dirki » 02.12.2011, 11:11

audioopus hat geschrieben:So ganz verstehe ich die Aufregung über Probleme nicht, da ich hiervon (weitestgehend) verschont werde.
Seit ca. 2 Monaten habe ich auf eigenen Wunsch die 6360 bekommen und sie funktioniert eigentlich so, wie erwartet.
Reboots legt sie ca. alle 8-10 Tage hin; glücklicherweise (und auch seltsamerweise) immer nachts, wenn keinerlei Aktivität.
Übrigens habe ich vorher eine FB 7390 am Modem betrieben und hatte auch nicht weniger Probleme.


Dann sei froh und klopfe 3x auf Holz! :smile:

264 Seiten hier in diesem Thread sprechen eigentlich Bände!

Meine ist gestern übrigens 10x abgestürzt. 2x hat sie selbst rebootet, sonst musste ich immer den Netzstecker ziehen. :motz:

Gleich kommt ein Techniker. Schaun´mer mal...
2Play Plus 100 - Tel+ - FB6360 (FW 85.05.50)
Benutzeravatar
dirki
Kabelneuling
 
Beiträge: 49
Registriert: 12.11.2011, 15:22

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs

Beitragvon magruk » 02.12.2011, 11:51

audioopus hat geschrieben:...
So ganz verstehe ich die Aufregung über Probleme nicht, da ich hiervon (weitestgehend) verschont werde.
Seit ca. 2 Monaten habe ich auf eigenen Wunsch die 6360 bekommen und sie funktioniert eigentlich so, wie erwartet.
Reboots legt sie ca. alle 8-10 Tage hin; glücklicherweise (und auch seltsamerweise) immer nachts, wenn keinerlei Aktivität.
...


Eben, bei den meisten Anwendern (>95 %) läuft die FBF 6360 ohne nennenswerte Probleme - das bekannt schiefe Bild das Foren erwecken ;-)
Die hier meist genannten Probleme sind mit neuerer Firmware, als UM sie aktuell benutzt behoben. Und die wird UM ja irgendwann ausrollen...
UM Anschluss: 200M/20M Triple Play, Telefon Plus
Hardware: AVM Fritz!Box 6490 Cable, Samsung Horizon, AVM Fritz!Fon C4, Apple APX, MikroTik RB751G, Synology DS114, Samsung UE55J6250, Apple TV4

Meine Beiträge sind aus persönlichem Interesse verfasst und geben ausschließlich eigene Meinung wieder. Zitate außerhalb dieses Forums nur mit meiner Genehmigung.
Benutzeravatar
magruk
Kabelexperte
 
Beiträge: 155
Registriert: 07.02.2010, 11:44
Wohnort: Wuppertal, NRW, Germany

VorherigeNächste

Zurück zu FRITZ!Box für Kabel Internet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Google [Bot] und 20 Gäste