- Anzeige -

Der Fritz!Box 6360 Sammelthread - Probleme, Infos, Austausch

In diesem Forum geht es um die Router für Kabel Internet FRITZ!Box 6320, FRITZ!Box 6340, FRITZ!Box 6360 und FRITZ!Box 6490 der Firma AVM.

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon dirki » 29.11.2011, 17:51

Welche ist eigentlich die aktuelle Firmware die UM zur Verfügung stellt?

Ich habe gelesen, dass Ende September die Boxen auf die Vers. 85.05.05 upgedated worden sind.

Meine, die ich gestern bekommen habe hat noch die Vers. 85.04.89.

Erfolgt da automatisch in Kürze ein Update?
2Play Plus 100 - Tel+ - FB6360 (FW 85.05.50)
Benutzeravatar
dirki
Kabelneuling
 
Beiträge: 49
Registriert: 12.11.2011, 15:22

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon Marks9156 » 29.11.2011, 18:17

85.05.05 für 128/64 Mbit Zugänge
85.04.89 für 16/32 Mbit Zugänge

Ein Update steht in den Sternen. Einige sagen, vor Weihnachten, andere danach. Abwarten.
Marks9156
ehemaliger User
 
Beiträge: 667
Registriert: 16.12.2008, 11:41

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon cyberle » 29.11.2011, 18:26

Soweit ich weiß wurde das Update gänzlich gestoppt. Selbst wenn man auf 64 upgradet sollte das Update nicht mehr eingespielt werden
UM 3play 64000 Allstars Telefon Plus, HD Recorder an LCD 32" HD ready
Technisat HD8-C AC Light + I12 Karte an Acer H5360 HD+3d
WHS+MCE+WD TV Live
weiterer MCE mit DVB-T
cyberle
Kabelexperte
 
Beiträge: 209
Registriert: 01.12.2009, 01:14

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon Marks9156 » 29.11.2011, 19:04

Das stimmt nicht, da die Firmware fest an das Configfile gebunden ist, welches die Bandbreite bestimmt.
Letzte Woche noch live erlebt, nachdem eine Fb6360 getauscht wurde.
Direkt nachdem Austausch hat sich die FB6360 die 85.05.05 erneut gezogen, obwohl vorher die Vorgänger-Firmware 85.04.89 auf der Box war.
Marks9156
ehemaliger User
 
Beiträge: 667
Registriert: 16.12.2008, 11:41

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon cyberle » 29.11.2011, 20:59

Hmm okay is eigentlich schade man könnte die neue Firmware ja einfach vom Server löschen
UM 3play 64000 Allstars Telefon Plus, HD Recorder an LCD 32" HD ready
Technisat HD8-C AC Light + I12 Karte an Acer H5360 HD+3d
WHS+MCE+WD TV Live
weiterer MCE mit DVB-T
cyberle
Kabelexperte
 
Beiträge: 209
Registriert: 01.12.2009, 01:14

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon bootmaker » 29.11.2011, 22:46

Moin,

seit heute habe ich auch die Fritz!Box 6360 und habe auch die "alte" FW und auch die WLAN Probleme. Was für ein [zensiert]! 3 WLAN Geräte gehen - das vierte lässt die Box abkacken. Man man man. 2 Laptops, 1 WiFi Drucker und Smartphone ... Was soll ich dazu bloß sagen.

Um das Telefon + zu bekommen, habe ich heute bei der technischen Hotline angerufen. Nach ein wenig Fachsimpelei mit dem Techniker sprach ich halt auch davon, dass ich gespannt bin ob ich auch die Probleme bekommen werde. Er meinte dann zu mir, dass er meinen würde in einer internen Mitteilung gelesen zu haben, dass es nächste Woche ein Update geben sollte. Auf welche Version und ob es dann wirklich kommt konnte er dann nicht sagen.

Dann meinte er noch, dass die Updates nicht wegen AVM sondern wegen UM so spät kommen. So gibt es bei UM eine Entwicklungsabteilung die die FW modifizieren und anpassen (unter anderem um das Aufspielen einer anderen FW zu unterbinden) und das würde halt so lange dauern. Man könnte sich zwar auch Freetz oder die Original FW aufspielen, davon würde er aber ab raten, da UM die MAC Adressen erkennt und anhand dieser auch die FW Veränderungen protokollieren würde. Ihm ist zwar noch kein Fall bekannt, bei dem es deswegen zu Problemen mit UM gekommen wäre, aber er würde es nur mit Bauchschmerzen machen. Dann meinte er noch, dass er ein Fan von Freetz ist...

Naja alles in allem bin ich nicht schlauer. Dafür habe ich zumindest einen besser funktionierenden Router als vorher - denn der alte ging ja fast gar nicht mehr ...

In dem Sinn bin ich mal gespannt, was da noch so alles kommt (oder auch nicht)....
bootmaker
Kabelexperte
 
Beiträge: 185
Registriert: 09.02.2009, 15:20
Wohnort: Kamen

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon Paddi.obi » 29.11.2011, 23:48

Schoppepetzer hat geschrieben:Wie handhabst du es denn bei dir? Sehe du hast auch ne FritzBox und Telefon Plus.


Ich habe hinter der Fritzbox den TP-Link WR1043ND, darüber läuft das Wlan.
Früher konnte ich mich mit bestimmten Wlan Geräten nicht mehr mit dem Fritzbox Wlan verbinden.
Unitymedia3Play 32Mbits + TelefonPlus
Fritz!box 6360 Firmware-Version OS 06.03
TP-Link WR1043ND Firmwareversion 3.13.13 Build 130325 Rel.34960n
IP Telefon: Gigaset DE380 IP R
Paddi.obi
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 99
Registriert: 09.09.2010, 18:43

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon sauger345 » 30.11.2011, 02:59

ich klammere mich langsam an jeden Strohhalm der mir sagt das bald eine neue FW kommt.

Bitte bitte bitte noch dieses Jahr
sauger345
Übergabepunkt
 
Beiträge: 358
Registriert: 23.04.2007, 22:56

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon dirki » 30.11.2011, 09:25

Ich habe die FB jetzt seit Montag und hatte innerhalb der ersten 2 Tage bereits 3 Abstürze! :wut:
2Play Plus 100 - Tel+ - FB6360 (FW 85.05.50)
Benutzeravatar
dirki
Kabelneuling
 
Beiträge: 49
Registriert: 12.11.2011, 15:22

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon bootmaker » 30.11.2011, 09:38

AVM bringt durchaus Produkte auf den Markt - zumindest bei den extrem hoch intigrierten Fritz!Boxen - die noch nicht so rund laufen. Aber bei AVM gibt es wenigstens über einen langen Zeitraum (im Vergleich zu anderen Herstellern) Updates die mögliche Probleme beheben und neue Features beinhalten. Auch die Garantie von 5 Jahren bei den meisten Geräten ist selten.

Aber was bringt das, wenn UM die Updates nicht zeitnah zur Verfügung stellt??? NIX!! Schade nur, dass AVM da keine Möglichkeit hat Druck gegenüber UM zu machen. Denn der Ruf von AVM leidet so leider!
bootmaker
Kabelexperte
 
Beiträge: 185
Registriert: 09.02.2009, 15:20
Wohnort: Kamen

VorherigeNächste

Zurück zu FRITZ!Box für Kabel Internet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 24 Gäste