- Anzeige -

Der Fritz!Box 6360 Sammelthread - Probleme, Infos, Austausch

In diesem Forum geht es um die Router für Kabel Internet FRITZ!Box 6320, FRITZ!Box 6340, FRITZ!Box 6360 und FRITZ!Box 6490 der Firma AVM.

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon Plumeau60 » 09.11.2011, 20:54

plauzi hat geschrieben:@Joerg:
Die FB6360 hat ja nicht einfach nur ein paar "Kinderkrankheiten".
Sie hat Fehlfunktionen in den wichtigsten Basisfunktionen und in der Zuverlässigkeit.


Nun, ich kann nur von mir und meiner 6360 sprechen. Die klappt seid der ersten Inbetriebnahme mit allen Firmwareversionen absolut einwandfrei. Alle Basisfunktionen klappen. Will heißen Internet mit up- und downloads, telefonieren.

Mir reicht das so. Einzig die Reichweite ist mir etwas dünn, geht aber noch.

Man sollte immer daran denken, dass man dazu neigt (tue ich auch) zu lamentieren, wenn´s nicht klappt, aber zu schweigen, wenn´s klappt. Um die Produktqualität beurteilen zu können, müsste man die interne QS Statistik von AVM haben.

Gruß
Mike
Plumeau60
Kabelneuling
 
Beiträge: 10
Registriert: 27.10.2009, 13:43

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon Joerg123 » 09.11.2011, 21:28

plauzi hat geschrieben:
Joerg123 hat geschrieben:uabhängig ob jetzt ne 6360 oder anderes Modell: meines Wissens ist die waagerechte Montage (LEDs zeigen nach oben) die kühlungstechnisch beste Variante :)

Das ist Unsinn.
Die waagerechte "Montage", also das einfache Hinstellen der Box, ist kühlungstechnisch die schlechteste Lösung. Warum? Erstes Schuljahr Physikunterricht: Wärme zieht nach oben. :super:

oh man, einfach mal Hirn einschalten bevor man dann auch noch meint auf die [zensiert] haun zu können :(
wie soll die Box bei waagerechter "Montage", sprich einfach stehend, die LEDs bitte oben haben können ???
nimm dir vielleicht mal nen Schuhkarton und mal da als Ersatz für die LEDs 5 Striche drauf und dann dreh und wende die mal, bis du es gefunden hast :) (kleiner Tip: info-LED ist dann links wenns passt und Kühlschlitze siehst du keine)
Office Internet&Phone 50/5 Mbit/s via Fritzbox 6360 mit Fritz!OS 06.50
2x DECT (Siemens S67h + S68h, HDfähig) via Fritzbox
Joerg123
Übergabepunkt
 
Beiträge: 430
Registriert: 29.09.2011, 18:27

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon Marks9156 » 09.11.2011, 22:54

Joerg123 hat geschrieben:oh man, einfach mal Hirn einschalten bevor man dann auch noch meint auf die [zensiert] haun zu können :(
wie soll die Box bei waagerechter "Montage", sprich einfach stehend, die LEDs bitte oben haben können ???

Dein Klugschwatz ist mir jetzt zu blöd.
Wenn meine FB6360 waagerecht auf ihren Gumminoppen steht, befinden sich die LEDs oben.
Wenn das bei dir nicht so ist, ist das deine Sache und du scheinst ein anderes Gerät zu haben. Gute Nacht! :brüll:
Marks9156
ehemaliger User
 
Beiträge: 667
Registriert: 16.12.2008, 11:41

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon Plumeau60 » 09.11.2011, 23:30

Wie wär´s mit hochkant, also quasi Wandmontage und flach, auf den Nöppchen stehend. :zwinker:

Ich glaube, ihr zwei habt da ein Definitionsproblem.
Plumeau60
Kabelneuling
 
Beiträge: 10
Registriert: 27.10.2009, 13:43

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon sebr » 10.11.2011, 01:34

Da neben der 6360 auch einige Gemüter hier erhitzt sind: ich hatte die Box mal einen Monat lang (Juni) geöffnet auf so einem Notebook Cooler stehend betrieben. Es hat sich absolut nichts an der Reboot-Problematik verändert!
Mit deaktiviertem WLAN habe ich so gut wie keine Rebootprobleme mehr. Dafür war natürlich der Kauf eines AP's fällig. Den Switch der Box nutze ich ebenfalls nicht, habe einen von 3com.

PS: die Lüftungsschlitze an der GeräteUNTERseite sind natürlich ein schlechter Witz, typisch AVM eben...
Office Internet & Phone 50
Hardware:
Fritz!Box 6360 Cable (UM) FW: FRITZ!OS 06.04
Ubiquiti UAP-LR
Fritz!Fon MT-F FW: 01.03.34
SNOM 320
sebr
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 611
Registriert: 27.04.2011, 15:27
Wohnort: Nidda

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon Joerg123 » 10.11.2011, 06:49

natürlich rede ich von hochkant wandmontage
...und zumindest im 2ten Anlauf hätt man drauf kommen können, dass ich "das andere oben" meine :)
bzw kann ich auch sagen: die Anschlussbuchsen zeigen nach unten (TAEs nach links)
bei "einfach auf die Nöppels stellen" ist das Wort "montage" auch etwas überzogen:)
Office Internet&Phone 50/5 Mbit/s via Fritzbox 6360 mit Fritz!OS 06.50
2x DECT (Siemens S67h + S68h, HDfähig) via Fritzbox
Joerg123
Übergabepunkt
 
Beiträge: 430
Registriert: 29.09.2011, 18:27

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon Marks9156 » 10.11.2011, 11:16

"Senkrechte Wandmontage" wäre der eindeutige Ausdruck gewesen. Oder eben nur Wandmontage.
Wenn ich "waagerecht" lese, gehe ich von einer flach und eben stehenden Box aus. Ist aber auch egal.

Die UM-Technik meint jetzt, die Box hätte nach dem Firmware Update vor ein paar Wochen eine "Macke". Es könnten bei der Übertragung der Firmware CRC-Fehler entstanden sein. Halte ich zwar für unwahrscheinlich, denn dafür gibt es eine Fehlerkorrektur.

Nun also das übliche Spielchen:
Die FB6360 wird gegen eine "neue" oder refurbishte Box ausgetauscht und die Hausinstallation wird noch einmal komplett durchgemessen.
Marks9156
ehemaliger User
 
Beiträge: 667
Registriert: 16.12.2008, 11:41

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon sebr » 10.11.2011, 14:59

Das ist vollkommener Quatsch. Sollte es wirklich zu einem Übertragungsfehler gekommen sein dann würde auch die CRC Prüfsumme nicht stimmen --> Box verwirft das Update.
Office Internet & Phone 50
Hardware:
Fritz!Box 6360 Cable (UM) FW: FRITZ!OS 06.04
Ubiquiti UAP-LR
Fritz!Fon MT-F FW: 01.03.34
SNOM 320
sebr
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 611
Registriert: 27.04.2011, 15:27
Wohnort: Nidda

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon Marks9156 » 10.11.2011, 15:19

Sehe ich genauso.
Herrlich, was dem dummen Kunden so verklickert wird, damit er beruhigt ist.
Traurig, dass anscheinend immer noch niemand weiß, warum diese Verbindungsabbrüche stattfinden.
Mal ist 2 Tage lang Ruhe, mal wieder - wie gestern - sind es zwischen 17 und 22 Uhr gleich 7 Reboots. Hellau!
Marks9156
ehemaliger User
 
Beiträge: 667
Registriert: 16.12.2008, 11:41

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon Riplex » 10.11.2011, 15:33

Naja, von Abbrüchen werde ich ja zum Glück verschont. Hab nur schlechten WLAN Durchsatz und
das Xbox Live Problem beim Telefonieren.
Das Team kann leider keine Support-Anfragen per PN oder Mail beantworten. Solche Nachrichten werden von uns kommentarlos gelöscht!
Bitte stellt eure Fragen in den dafür vorgesehenen Foren-Bereichen. Danke!


Sollten euch Beiträge als Spam oder Offtopic vorkommen, bitte ich euch diese zu Melden über die Benutzung des Melden-Buttons im betreffenden Beitrag!
Riplex
Moderator
 
Beiträge: 892
Registriert: 12.11.2007, 12:02
Wohnort: Köln Elsdorf

VorherigeNächste

Zurück zu FRITZ!Box für Kabel Internet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 16 Gäste