- Anzeige -

Der Fritz!Box 6360 Sammelthread - Probleme, Infos, Austausch

In diesem Forum geht es um die Router für Kabel Internet FRITZ!Box 6320, FRITZ!Box 6340, FRITZ!Box 6360 und FRITZ!Box 6490 der Firma AVM.

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon waldecker » 09.10.2010, 11:53

hmm,
habe gestern auch 64er bekommen mit telefon plus und der 6360. Auf der fritz box wird 70464 kbit/s Down und 5500Kbit/s up jetzt habe ich mal den speedtest von UM gemacht und der Upstream stimmt soweit aber beim downstream kriege ich höchstens 32Mbit/s. Ist das ein anzeigefehler der Fritzbox?
waldecker
Kabelneuling
 
Beiträge: 34
Registriert: 29.12.2008, 20:58

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon Marks9156 » 09.10.2010, 12:03

waldecker hat geschrieben:hmm,
habe gestern auch 64er bekommen mit telefon plus und der 6360. Auf der fritz box wird 70464 kbit/s Down und 5500Kbit/s up jetzt habe ich mal den speedtest von UM gemacht und der Upstream stimmt soweit aber beim downstream kriege ich höchstens 32Mbit/s. Ist das ein anzeigefehler der Fritzbox?

Such dir mal einen schnellen Server und downloade ein paar Gigabytes.
Dann siehst du den echten Datendurchsatz. Der sollte bei knapp 8000 KByte/s liegen. Das entspricht den 64 MBit/s.
32 Mbit/s ist natürlich zu wenig, weil nur die Hälfte.
Und zumindest der UM-Speedtest sollte korrekt anzeigen. Hat er bei mir auch bisher immer.
Marks9156
ehemaliger User
 
Beiträge: 667
Registriert: 16.12.2008, 11:41

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon Janick » 09.10.2010, 12:12

waldecker hat geschrieben:hmm,
habe gestern auch 64er bekommen mit telefon plus und der 6360. Auf der fritz box wird 70464 kbit/s Down und 5500Kbit/s up jetzt habe ich mal den speedtest von UM gemacht und der Upstream stimmt soweit aber beim downstream kriege ich höchstens 32Mbit/s. Ist das ein anzeigefehler der Fritzbox?


Bist du über WLAN oder Kabel Verbunden?
Bild
Janick
Übergabepunkt
 
Beiträge: 306
Registriert: 12.08.2010, 17:35

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon Marks9156 » 09.10.2010, 13:17

Er muss über Kabel verbunden sein, da WLAN bei der 6360 momentan maximal 21 MBit/s hergibt.
Marks9156
ehemaliger User
 
Beiträge: 667
Registriert: 16.12.2008, 11:41

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon Ru1964 » 09.10.2010, 17:37

waldecker hat geschrieben:hmm,
habe gestern auch 64er bekommen mit telefon plus und der 6360. Auf der fritz box wird 70464 kbit/s Down und 5500Kbit/s up jetzt habe ich mal den speedtest von UM gemacht und der Upstream stimmt soweit aber beim downstream kriege ich höchstens 32Mbit/s. Ist das ein anzeigefehler der Fritzbox?



Vielleicht wurde das Config-File für die 64Mbits noch nicht übernommen. War bei mir auch.
Dauerte dann 10 Tage bis die das geschafft hatten + zusätzlichen Firmwareupdate.

Schau mal im LOG was für ein File dort steht.
Provider: Unitymedia NRW 2Play 200
Hardware: Fritzbox 6490 Firmware 6.50
Ru1964
Übergabepunkt
 
Beiträge: 337
Registriert: 14.08.2008, 18:59
Wohnort: Langenfeld-Reusrath

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon HerrKommilitone » 10.10.2010, 02:26

Hat jemand schon mal den Online-Speicher aktiviert bekommen? Egal mit welchen Speicher (2GB Stick bis 500GB Platte) an die Box anschließe, dann ich meinen t-online Speicher nicht eintragen. Leider sind die Felder NACH aktualisierung immer wieder geputzt... :traurig:
B&W N800(D) mit Vorst: Burmester 897 & Endst: Burmester 956 MK 2
B&W CM Serie 2,5,9,10 mit Denon AVC A1 HDA | Burmester Silver | Magnan Signature
Philips BDP 9500 | Philips 56PFL Cinema 21:9 | PS3, XBOX, Popcorn C200 mookiva LL
4TB NAS | Absorber RTSF und AIXFOAM &&& natürlich UnityHD Box mit SilentWings für's TV :-)
Benutzeravatar
HerrKommilitone
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 88
Registriert: 06.10.2010, 13:47

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon HerrKommilitone » 10.10.2010, 12:14

Das gleiche bei "Energiesparfunktion für USB-Festplatten aktivieren" Taster "Test", noch die Zeit funzen leider nicht.

Hat jemand was anderes feststellen können?
B&W N800(D) mit Vorst: Burmester 897 & Endst: Burmester 956 MK 2
B&W CM Serie 2,5,9,10 mit Denon AVC A1 HDA | Burmester Silver | Magnan Signature
Philips BDP 9500 | Philips 56PFL Cinema 21:9 | PS3, XBOX, Popcorn C200 mookiva LL
4TB NAS | Absorber RTSF und AIXFOAM &&& natürlich UnityHD Box mit SilentWings für's TV :-)
Benutzeravatar
HerrKommilitone
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 88
Registriert: 06.10.2010, 13:47

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon Joshua » 10.10.2010, 19:28

Ohne alles gelesen zu haben, kurz mein Eindruck von der 6360:
Volle 64Mbit/s., sogar ein bisschen mehr, wenn ich per LAN dranhänge. Das WLAN-Problem mit knapp über 20Mbit/s. Durchsatz kann ich bestätigen - wobei das auch der einzige Punkt ist, den nich anzumeckern habe. Alle, wirklich alle anderen Features funktionieren tadellos: USB-Speicher, Telefonie, Anrufbeantworter etc pp.

Also abwarten und Tee trinken und hoffen, das das FW-Update für besseren WLAN-Durchsatz nicht allzulang auf sich warten lässt.

Gruss,
Der Josh
Benutzeravatar
Joshua
Kabelexperte
 
Beiträge: 193
Registriert: 13.01.2008, 12:56
Wohnort: Offenbach

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon IceTea » 10.10.2010, 22:31

Bei mit tritt mit der FB 6360 mittlerweile folgendes Phänomen auf:

Sobald ich einen Anruf erhalte und abnehme bricht die Internetverbindung für einen kurzen Moment zusammen. An sich nicht so tragisch. Allerdings beendet das meinen Webradiostream, der dann manuell erneut gestartet werden muss und beim Spielen kommt es bei BF2 zu einem DC.
Das Verhalten ist reproduzierbar. Auch bei Ausgehenden Anrufen tritt der DC auf sobald die Gegenseite abnimmt.
Mein PC ist über LAN mit der FB verbunden, als Tarif nutze ich Telefon+.

Hat jemand zufällig das gleiche Problem?
IceTea
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 57
Registriert: 03.07.2010, 12:54

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon Fat Tony » 12.10.2010, 18:36

Ich habe festgestellt,als ich meine Fritz!Box Fon WLAN 6360 erhalten habe,das kein Fritz!WLAN USB Stick dabei war,wie bei der Fritz!Box Fon WLAN 7270.
Gehört diesmal kein Fritz!WLAN USB Stick zur Fritz1Box Fon WLAN 6360 dazu ?
Und,kann ich den Fritz!WLAN USB Stick N von der Fritz!Box Fon WLAN 7270 für die Fritz!Box Fon WLAN 6360 nutzen ?
Ich nutze auch das Fritz!Fon MT-D,muß ich in meiner Fritz!Box Fon WLAN 6360 das WLAN aktivieren,oder geht es auch per LAN ?
Benutzeravatar
Fat Tony
Kabelexperte
 
Beiträge: 147
Registriert: 10.03.2009, 12:53
Wohnort: Düsseldorf

VorherigeNächste

Zurück zu FRITZ!Box für Kabel Internet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Majestic-12 [Bot] und 6 Gäste