- Anzeige -

Der Fritz!Box 6360 Sammelthread - Probleme, Infos, Austausch

In diesem Forum geht es um die Router für Kabel Internet FRITZ!Box 6320, FRITZ!Box 6340, FRITZ!Box 6360 und FRITZ!Box 6490 der Firma AVM.

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon Hotte1978 » 22.03.2011, 09:38

Guten Morgen,

ich wollte auch nochmal von meiner "neuen" Box berichten.
Der Techniker war am 15.3.2011 bei mir und seitdem die Box bei mir getauscht wurde läuft sie OHNE neustarts und ich habe durchgehend volle Leistung und keine Verbindungsabbrüche...
Selbst Telefon über DECT klappt ohne Probleme....

Grüsse
Hotte1978
Kabelneuling
 
Beiträge: 11
Registriert: 14.03.2011, 10:44

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon mainkowitsch » 23.03.2011, 13:15

habt ihr denn auch noch so kryptische Logdaten?? (unter Internet->Kabel-Informationen->weitere Informationen (nur sichtbar unter der Expertenansicht))

23.03.11 07:00:43 No Ranging Response received - T3 time-out
22.03.11 15:19:37 Unicast Ranging Received Abort Response - initializing MAC

das "initializing MAC" hatte ein reconnect zur Folge aber keinen kompletten neustart.
BildBild
UnityMedia 32Mbit + Telefon plus + FritzBox 6360___VDSL 50k *LACH* mit FritzBox 7570 <- Alice Fun "Speed"
mainkowitsch
Kabelneuling
 
Beiträge: 14
Registriert: 04.02.2011, 18:52

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon evilernie » 23.03.2011, 14:31

mein "Absturz"Box A042 wurde heute gegen eine B084 getauscht. Kann leider noch nichts sagen, da ich wieder zur Arbeit musste. Die alte Box hat am Ende alle 20 min ein reboot ausgeführt, wenn Last drauf war.
evilernie
Kabelneuling
 
Beiträge: 12
Registriert: 07.11.2010, 02:04

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon sauger345 » 24.03.2011, 23:27

hatte ich gestern hier in Dreieich auch...

seit dem ist bei mir DOCSIS mit 4 Downstream Kanälen aktiv... Vorher nur einer
sauger345
Übergabepunkt
 
Beiträge: 358
Registriert: 23.04.2007, 22:56

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon dg1qkt » 25.03.2011, 09:19

Also am 18, wurde meine Box auc mal wieder getauscht. Diese ist nun sei dem 18. durchgehend online da das absoluter Rekord ist habe ich heute morgen mal nachgesehen. Und BINGO, auch die hat ein B in der Seriennummer.
Bild
dg1qkt
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 676
Registriert: 07.10.2009, 15:11

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon Janick » 25.03.2011, 17:42

Moin (:
Also die WitzBoxen mit SN:A sind müll oder wie muss ich das mit den Serienummern verstehen.
Bild
Janick
Übergabepunkt
 
Beiträge: 306
Registriert: 12.08.2010, 17:35

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon LittelBudda » 25.03.2011, 19:04

Hallo Leute,

habe heute ma wieder Dampf gemacht bei UM. Bei mir wurde seit Dez 10 5 mal die Box getauscht und das ding stürzt immer wieder ab. Mindestens 3-4 mal die letzte Zeit.

Da sagt doch die Dame am Telefon man könnte die Box nicht wieder tauschen, da habe ich sie gefragt ob sie mich verarschen will. Ich sagte ich kann das Zeug auch einpacken und zurück schicken mit der fristlosen Kündigung mit dem Grund das sie nicht in der Lage sind mir eine vernünftige Ware zu liefern.
Siehe da es geht doch. Als Zusatz habe ich gesagt nur die mit der neusten Seriennummer, sonst kann der Techniker gleich wieder gehen.

Mal gespannt was die mir für ein Ding anbringen.

Gruß aus Düsseldorf
LittelBudda
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 06.02.2011, 12:15

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon Dinniz » 25.03.2011, 20:16

LittelBudda hat geschrieben:Hallo Leute,

habe heute ma wieder Dampf gemacht bei UM. Bei mir wurde seit Dez 10 5 mal die Box getauscht und das ding stürzt immer wieder ab. Mindestens 3-4 mal die letzte Zeit.

Da sagt doch die Dame am Telefon man könnte die Box nicht wieder tauschen, da habe ich sie gefragt ob sie mich verarschen will. Ich sagte ich kann das Zeug auch einpacken und zurück schicken mit der fristlosen Kündigung mit dem Grund das sie nicht in der Lage sind mir eine vernünftige Ware zu liefern.
Siehe da es geht doch. Als Zusatz habe ich gesagt nur die mit der neusten Seriennummer, sonst kann der Techniker gleich wieder gehen.

Mal gespannt was die mir für ein Ding anbringen.

Gruß aus Düsseldorf


Details?
Nutzt du mehrere PCs per Lan direkt über den integrierten Switch?
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10368
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon Serpens » 25.03.2011, 20:44

so, ich habe nun meinen 2. tausch hinter mir.

Zuerst hatte ich mich garnicht gemeldet, bis die neue Firmware kam.

Danach waren meine Verbindungsprobleme zwar behoben, aber es gab wie bei vielen die permanenten Neustarts.

daraufhin hatte ich meinen ersten Tausch über einen Techniker und bekam eine b042 box

scheinbar macht diese ja auch noch Probleme, allerdings habe ich diese garnicht gross getestet, da der USB-Anschluss defekt war.

nach einem neuen Anruf war der Mitarbeiter am Telefon recht verdutzt, als ihm ein Tausch ohne Techniker angegeben wurde.

Auf die Frage, ob ich mir zutrauen würde, die Box selber in die Steckdose stecken zu können, stimmte ich dem Tausch ohne Techniker zu. :)

Einziger Haken war, das morgens um 4 uhr die alte Box eine no service config geladen hatte und ich bis ca 12 uhr warten musste bis GLS die Tauschbox brachte.

Anschluss war total simpel, ich habe als startfrequenz einfach 500mhz eingegeben, dadurch hat sich die neue Box etwas schneller initialisiert, ist aber nicht nötig.

nach einem Neustart hat die Box sogar automatisch neben der config datei auch noch die registrar daten der Telefonnummern gezogen.

somit brauchte ich nur noch meine persönlichen Einstellungen zu machen und konnte direkt loslegen.

PS die neue Box kam direkt von der Zentrale und hat die seriennummer B112...

Erste Erfahrungen, alles absolut Tadellos und viele Sachen funktionieren nun auf Anhieb, die ich vorher garnichtmal der Fritzbox als Problem zugeordnet hatte.

z.b. kann ich jetzt über iphone mit air view alle meine Filme von der Festplatte direkt auf mein apple tv streamen, was vorher probleme machte.

Auch die typischen problemfälle, die früher zu abstürzen führten laufen bisher tadellos.

z.b. Xbox ausschalten während man online war
Altes notebook mit alter g wlan karte, welches auch probleme machte vorher
starker upload in kombination mit telefon und nas speicher

Fazit, scheinbar endlich eine richtige eierlegende Wollmilchsau, die funktioniert.

abschliessend noch eine Frage, ich bin mir nicht sicher, aber ich meine, das ich vorher nur bei manchen Geräten unter wlan WMM erkannt wurde, ist das möglich ?
jetzt jedenfalls haben alle meine Wlangeräte laut Fritzbox WMM aktiv, was auch erklären würde warum nun alle Streamingdienste tadellos laufen.
Serpens
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 01.03.2010, 15:20

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon Dinniz » 25.03.2011, 21:52

Die Startfrequenz sollte entweder mit 578Mhz oder 618Mhz angegeben werden .. alles andere bringt nicht viel.

Die FB6360 kriegen alle Daten automatisch aufgespielt .. das hat uns Technikern die Arbeit auch enorm erleichtert.
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10368
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

VorherigeNächste

Zurück zu FRITZ!Box für Kabel Internet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Google [Bot], Majestic-12 [Bot] und 10 Gäste