- Anzeige -

Der Fritz!Box 6360 Sammelthread - Probleme, Infos, Austausch

In diesem Forum geht es um die Router für Kabel Internet FRITZ!Box 6320, FRITZ!Box 6340, FRITZ!Box 6360 und FRITZ!Box 6490 der Firma AVM.

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon mietie » 06.03.2011, 08:59

hallo,
wo habt ihr das denn rausgenommen?
mietie
Kabelneuling
 
Beiträge: 21
Registriert: 05.03.2011, 09:08

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon Janick » 06.03.2011, 11:25

Moin..

Das findet man in der FritzBox.

FritzBox Oberfläche öffnen, links nach Heimnetz suchen-> Anklicken dann auf der nästen Seite steht oben in der Mitte -> Netzwerkeinstellung->Da ganz unten das X rausmachen.

Grüé
Bild
Janick
Übergabepunkt
 
Beiträge: 306
Registriert: 12.08.2010, 17:35

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon SniperHai » 06.03.2011, 12:54

Ist Diese Firmware-Version 85.04.89-19078 neu ?
Denn der Fehler mit dem DECT-tel ( Übertragung die Rufnummer) ist immer noch da.
SniperHai
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 09.01.2011, 11:25

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon iMac » 06.03.2011, 13:28

Habe nach dem Update Volles Speed mit WLan,Keine Reboots,Verbindungsabbrüche etc. mehr.

Bin echt zufrieden.
Bild
iMac
Kabelneuling
 
Beiträge: 15
Registriert: 29.01.2011, 22:33

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon grasvater » 06.03.2011, 14:10

Also ich nutze die Fritz.box jetzt um nachts Backups über WebDAV hochzuladen. Das ist echt ein Glücksspiel. Habe ein 16GB Flashspeicher dran und lade 2GB hoch. Manchmal bricht er dann ab und die Internetverbindung ist kurz weg, wenn man die Daten über Fritz.nas drauflädt. Hat er die Daten erstmal geschluckt, läuft es. Bei einem Abbruch vergisst er die ganze Uploadliste. :gsicht:
grasvater
Kabelneuling
 
Beiträge: 15
Registriert: 14.10.2010, 19:20

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon Dadof3 » 06.03.2011, 15:12

Bei mir läuft jetzt innerhalb der Box alles stabil. WLAN verbindet sich zuverlässig. Unerwünschte Reboots konnte ich noch nicht feststellen.

Allerdings erkennt Fritz!Fax das Gerät immer noch nicht, und ich finde es schade, dass der Gastzugang fehlt. Aber wenigstens unterstützt sie jetzt die Fritz!App (verwandelt Android-Mobiltelefone sehr komfortabel in ein Schnurlostelefon).

Was ich bei der ganzen Geschichte nicht verstehe: Eigentlich müsste die Box doch ganz modular funktionieren: Es gibt einen WLAN-Router, eine DECT-Station, ein VoIP-Modul, einen NAS und ein Modem. Diese Software-Komponenten kann man doch schön getrennt voneinander programmieren und über einheitliche Schnittstellen verbinden, und alles, was man dann noch benötigt, ist eine einheitliche Oberfläche zur Administration.

Wieso gibt es dann solche Kinderkrankheiten im WLAN-Teil, wenn ich doch ggü. einer 7270 zum Beispiel einfach nur das DSL-Modem gegen ein Kabelmodem austausche? Und wieso fehlen Features in der einen Box, die in der anderen vorhanden sind, obwohl diese doch den einzigen Unterschied (anderes Modem) überhaupt nicht berühren? Irgendwie scheint mir die Software in den Boxen ganz schön verwurschtelt zu sein.
Dadof3
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 69
Registriert: 12.10.2010, 12:28

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon DrBrain » 06.03.2011, 20:01

....so, meine Box hatte am 1.3 gegen 4Uhr die aktuelle Firmware übertragen bekommen - seitdem kein reboot mehr. Alles läuft BESTENS - alle Einstellungen wurden übernommen. Auch die Verbindung WLan - LAN klappt jetzt so, wie es soll - mit WLan habe ich 52 bis 78;Bit Verbindung (6360 steht im Keller - 1 Betondecke etwa 11m entfernt...)

Habe mal einen ca. 3,2B großen Film über mein NAS hin und her kopiert- von NAS auf Lappi per WLan - von Lappi dann per LAN angestöpselt und per LAN auf meine Workstation kopiert und dort per LAN wider auf NAS. Lappi - Workstation erreiche ich ca. 450MBit - Worksation zum NAS etwa 180MBit (schreibend..mehr kann mein NAS nicht...)

Alle DECT Telefone funktionieren auch soweit o.K....MT-F auch SUPER......

Alles in Allem....100% ZUFRIEDEN... :super: :super: :super:
DrBrain
Kabelexperte
 
Beiträge: 153
Registriert: 15.07.2008, 19:10

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon McWire » 07.03.2011, 10:37

Mir ist aufgefallen, das die Frequenz für die Senderichtung ständig wechselt, während die für Empfangsrichtung immer gleich bleiben.
Ist das schon immer so? Das ist mir vorher noch nie aufgefallen.
Es gibt keinerlei Fehlermeldungen, auch keine Neustarts o.ä.
McWire
McWire
Übergabepunkt
 
Beiträge: 440
Registriert: 03.09.2009, 14:21
Wohnort: Rheingau

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon Litt90 » 07.03.2011, 15:50

Hallo zusammen,
also anfangs war ich auch begeistert vom update hatte plötzlich die volle geschwindigkeit per wlan, top!!!! waren zwar am ersten Tag ein paar reboots aber dann lief alles wie geschmiert doch seid Sonntag bicht die box unter belastung immer die inet verbindung ab und ich habe auch keine konstante download geschwindigkeit sie schwankt sehr stark und nach ein paar minuten ist das internet dann weg und ich muss die box neu starten!?!
Hat jemand ne idee??
Litt90
Kabelneuling
 
Beiträge: 27
Registriert: 08.09.2010, 10:52

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon dgmx » 07.03.2011, 17:30

Wie ist eigentlich der Stand, hat man als 3Play 32.000 Kunde mit Telefonplus eine Chance die 7170 gegen die 6360 zu tauschen?
dgmx
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1033
Registriert: 03.05.2009, 13:03

VorherigeNächste

Zurück zu FRITZ!Box für Kabel Internet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste