- Anzeige -

Der Fritz!Box 6360 Sammelthread - Probleme, Infos, Austausch

In diesem Forum geht es um die Router für Kabel Internet FRITZ!Box 6320, FRITZ!Box 6340, FRITZ!Box 6360 und FRITZ!Box 6490 der Firma AVM.

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon oxygen » 02.03.2011, 15:53

MrK hat geschrieben:Das ist natürlich klar, was ich eher meinte ist:
Der Box fehlt ja im Prinzip nur der S0 Bus als wesentlicher Unterschied. Kann das weglassen dieser einen Komponente die Box wirklich so drastisch günstiger machen das sie quasi unsubventioniert ohne TelefonPlus dabei gegeben werden kann?
Oder muss man dann doch noch zuzahlen nur wenn man dieses Gerät haben will und ergibt das Gerät dann noch wirklich Sinn?

Möglicherweise ähnlich günstig wie das normale Cisco Modem + Router. Kann schon sein.

Telekom Entertain IP VDSL50 mit IPv6/IPv4-Dual-Stack Router: Netgear DGNB3800B
Früher: Unitymedia
oxygen
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1321
Registriert: 30.09.2009, 16:53

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon milcar » 02.03.2011, 17:37

Zur neuen Kabel FB gibts schon nen Extra Thread
milcar
Übergabepunkt
 
Beiträge: 415
Registriert: 26.01.2011, 19:59

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon Pitland » 02.03.2011, 18:24

Hier trotzdem noch der Link zur Pressemitteilung: http://www.avm.de/de/Presse/Information ... cable.php3

Einfach lachhaft, was die so schreiben...
UM 3play 64000+ / Digital TV+ / Digital TV Highlights
TC7200U & TP-Link TL-WN1043ND
Pitland
Kabelexperte
 
Beiträge: 187
Registriert: 31.08.2009, 07:52
Wohnort: Oberhausen /Rhld.

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon DrBrain » 02.03.2011, 22:36

...AVM wird die Box entwickelt haben, da es offensichtlich von Seiten der Kabeknetzbetreiber bedarf gibt. Warum und weshalb sollte man nicht fragen, sonst unterhalten wir uns bald, warum es VW, BMW, Meredes unsw gib........

Dr.Brain
DrBrain
Kabelexperte
 
Beiträge: 153
Registriert: 15.07.2008, 19:10

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon MrK » 03.03.2011, 00:23

DrBrain hat geschrieben:...AVM wird die Box entwickelt haben, da es offensichtlich von Seiten der Kabeknetzbetreiber bedarf gibt. Warum und weshalb sollte man nicht fragen, sonst unterhalten wir uns bald, warum es VW, BMW, Meredes unsw gib........

Dr.Brain


Muss mir gerade vorstellen was passieren würde wenn VW, BMW, Mercedes und co ab jetzt Modelle auf den Markt bringen die erst nach 1 Jahr voller Software Updates vernünftig fahren :D
MrK
Kabelneuling
 
Beiträge: 25
Registriert: 28.02.2011, 20:20

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon DrBrain » 03.03.2011, 07:49

...na, auch die großen Auto-Hersteller haben deamit zu kämpfen.....aber zurück zur 6360....
DrBrain
Kabelexperte
 
Beiträge: 153
Registriert: 15.07.2008, 19:10

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon schmittmann » 03.03.2011, 14:05

Ich habe hier noch einen merkwürdigen Fehler im Bereich Telefonie festgestellt.
Nach dem Update der FW war der interne AB gelöscht. AB neu eingerichtet und alles lief wieder wie vor dem Update. Alle Telefone waren auf ihren ursprünglichen Nummer zu erreichen. Heute wunderte ich mich, dass keine Anrufe reinkamen.
Ich hatte dann in der FB Anrufliste gesehen, dass Anrufe auf meine Hauptnummer von meinem externen Fax entgegengenommen wurden. Über Nacht, also vom 02.03./03.03., hat die FB dem Fax die Hauptnummer zugeteilt.
In den Logs ist nichts zu finden bzgl. Konfigurationsänderungen etc.
Ich werde nun die Anrufliste öfter kontrollieren.
Benutzeravatar
schmittmann
Übergabepunkt
 
Beiträge: 471
Registriert: 03.10.2008, 09:03
Wohnort: Innovation City

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon jotten » 03.03.2011, 14:23

Hallo zusammen,
ich betreibe eine Agfeo AS 141 ISDN Telefonanlage an der FritzBox. Bis zum letzten FW-Update der FritzBox auch problemlos. Aber seit dem FW-Update kann ich nicht mehr angerufen werden! Ausgehende Gespräche geht. Zum Test habe ich auch mal ein ISDN Telefon direkt an die FritzBox angeschlossen. Dann gehen auch ankommende Gespräche (Dies ist für mich ein Indikator dafür, dass die FritzBox Telefonnummern-Konfiguration in Ordnung zu sein scheint). Aber der Betrieb mit der Telefonanlage funktioniert definitiv nicht. Hat da vielleicht einer gleiche Erfahrungen gemacht?
Ich warte im Augenblick auf einen Technikerrückruf von Unitimedia (aufs Mobiltelefon natürlich :zwinker: )...
Hat jemand von Euch noch irgendeine Idee?
Viele Grüße
Jürgen :wein: :wein: :wein:
Bild
jotten
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 03.03.2011, 14:09

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon pluto » 03.03.2011, 16:18

schmittmann hat geschrieben:Ich habe hier noch einen merkwürdigen Fehler im Bereich Telefonie festgestellt.....
Ich hatte dann in der FB Anrufliste gesehen, dass Anrufe auf meine Hauptnummer von meinem externen Fax entgegengenommen wurden. Über Nacht, also vom 02.03./03.03., hat die FB dem Fax die Hauptnummer zugeteilt....


Genau dasselbe Verhalten hatte ich genau wie du von gestern auf heute.
Heut früh klingelte 1x das Telefon und danach wunderte es mich das das externe Fax blinkte.
FB Einstellungen kontrolliert und tatsächlich war meine 1.Festnetznummer dem Fax zugeteilt.
Nach den ganzen Meldungen hier ist wohl klar.AVM/UM hat da echt Mist gemacht.
Bild
UM 3play Premium 100
Modem/Router: AVM Fritz Box 6360
pluto
Kabelneuling
 
Beiträge: 22
Registriert: 14.11.2010, 08:49

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon jotten » 03.03.2011, 17:14

jotten hat geschrieben:Hallo zusammen,
ich betreibe eine Agfeo AS 141 ISDN Telefonanlage an der FritzBox. Bis zum letzten FW-Update der FritzBox auch problemlos. Aber seit dem FW-Update kann ich nicht mehr angerufen werden! Ausgehende Gespräche geht. Zum Test habe ich auch mal ein ISDN Telefon direkt an die FritzBox angeschlossen. Dann gehen auch ankommende Gespräche (Dies ist für mich ein Indikator dafür, dass die FritzBox Telefonnummern-Konfiguration in Ordnung zu sein scheint). Aber der Betrieb mit der Telefonanlage funktioniert definitiv nicht. Hat da vielleicht einer gleiche Erfahrungen gemacht?
Ich warte im Augenblick auf einen Technikerrückruf von Unitimedia (aufs Mobiltelefon natürlich :zwinker: )...
Hat jemand von Euch noch irgendeine Idee?
Viele Grüße
Jürgen :wein: :wein: :wein:

Techniker hat zurückgerufen und konnte mir auch helfen. Rufnummernformate wurden von Ihm angepasst und die Standortangaben in den erweiterten Einstellungen der Internettelefonie gesetzt (Landes- und Ortsvorwahl). Damit kommen die Anrufe wieder in meiner TK-Anlage an. :smile: :smile: :smile:
Dass diese Einstellungen von Hand gerade zu ziehen waren, ist wohl auf einen Fehler in der von AVM bereitgestellten Firmware zurückzuführen. Da dieser Fehler sich anscheinend nur bei ISDN TK-Anlage auswirkt, denke ich mal, dass da nicht ausreichend getestet wurde...
Ich bin auf jeden Fall glücklich, dass ich wieder angerufen werden kann!
Bild
jotten
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 03.03.2011, 14:09

VorherigeNächste

Zurück zu FRITZ!Box für Kabel Internet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Majestic-12 [Bot] und 11 Gäste