- Anzeige -

Der Fritz!Box 6360 Sammelthread - Probleme, Infos, Austausch

In diesem Forum geht es um die Router für Kabel Internet FRITZ!Box 6320, FRITZ!Box 6340, FRITZ!Box 6360 und FRITZ!Box 6490 der Firma AVM.

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon Marks9156 » 23.02.2011, 08:21

Computer Bild scheint mal wieder "getestet" zu haben:

http://www.bild.de/BILD/digital/interne ... -c__b.html

Zitat:
Unitymedia: AVM FRITZ!Box 6360
Geschwindigkeit: Die erste Fritz Box mit eingebautem Kabelmodem. Mit hohem Tempo über mehrere Räume erreichte sie eine sehr gute WLAN-Note im 2,4-Gigahertz-Betrieb. Ein Nachteil gegenüber der Fritz Box 7390: Fünf GHz und 2,4 GHz laufen nicht parallel. Ohne Tarif nicht erhältlich.
WLAN-Tempomessung:
2,4 GHz: 1,19 – sehr gut
5 GHz: 3,38 – befriedigend

Damit hat sie quasi die beste Testnote der 16 getesteten Geräte erhalten. :zerstör:
Marks9156
ehemaliger User
 
Beiträge: 667
Registriert: 16.12.2008, 11:41

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon So Long » 23.02.2011, 09:47

plauzi hat geschrieben:Computer Bild scheint mal wieder "getestet" zu haben:

Zitat:
....
Unitymedia: AVM FRITZ!Box 6360
....
Damit hat sie quasi die beste Testnote der 16 getesteten Geräte erhalten. :zerstör:


Jetzt aber mal ehrlich, welcher normal denkende Mensch mit einem IQ höher Zimmertemperatur liest denn überhaupt solchen Schund und vor allem glaubt das dann auch noch?

Wenn ich den dehnbaren Ausdruck Test bei denen schon lese, bzw. lesen muss, ein gewisser Würgereiz befällt einen ja schon.
Früher hat das Recherchistenpack auf Jahrmärkten gesessen und aus Glasmurmeln Erkenntnisse gezogen, heute reicht da anscheinend schon der Kaffeesatz.

Pamphlete dieses Verlags, der den größten und dreistesten Plagiatier Deutschlands unterstützt, Dr. von und zu Guttental oder wie auch immer dieses arbeitsscheue Gesindel heißt, nimmt doch wohl kein vernunftbegabtes Wesen für bare Münze. Also wirklich, Springer-Konzern und echter Journalismus haben ungefähr soviel gemein wie eine mitteleuropäische Himbeere mit dem Tiefseetauchen.

Allein schon so etwas, Achtung Zitat, "Weitere spannende Digital-Themen finden Sie hier.", verführt doch dazu, dass sich nicht Hirnverbrannte, ob dieser "journalistischen" Blüten, bereits komplett wegschmeissen.

Armes Deutschland, dass sich jemand mit solchem Schund überhaupt ernsthaft auseinandersetzt bzw., wie in diesem Fall, auseinandersetzen muß.

Gruß, So Long
So Long
Kabelneuling
 
Beiträge: 15
Registriert: 14.09.2010, 05:23

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon Micky_G » 23.02.2011, 16:09

Bravo !!!!!
Wer Computerbild liest, der liest auch sonst die Bild. Na gut, viele lesen die Bild. Aber mal ehrlich, da gilt doch der Spruch: Leute esst mehr Kot (das richtige Wort wäre zensiert worden Sch...), Millionen Fliegen könne sich nicht irren !!!
Micky_G
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 87
Registriert: 02.10.2010, 08:18

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon SpaceRat » 23.02.2011, 17:08

Micky_G hat geschrieben:Wer Computerbild liest, der liest auch sonst die Bild. Na gut, viele lesen die Bild.

"Lesen" ist im Zusammenhang mit der BLÖD etwas viel gesagt.
Die T1tt3n auf Seite 1 hab ich mir allerdings auch schon mal angeguckt.
Receiver/TV:
  • Vu+ Duo² 4xS2 / OpenATV 5.3@Samsung 50" Plasma
  • AX Quadbox HD2400 2xS2 / OpenATV 6.0@Samsung 32" TFT
  • 2xVu+ Solo² / OpenATV 6.0
  • DVBSky S2-Twin PCIe@SyncMaster T240HD (PC)
  • TechniSat SkyStar HD2@17" (2.PC)
Pay-TV: Schwarzfunk, Redlight Elite Mega HD, Brazzers, XXL, HD-, Sky
Fon: VF Komfort-Classic (ISDN), Siemens S79H+S1+Telekom Modula+Siedle DoorCom Analog@F!B 7390
Internet: UM 1play 100 / Cisco EPC3212+Linksys WRT1900ACS / IPv4 (UM) + IPv6 (HE)
Bild
Benutzeravatar
SpaceRat
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2619
Registriert: 08.05.2010, 01:30
Wohnort: Kreis Aachen

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon Joerg7168 » 23.02.2011, 17:44

Der Redakteur ­Ressort Telekommunikation von der Computer Bild, mit dem ich nun schon seit einiger Zeit in Kontakt stehe wegen der WitzBox wurde von mir darüber benachrichtigt und er hat es an die Internet Redaktion weitergegeben.
Diese Testergebnisse beruhen übrigens auf dem Test, der auch im Heft der CB veröffentlicht wurde.
Das Problem mit der Firmware liegt übrigens komplett bei UM und nicht bei AVM, weil UM es nicht auf die Reihe bekommt eine funktionierende Firmware, die seitens AVM schon seit etlichen Wochen existiert, an die Kunden weiter zu geben.
Diese besagte Firmware ist die, mit der die CB die WitzBox getestet hat und mit dieser Firmware waren diese Testresultate möglich.
Lasst euch also von UM nicht aufschwatzen, dass man auf eine Firmware von AVM warten würde, das ist eine glatte Lüge!
Eine funktionierende Firmware existiert wie gesagt bereits seit Wochen!!!
Bild
Joerg7168
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 85
Registriert: 06.01.2011, 18:24

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon oxygen » 23.02.2011, 17:55

Joerg7168 hat geschrieben:Das Problem mit der Firmware liegt übrigens komplett bei UM und nicht bei AVM, weil UM es nicht auf die Reihe bekommt eine funktionierende Firmware, die seitens AVM schon seit etlichen Wochen existiert, an die Kunden weiter zu geben.

Das ist Schwachsinn. Mag sein, dass AVM seit ein paar Wochen eine bessere Firmware draussen hat, aber wie lange ist die 6360 schon auf dem Markt? 6 Monate? Dafür dass AVM nicht mal selbst die Hardware herstellt oder entwickelt sondern nur die Firmware ist das wirklich schwach. Es ist ja auch nicht so, dass dieses Desaster mit der 6360 das erste ist. Fast alle neuen Fritzboxen (ua 7270, 7390 etc) haben bis jetzt mindestens 3-6 Monate nach Marktstart gebraucht um in einen brauchbaren Zustand zu kommen.

Telekom Entertain IP VDSL50 mit IPv6/IPv4-Dual-Stack Router: Netgear DGNB3800B
Früher: Unitymedia
oxygen
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1321
Registriert: 30.09.2009, 16:53

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon Micky_G » 23.02.2011, 18:35

Das möchte ich ganz leicht korrigieren. Bei der 7390 hielten sich die Anfangsprobleme in Grenzen. Das war es ja auch was mich hoffnungsvoll gemacht hat. Mich erinnert das Debakel hier an die 7270. Da haben die Künstler fast ein Jahr gebraucht bis so alles richtig lief. Es ist einfach eine Unverfrorenheit ein halbfertiges Produkt auf den Markt zu werfen und dann die Kunden mit den Problemen mehr oder weniger allein zu lassen. Ich habe doch mit denen keinen Vertrag als Betatester und es ist mir gelinde gesagt sch...egal ob da nun AVM oder UM schuld ist. Die verhalten sich beide gleich mies in der Situation. Anständigen Problemmanagement sieht anders aus !
Micky_G
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 87
Registriert: 02.10.2010, 08:18

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon emails2 » 23.02.2011, 19:43

Also das AVM seit dem 05.01. eine neuere firmware auf dem markt hat mit der sogut wie alle probleme behoben sind ist eine tatsache (in allen foren anderer kabelanbieter zu lesen).
emails2
Kabelneuling
 
Beiträge: 33
Registriert: 06.12.2010, 00:45

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon McWire » 23.02.2011, 21:23

Man müsste eine Unterschriftensammlung starten und UM auffordern die Firmware endlich rauszurücken.
McWire
McWire
Übergabepunkt
 
Beiträge: 440
Registriert: 03.09.2009, 14:21
Wohnort: Rheingau

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon Riplex » 23.02.2011, 23:20

Wendet euch an Onlinekosten.de. Die haben uns damals bei dem 120 Mbit Bug sehr geholfen. Am besten einen Redi anschreiben mit Kundennr. usw.
Das Team kann leider keine Support-Anfragen per PN oder Mail beantworten. Solche Nachrichten werden von uns kommentarlos gelöscht!
Bitte stellt eure Fragen in den dafür vorgesehenen Foren-Bereichen. Danke!


Sollten euch Beiträge als Spam oder Offtopic vorkommen, bitte ich euch diese zu Melden über die Benutzung des Melden-Buttons im betreffenden Beitrag!
Riplex
Moderator
 
Beiträge: 892
Registriert: 12.11.2007, 12:02
Wohnort: Köln Elsdorf

VorherigeNächste

Zurück zu FRITZ!Box für Kabel Internet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 8 Gäste