- Anzeige -

Der Fritz!Box 6360 Sammelthread - Probleme, Infos, Austausch

In diesem Forum geht es um die Router für Kabel Internet FRITZ!Box 6320, FRITZ!Box 6340, FRITZ!Box 6360 und FRITZ!Box 6490 der Firma AVM.

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon Dunhillsmoker » 22.02.2011, 10:54

@ Riker

Ich habe das Formular auf der Webseite von UM genutzt.
Gleichzeitig habe ich den gleichen Text noch an info(at)unitymedia.de gesendet.
Worauf sich der gute Mann bezog, den ich da an der Leitung hatte kann ich leider nicht sagen.

Beste Grüße aus Dortmund

Smoker
Dunhillsmoker
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 27.10.2010, 20:32

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon emails2 » 22.02.2011, 11:23

Warscheinlich auf die email da über das formular zu ca. 90% keinerlei reaktion kommt.
emails2
Kabelneuling
 
Beiträge: 33
Registriert: 06.12.2010, 00:45

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon tekki » 22.02.2011, 12:13

Noch niemand eine Info, ob in KW8 das Firmware-Update nun tatsächlich kommt? Das wär soooo genial...
Greetz, tekki


Bild
tekki
Kabelexperte
 
Beiträge: 102
Registriert: 10.09.2008, 13:57

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon Micky_G » 22.02.2011, 14:10

Na, ob das so genial wird ? Wir hatten auch alle große Hoffnungen auf die 18612 gesetzt und UM hatte das noch mit entsprechenden ANkündigungen angehizt und das wars grad nix. Also besser mal den Tag nicht vor dem Abend loben.
Micky_G
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 87
Registriert: 02.10.2010, 08:18

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon catweazle007 » 22.02.2011, 17:27

Ich kann mich über den UM Kundenservice auch nicht beschweren. Ich bekam nach einer Mail über das Formular nach 2 Tagen einen Anruf vom Beschwerdemanagement, und ein sehr kompetenter Mitarbeiter hat mir eine Erstattung von 135 Euro, sowie die Aussicht auf ein Update diese oder nächste Woche gegeben.
Gegenüber den normalen Hotlinern war dieses Telefonat eine wahre Offenbarung :zwinker:
catweazle007
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 22.02.2011, 17:22

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon FabianN » 22.02.2011, 21:47

Leider kann ich die Erfahrung weder mit Hotline noch mit einer Mail bestätigen. Doch ich fang mal vorne an...
Wir haben uns die 32 Mbit Leitung mit Telefon+ legen lassen, weil ich bisher nur gute Erfahrungen mit FritzBoxen hatte und die technische Leistungsbeschreibung sich gut lass. So weit so gut... Jetzt habe ich mehrere Probleme, gelegtlich fliegt mal einer der Rechner aus dem WLAN und ich muss ihn neu Verbinden. Klingt wie das hier bekannte Problem.
Ein zweites Problem habe ich mit dem NAS, bei grösseren Datentransfers bootet die FritzBox neu. Auch werden von dem MediaServer nicht alle MP3s und Videos indiziert und gestreamt.
Ich dachte mir, ich rufe mal die Hotline an, das NAS Problem schein neu zu sein (In den Seiten die ich hier gelesen habe kahm es nicht vor). Zu dem WLAN Problem wurde mir am telefon gesagt es sei bekannt und ich solle einfach Abschalten das die Clients untereinander kommunizieren dürfen. Auf meine Anmerkung das das die Funktion doch sehr einschänke wurde mir sehr Barsch mitgeteilt das WLAN ein privates Problem wäre, und nicht ein Problem von UM. Aber AVM wüste das und würde an einem Update basteln. Zu dem NAS Problem wurde ich unhöfflich an eine 0900er Nummer verwiesen.
Danach war ich echt begeistert :zerstör:, also dachte ich mir ich schreibe mal dem Support. Gut es mag nicht nett gewesen sein, direkt die Quellen angaben der Passagen der UM Webseite anzufügen und doch nett um einen Vorschlag zur Lösung der Probleme zu bitten (Die Liste wurde noch um den Wunsch erweitert, nach einem Download Link zu einer FritzFax Version die Funktioniert mit der CableBox). Nach dem was ich hier über Kulanz und höfflichkeit seitens UM gelesen hatte, dachte ich der MA an der Hotline hatte nur einen schlechten Tag.
Heute, nach nichtmals einem halben Arbeitstag die Antwort:
wir haben Ihren Anschluss überprüft und konnten keine Fehler feststellen, die das von Ihnen beschriebene Problem verursachen.
Eventuell liegt eine Beeinträchtigung in der Konfiguration Ihres Equipments vor. Wir bieten Ihnen an, sich mit unserem telefonischen Support in Verbindung zu setzen.

Sie erreichen diesen unter der Rufnummer: 0900/11 111 30 (Mo-Sa 10-20 Uhr / 0,99€/Min. aus dem nationalen Festnetz, Mobilfunkpreis anbieterabhängig).

Das einzige was ich an der FritzBox anders Konfiguriert habe, als der UM Techniker ist der WPA2-Key (10 Zeichen Alphanumerisch... na toll), einstellungen für das schnurlose Telefon und das das NAS ein KW für den Zugriff verlangt (Beim vorigen Kopieren trat das Problem mit den Abstürzen auch schon auf). Den Rest hat der UM Techniker gemacht. Und jetzt soll ich eine Gebührenpflichtige Hotline anrufen, weil ich ja was falsch eingestellt habe, bzw. erwarte das das was versprochen wird auch funktioniert? :wut:
Ich Überlege noch was ich UM darauf erwiedere, aber ich denke ich sollte mich für den schönen Textbaustein bedanken, der so umfassend auf meine "kurze" Nachricht (478 Wörter) eingeht. Jemand noch Vorschläge und Ideen?

Gruss Fabian
0xC0FFEE Allgemeine Schutzverletzung
Das Modul Kaffee hatte einen Kritischen Speicherstand, was zu einem Absturz des Dienstes Denken führte.
FabianN
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 21.02.2011, 12:03
Wohnort: Siegburg

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon Dinniz » 22.02.2011, 21:53

Über die Geschäftsführung eskalieren.
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10371
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon Marks9156 » 22.02.2011, 22:28

An die kommst du doch gar nicht ran.
Marks9156
ehemaliger User
 
Beiträge: 667
Registriert: 16.12.2008, 11:41

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon Dinniz » 22.02.2011, 22:46

Ich schon ..

.. damit war auch mehr die Geschäftsstelle gemeint.
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10371
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon Micky_G » 23.02.2011, 07:08

Bekanntes Phänomen. Bei mir läuft eine Frist, danach gibts von mir kein Geld mehr.
Micky_G
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 87
Registriert: 02.10.2010, 08:18

VorherigeNächste

Zurück zu FRITZ!Box für Kabel Internet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 21 Gäste