- Anzeige -

Der Fritz!Box 6360 Sammelthread - Probleme, Infos, Austausch

In diesem Forum geht es um die Router für Kabel Internet FRITZ!Box 6320, FRITZ!Box 6340, FRITZ!Box 6360 und FRITZ!Box 6490 der Firma AVM.

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon CrashOver » 14.02.2011, 11:33

Joerg7168 hat geschrieben:Das ist nicht zwangsläufig eine neue Revision, das B steht für das Herstellungsjahr 2011. In 2010 war es A und in 2012 wird es C sein.
Und wieder ein "kompetenter Techniker" mehr. ;-)
Die Gutschrift bekommt man auch telefonisch (war bei mir so), aber schriftlich ist natürlich besser, gesprochenes wird leichter "vergessen".


Unter welcher Nr haste da angerufen bzw. was hast du denen gesagt?
Bild
CrashOver
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 94
Registriert: 30.01.2011, 17:50
Wohnort: Oer-Erkenschwick

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon CrashOver » 14.02.2011, 11:37

Camco001 hat geschrieben:Hi,

heute das 4. Mal einen Techniker draußen gehabt. 2x Box getauscht immerhalb von 2 Wochen. Box verliert immer sporadisch die Synconität.

Siehe da es gibt eine "neue" Revision der Box. Seriennummer beginnt mit "B". So sagt der Techniker.

UM sagt aber auch: " Es gibt ein Problem mit DECT, mehr als 2 DECT-Telefone angeschlossen, führt zu Problemen, aaahha.

Gibt es die Erstattungen nur bei schriftlicher Beschwerde?


welche Probleme hast du mit DECT gehabt ? weil habe auch 2 Telefone über DECT am laufen und da hab ich hin und wieder das nix mehr geht mit Telefon und ich die Kiste reseten muss
Bild
CrashOver
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 94
Registriert: 30.01.2011, 17:50
Wohnort: Oer-Erkenschwick

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon tekki » 14.02.2011, 12:02

Hallo zusammen,

neben des mehrfachen Eintrags im Log: "13.02.11 16:20:19 Automatische Einrichtung und Updates für dieses Gerät durch den Dienstanbieter nicht möglich: Server antwortet mit HTTP Statuscode 500." hatte ich heute morgen einmalig auch folgenden Eintrag drinstehen: "14.02.11 08:51:16 Der Dienstanbieter hat erfolgreich Einstellungen an dieses Gerät übertragen.".

Firmware-Version ist immer noch 85.04.86-18612.

Ich starte die Kiste jetzt mal neu und bin gespannt, ob sich was tut... Werde berichten! ;)
Greetz, tekki


Bild
tekki
Kabelexperte
 
Beiträge: 102
Registriert: 10.09.2008, 13:57

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon Neukundenrabatt » 14.02.2011, 12:20

Was soll das schon bedeuten? Die Fritzbox fragt regelmäßig den Server ab, ob es eine neue Firmware gibt. Und der Server antwortet anscheinend oft nicht, bzw. gibt Fehlermeldungen zurück. Das ist sicherlich kein aktiven Handeln von UnityMedia, sondern eine zeitgesteuerte automatische Abfrage der Fritzbox. Und wenn der abgefragte Server nicht antwortet, dann gibt es einen Log-Eintrag. Macht da nicht jedes Mal ein Fäßchen auf, es steht sicherlich kein Update im Raum, nur weil es den Log-Eintrag gibt. Ganz im Gegenteil: Wenn der abgefragte Server nicht erreichbar ist gibt es kein Update, selbst wenn es vorliegen würde ;) Der Termin Ende Februar wurde jetzt mehrfach genannt. Davor wird sicher nicht viel passieren.
Neukundenrabatt
Übergabepunkt
 
Beiträge: 337
Registriert: 09.09.2010, 13:46

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon ox_eye » 15.02.2011, 23:51

tekki hat geschrieben:Hallo zusammen,

neben des mehrfachen Eintrags im Log: "13.02.11 16:20:19 Automatische Einrichtung und Updates für dieses Gerät durch den Dienstanbieter nicht möglich: Server antwortet mit HTTP Statuscode 500." hatte ich heute morgen einmalig auch folgenden Eintrag drinstehen: "14.02.11 08:51:16 Der Dienstanbieter hat erfolgreich Einstellungen an dieses Gerät übertragen.".

Firmware-Version ist immer noch 85.04.86-18612.

Ich starte die Kiste jetzt mal neu und bin gespannt, ob sich was tut... Werde berichten! ;)

Pff, das steht bei mir schon ewig. Hat gar nichts zu sagen. Ist genauso wie Windows auch immer guckt ob Updates zu Verfügung stehen, nur das Windows dir nie sagt das keins da.
ox_eye
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 50
Registriert: 08.03.2009, 17:36

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon emails2 » 16.02.2011, 01:01

Irgendwas hat UM da an den einstellungen gedreht... hab den eintrag gestern 3 mal im log und seither nicht eine einzige verbindungsunterbrechung mehr, vorher warens 5-10 am tag^^
emails2
Kabelneuling
 
Beiträge: 33
Registriert: 06.12.2010, 00:45

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon cyberle » 16.02.2011, 08:13

Vermutlich hast du es dann an mich weiter gegeben denn nun hab ich mehrmals Abbrüche was vorher nicht der Fall war
UM 3play 64000 Allstars Telefon Plus, HD Recorder an LCD 32" HD ready
Technisat HD8-C AC Light + I12 Karte an Acer H5360 HD+3d
WHS+MCE+WD TV Live
weiterer MCE mit DVB-T
cyberle
Kabelexperte
 
Beiträge: 209
Registriert: 01.12.2009, 01:14

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon hogie » 16.02.2011, 18:01

Hallo Leute,

jetzt mal ne blöde Frage, ohne die die 125 Seiten hier durchlesen zu wollen. Ich bin seit ca. 2 Jahren Unitymediakunde und habe immer noch die alte Kabelmodem und Netgear-WLAN-Router Kombination.

Da ich früher immer sehr zufrieden mit AVM war, habe ich überlegt ob es mir die 5 Euro im Monat für Telefon Plus Wert ist, diese Box zu bekommen.
Eigentlich war ich bis vor kurzem dafür, bis ich hier über Verbindungsabbrüche etc. gelesen habe.


Was würdet Ihr sagen, lohnt sich der Umstieg oder soll ich die 5 Euro lieber sparen?


Danke für Antworten

Viele Grüße Hogie
hogie
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 02.03.2009, 00:02

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon tarannt » 16.02.2011, 18:58

Wenn du nur wegen der Hardware wechseln willst, rate ich dir von deinem Vorhaben ab. Es gibt zu viele Problemchen mit der 6360.
Wlan macht murx (IP Adressen beziehen klappt nicht immer) Mein Officejet 6500 schafft es sogar beim Versuch über Wlan zu Verbinden die Box zu resetten (reboot).
Inet Abbrüche habe ich selten, aber wenn du noch deine positive Meinung zu AVM behalten willst solltest du noch warten. Ich hoffe die nächste Firmware bringt das alte, gute Gefühl wieder :)

Gruß
Rolf
tarannt
Kabelneuling
 
Beiträge: 10
Registriert: 10.09.2010, 20:00

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon DJNoName » 16.02.2011, 19:54

Mal ne Frage zwischendurch: hat jemand eigentlich noch eine Firmware auf seiner FB6360, die älter als die Version 85.04.86-18612 ist? Also noch die, wo man auch Telnet übers Telefon aktivieren kann? Falls ja, bitte melden :-)

Da ich die alte Firmware dumpen möchte - um herauszufinden, wie man bei der neuen Firmware Telnet ebenfalls wieder aktivieren kann. Dort wurde es ja abgeklemmt :-(

Nur ist auf meiner FB schon die neue Firmware drauf, so dass ich da nicht mehr dran komme. Wäre schön, wenn sich jemand meldet :)
DJNoName
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 16.02.2011, 19:52

VorherigeNächste

Zurück zu FRITZ!Box für Kabel Internet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 16 Gäste