- Anzeige -

Der Fritz!Box 6360 Sammelthread - Probleme, Infos, Austausch

In diesem Forum geht es um die Router für Kabel Internet FRITZ!Box 6320, FRITZ!Box 6340, FRITZ!Box 6360 und FRITZ!Box 6490 der Firma AVM.

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon McWire » 07.02.2011, 21:52

voice82 hat geschrieben:Bis jetzt läuft's ohne weitere Vorkommnisse. :super: Danke für den Tipp.


Dafür sind wir doch da !
McWire
McWire
Übergabepunkt
 
Beiträge: 440
Registriert: 03.09.2009, 14:21
Wohnort: Rheingau

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon voice82 » 07.02.2011, 22:24

:wut: es geht schonwieder los... schade, dass ich heute überwiesen habe. jetzt muss avm sich meiner wut stellen.
Unitymedia 3play 64.000 Telefon+ & DTV AllStars / UM02 @ CI "Mascom AlphaCrypt Classic 3.19" / HD-Recorder an LG 37SL8000 / LG HB954PB 5.1 System / AVM Fritz!Box 6360 / Bild
Benutzeravatar
voice82
Kabelneuling
 
Beiträge: 43
Registriert: 26.08.2010, 22:01
Wohnort: Bielefeld

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon Janick » 08.02.2011, 00:39

Bei mir ist auch wieder WLAN down. 1000000 Einträge im System Log, Angemeldet Abgemeldet usw. :wand:
Bild
Janick
Übergabepunkt
 
Beiträge: 306
Registriert: 12.08.2010, 17:35

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon Neukundenrabatt » 08.02.2011, 01:04

Probiert doch mal eine Linux-Live-CD aus. Oder installiert es gleich als zweites Betriebssystem, macht glücklicher ;)
Bei uns im Netzwerk hab ich diese lustigen Meldungen nämlich nur vom einzigen Windows-Notebook, das es hier gibt.
Unsere Linux-Clients arbeiten alle fehlerfrei und ohne ständige Logeinträge.
Neukundenrabatt
Übergabepunkt
 
Beiträge: 337
Registriert: 09.09.2010, 13:46

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon Janick » 08.02.2011, 01:08

Über knoppix bauen die seiten rasend schnell auf. Nur ich will kein Knoppix kram haben, ich ha eine Ulitmate Win 7 orginal gekauft und muss auch nicht wegen den UM [zensiert] nen OS Ändern-
Bild
Janick
Übergabepunkt
 
Beiträge: 306
Registriert: 12.08.2010, 17:35

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon CrashOver » 08.02.2011, 07:28

also seid ich meine 6360 mit meiner 7270 verbunden habe und über die 7270 das WLAN läuft geht bei mir alles bestens und ich denke bis ein Update kommt ist das die beste alternative
Bild
CrashOver
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 94
Registriert: 30.01.2011, 17:50
Wohnort: Oer-Erkenschwick

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon IceTea » 08.02.2011, 14:23

Ich hab grade mal ein bisschen im Netzwerk rumgetestet bezüglich des Datendurchsatzes WLAN-LAN-WLAN mit der 6360.
Dabei bin ich auf folgende Begebenheit gestoßen:
Unter Windows 7 ist vom LAN in Richtung WLAN ist die Übertragungsgeschwindigkeit halbwegs normal, vom WLAN zum LAN liegt sie allerdings im 56k-Bereich. Soweit habens hier auch schon einige beschrieben.
Nun habe ich den Virtuellen XP-Mode unter Windows 7 gestartet, den WLAN-USB-Adapter durchgereicht und die Transferraten WLAN-LAN-WLN nochmal getestet. Siehe da: in beide Richtungen zumindest mal 4MB/s. Nicht toll aber besser als die 56K unter Windows 7.
Hat jemand ne Ahnung wie sowas zustande kommen kann? Der verwendete WLAN-Adapter war in beiden Fällen der gleiche
IceTea
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 57
Registriert: 03.07.2010, 12:54

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon cyberle » 08.02.2011, 17:11

So gerade ist die Antowort eingetrudelt nachdem ich vor ein paar Tagen um Geduld gebeten wurde.

Ich hatte hier aus dem Forum eine Antwortmail von AVM kopiert und diese ein bisschen verfeienert. Die letzten Sätze lautetenalso nicht mehr es tut uns leid Ihnen hier keine Lösung anbieten zu können, sondern: Wir haben ein Update für die Box schon seit ein paar wochen im Netz von Netcologne laufen und hoffen, dass dieses auch bald für die Kunden von Unitymedia durch diese freigegeben wird. Es tut uns leid, das wir Ihnen derzeit bezüglich Ihres Anbieters keine andere Lösung mitteilen können.


Antwort:


Ihre Mitteilung vom 27.01.2011
Sehr geehrter Herr xxxxxxxx,
für Ihr Schreiben bedanken wir uns sehr.
Es ist korrekt, dass ein Firmwareupdate für die Fritzbox 6360 zurzeit bei uns getestet wird.
Dies geschieht in Zusammenarbeit unserer Marketingabteilung mit unserer Technikabteilung.

Wir bitten um Verständnis, dass die Tests noch nicht abgeschlossen sind. Die völlig
unterschiedliche Netztopologie lässt bedauerlicherweise keine Rückschlüsse darüber zu,
dass dieses Update bei unseren Kunden zu einer Verbesserung führt, nur weil dies bei
NetCologne der Fall ist.


Dann gabs da noch nen kleinen Satz bezüglich der geforderten minderung der Beiträge.

Man hat das Paket für die nächsten 2 Monate auf kostenfrei umgestellt
UM 3play 64000 Allstars Telefon Plus, HD Recorder an LCD 32" HD ready
Technisat HD8-C AC Light + I12 Karte an Acer H5360 HD+3d
WHS+MCE+WD TV Live
weiterer MCE mit DVB-T
cyberle
Kabelexperte
 
Beiträge: 209
Registriert: 01.12.2009, 01:14

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon martin59 » 08.02.2011, 18:44

Tatsächlich haben die ersten Kunden bei netcologne seit 5. Januar keine Laborfirmware (wie "wir" 85.04.86-18612) mehr, sondern die Version 85.04.88
da bin ich aber platt. der ganze Zirkus mit dem WLAN (wie bei mir, Apple Geräte) soll sich mit der neuen firmware erledigt haben, man liest jedenfalls nichts mehr von Problemen danach ...
http://netcologneforum.de/viewtopic.php ... 7&start=10
fragt sich nur, worauf UM wartet ...
Die Netzseite funktioniert bei mir perfekt, schöne Geschwindigkeiten down-/upload. Habe einen anderen WLAN access point hinter der 6360, alles funzt perfekt.
martin59
Kabelneuling
 
Beiträge: 11
Registriert: 20.01.2011, 19:11

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon Ru1964 » 08.02.2011, 19:24

cyberle hat geschrieben:So gerade ist die Antowort eingetrudelt nachdem ich vor ein paar Tagen um Geduld gebeten wurde.

Ich hatte hier aus dem Forum eine Antwortmail von AVM kopiert und diese ein bisschen verfeienert. Die letzten Sätze lautetenalso nicht mehr es tut uns leid Ihnen hier keine Lösung anbieten zu können, sondern: Wir haben ein Update für die Box schon seit ein paar wochen im Netz von Netcologne laufen und hoffen, dass dieses auch bald für die Kunden von Unitymedia durch diese freigegeben wird. Es tut uns leid, das wir Ihnen derzeit bezüglich Ihres Anbieters keine andere Lösung mitteilen können.


Antwort:


Ihre Mitteilung vom 27.01.2011
Sehr geehrter Herr xxxxxxxx,
für Ihr Schreiben bedanken wir uns sehr.
Es ist korrekt, dass ein Firmwareupdate für die Fritzbox 6360 zurzeit bei uns getestet wird.
Dies geschieht in Zusammenarbeit unserer Marketingabteilung mit unserer Technikabteilung.

Wir bitten um Verständnis, dass die Tests noch nicht abgeschlossen sind. Die völlig
unterschiedliche Netztopologie lässt bedauerlicherweise keine Rückschlüsse darüber zu,
dass dieses Update bei unseren Kunden zu einer Verbesserung führt, nur weil dies bei
NetCologne der Fall ist.


Dann gabs da noch nen kleinen Satz bezüglich der geforderten minderung der Beiträge.

Man hat das Paket für die nächsten 2 Monate auf kostenfrei umgestellt



Exakt dasselbe wurde mir jetzt telefonisch mitgeteilt.
Entschuldigungen und klare Aussage zu dem Problem.
2 Monate Gutschrift und Firmware ist bald im Anmarsch.
Testphase läuft schon länger.

Hilft mir zwar nichts, aber ändern kann man zur Zeit überhaupt nichts
AVM ist exclusiver Lieferant von UM. Da wurde im Hintergrund wohl viel diskutiert.
Anscheinend bekommt UM die FB´s fast geschenkt, deswegen hörste von der Hotline auch nichts negatives über AVM
Jedenfalls leidet der Ruf von AVM darunter.
Provider: Unitymedia NRW 2Play 200
Hardware: Fritzbox 6490 Firmware 6.50
Ru1964
Übergabepunkt
 
Beiträge: 337
Registriert: 14.08.2008, 18:59
Wohnort: Langenfeld-Reusrath

VorherigeNächste

Zurück zu FRITZ!Box für Kabel Internet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 27 Gäste