- Anzeige -

Der Fritz!Box 6360 Sammelthread - Probleme, Infos, Austausch

In diesem Forum geht es um die Router für Kabel Internet FRITZ!Box 6320, FRITZ!Box 6340, FRITZ!Box 6360 und FRITZ!Box 6490 der Firma AVM.

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon elch26 » 25.01.2011, 16:34

Die Nummern habe ich bei meinem letzten Umzug von der Telefom zu 1&1 portiert, das heist, nun erfolgt die Portierung von 1&1 zu UM - ergo wohl der leichtere Fall Deiner Beschreibung.

Obwohl ich nun wieder über Deinen zweiten Absatz nachdenke: ich habe eine reine VoIP-Nummer (von 1&1 erhalten) und 3 alte MSN-Nummern, die ich schon unter der Telekom hatte. Herrjeh, es gilt dann wohl, das mal auszuprobieren - wobei ich Respekt davor habe, dass mir die Telefonkonfig (die aktuell sehr stabil läuft) dann ggf. flöten geht in der FB 7170 - oder kann ich hier in der alten FB alles belassen? Da hängt ja aktuell nichts weiter dran ausser eben ein Siemens Gigaset?!...

Ich drucke mir jetzt mal das Vorgehen an und probiere es die nächsten Tage aus, sicherlich abends, wenn meine Mitbewohnerin im Dschungel unterwegs ist ;o)

Wieder ein dickes Danke, viele Grüße, der elch
elch26
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 29.11.2010, 13:20

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon Bitzer » 25.01.2011, 17:01

Du kannst eigentlich nicht viel kaputt machen. In der 7170 kannst Du einfach den Haken vor der Internet-Rufnummer (im Bereich Internet-Telefonie) wegmachen, dann wird die Nr. nicht mehr angemeldet, die Daten bleiben aber hinterlegt. Übrigens sollte Ein und die selbe Nr. auch auf keinen Fall in beiden Boxen aktiv geschaltet sein.
Falls es doch Probleme geben solltest kannst Du das Telefon einfach wieder an der 7170 anstecken und die Häkchen wieder zurücksetzen... Aber das klappt schon...

Übrigens habe ich einen Rückruf von UM erhalten mit der Info dass das Firmware-Update wohl "in den nächsten Tagen" kommen soll, was auch immer das heißen mag...
Bitzer
Kabelneuling
 
Beiträge: 28
Registriert: 25.09.2010, 15:08

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon martin59 » 25.01.2011, 17:47

Bitzer hat geschrieben:Übrigens habe ich einen Rückruf von UM erhalten mit der Info dass das Firmware-Update wohl "in den nächsten Tagen" kommen soll, was auch immer das heißen mag...

beim letzten update wurden die Kunden ein paar Tage vorher per Email informiert - angeblich ... am 20.11. für die Nacht 24./25.11. - und das update war dann für die ersten Nutzer am 24. abends verfügbar siehe http://www.unitymediaforum.de/viewtopic.php?f=53&t=13976&start=20#p144915
Zuletzt geändert von martin59 am 25.01.2011, 18:19, insgesamt 3-mal geändert.
martin59
Kabelneuling
 
Beiträge: 11
Registriert: 20.01.2011, 19:11

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon Micha2k » 25.01.2011, 18:02

Beim ersten update gab es keine Email, beim zweiten gab es eine rundmail.
Micha2k
Übergabepunkt
 
Beiträge: 276
Registriert: 14.09.2010, 09:23

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon martin59 » 25.01.2011, 18:08

kann man so ne url nicht ein bißchen netter posten? in der suche nichts gefunden ... ?
martin59
Kabelneuling
 
Beiträge: 11
Registriert: 20.01.2011, 19:11

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon voice82 » 25.01.2011, 20:12

Ich glaube mittlerweile ja, dass das WLAN-Problem aufgrund der Temperaturentwicklung in der Box entsteht. Wenn ich die Box eine Zeit lang abkühlen lasse, indem ich sie für eine halbe Stunde spannungsfrei mache, dann kann ich anschließend bis zu 2 Stunden ohne irgendwelche Störungen surfen. Sobald die Aussentemperatur wieder an der 50°C-Marke kratzt, geht die Spackerei von vorne los.

Bild Bild Bild

Da stellt sich mir als Laien die Frage, ob man es mit dem Ausstattungsumfang der Box nicht etwas übertrieben hat oder seitens der Netzanbieter evtl. sogar dazu genötigt wurde, billigere Elektronikteile zu verbauen als ursprünglich vorgesehen, um den Einkaufspreis zu drücken. Dies sind natürlich reine Mutmaßungen, angesichts der momentanen Situtaion kann ich mir allerdings nur vorstellen, dass es bei einem FW-Update nur die Möglichkeit geben kann, das System durch verringerung der Arbeitslast und somit einer Einschränkung des Funktionsumfangs stabil zu bekommen.
Unitymedia 3play 64.000 Telefon+ & DTV AllStars / UM02 @ CI "Mascom AlphaCrypt Classic 3.19" / HD-Recorder an LG 37SL8000 / LG HB954PB 5.1 System / AVM Fritz!Box 6360 / Bild
Benutzeravatar
voice82
Kabelneuling
 
Beiträge: 43
Registriert: 26.08.2010, 22:01
Wohnort: Bielefeld

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon cyberle » 25.01.2011, 21:06

Nö an der Temperatur meine ich liegt es wohl weniger ich habe noch die 7570 hier rum fliegen bzw momentan ja als AP an der 6360 und die wird auch schon immer so heiß seid ich sie habe, läüft aber ohne irgendwelche Probleme und die Hardware dürfte außer dem Modem identisch sein.
UM 3play 64000 Allstars Telefon Plus, HD Recorder an LCD 32" HD ready
Technisat HD8-C AC Light + I12 Karte an Acer H5360 HD+3d
WHS+MCE+WD TV Live
weiterer MCE mit DVB-T
cyberle
Kabelexperte
 
Beiträge: 209
Registriert: 01.12.2009, 01:14

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon Joerg7168 » 25.01.2011, 21:40

Neuer Stand in Sachen Fritz!Box von meiner Seite:
Ich hatte ja die Computer Bild zu dem Problem angeschrieben, weil AVM mit deren Test Werbung betreibt und die sind an der Sache dran.
Unter anderem wurde AVM zu einer Stellungnahme zu den aktuellen Problemen mit der 6360 aufgefordert.
Vielleicht hilft es ja und AVM bewegt sich mal ein bisschen schneller, genau wie UM, die ja auch in der Sache mit drin stecken.
Denn eine mögliche weitere Veröffentlichung in der Computer Bild mit einer eventuellen Abstufung des Testergebnisses und vielleicht sogar die Untersagung der Werbung mit einem Test, der mit der aktuellen Version der 6360 nichts mehr zu tun hat, bewirkt vielleicht einiges und würde dem Ruf von AVM sicher einige Kratzer zufügen.
Bild
Joerg7168
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 85
Registriert: 06.01.2011, 18:24

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon voice82 » 25.01.2011, 22:34

Das will ich doch hoffen, ich habe heute schon den dritten "Kaltstart", um überhaupt irgendwie ins Netz zu kommen... habe eben übrigens noch 55,8°C gemessen - und das ist nur die Temperatur des Gehäuses. Das darf doch nicht normal sein!?
Unitymedia 3play 64.000 Telefon+ & DTV AllStars / UM02 @ CI "Mascom AlphaCrypt Classic 3.19" / HD-Recorder an LG 37SL8000 / LG HB954PB 5.1 System / AVM Fritz!Box 6360 / Bild
Benutzeravatar
voice82
Kabelneuling
 
Beiträge: 43
Registriert: 26.08.2010, 22:01
Wohnort: Bielefeld

Re: Die neue AVM Fritz!Box 6360 - Bilder, Impressionen, Bugs..

Beitragvon SniperHai » 25.01.2011, 23:18

cyberle hat geschrieben:soweit ich sehe ist das alles okay eingestellt. Ich habe an meiner Box 4 Schnurlose Telefone angemeldet dazu ein Fax am analogen Port Fon 1 und alle Mobilteile übertragen die Nummern... Ist dein Gerät den von AVM als kompatibel eingestuft?? Ich habe 4 Siemens Gigaset Mobilteile angemeldet 3 Davon telefonieren sogar problemlos mit HD telefonie

Meine sind alle von Siemens, das Model mit DECT-Anschluß ist auch ziemlich neu "Gigaset A580", die andere sind auch Gigaset "Model AS285" , welche ich direkt an die FB anschließe.

Ich werde am Wochenende wahrscheinlich bei AVM ticket öffnen und zwar mit zwei themen:
1. Diese CLIR Fkt mit dem DECT-Anscluß
2. WLAN-Access point mit FRITZWLAN USB Stick N unf FB6360: Problem: dauert es zu langer oder kommt keinen Zustand, es sei denn man wechselt den WLAN-kanal in FB bzw. reboot von FB oder übergibt den Laptop eine feste IP-Adresse.
Über den 2.Punkt war ich entäuscht, denn es kann nicht sein, daß AVM die Kompatibiliät von ihren Produkten (wie WLAN USB Stick N mit dem FB6360) nicht ausfürhlich getestet hat.
SniperHai
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 09.01.2011, 11:25

VorherigeNächste

Zurück zu FRITZ!Box für Kabel Internet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 7 Gäste