- Anzeige -

Jetzt reichts mir! VORSICHT! Kopfschüttelgarantie

Wenn einmal gemeckert werden muss, dann bitte hier und ohne andere zu stören.

Re: Jetzt reichts mir! VORSICHT! Kopfschüttelgarantie

Beitragvon Stiff » 01.08.2015, 09:55

Es gibt keine "rechtliche Fachabteilung" an die Dich die Hotliner verbinden können.
Und UM ist für den "normalen" Betrieb der Hardware zuständig, alles was an Konfiguration darüber hinaus geht, z.B. Einbindung ins Heimnetz o.ä., wird nicht supportet.
Hat aber überhaupt nix mit den Problemen des thread openers zu tun.
Stiff
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 915
Registriert: 11.01.2013, 15:49

Re: Jetzt reichts mir! VORSICHT! Kopfschüttelgarantie

Beitragvon conscience » 01.08.2015, 10:42

Stiff hat geschrieben:Es gibt keine "rechtliche Fachabteilung" an die Dich die Hotliner verbinden können.
Und UM ist für den "normalen" Betrieb der Hardware zuständig, alles was an Konfiguration darüber hinaus geht, z.B. Einbindung ins Heimnetz o.ä., wird nicht supportet.
Hat aber überhaupt nix mit den Problemen des thread openers zu tun.



Ich denke, dass das obige Zitat die Situation ganz gut beschreibt und man es dabei bewenden lassen muß, was die Meinung des Users "Blaues Fell" betrifft.
--
Wie immer keine Zeit
conscience
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3634
Registriert: 24.12.2007, 11:16

Re: Jetzt reichts mir! VORSICHT! Kopfschüttelgarantie

Beitragvon eye of the tiger » 01.08.2015, 11:21

Hi Folks,
ich als Threadopener hab nichts gegen kleine Nebendiskussionen :D Mir geht es hauptsächlich darum zu lesen, wie andere dazu stehen und es beruhigt alles niederzuschreiben :smile: (Deswegen hab ich auch am Anfang noch Unitymedia geschrieben, dann UM und jetzt nur noch um).

Zu meinem Thema: Der Techniker hat mir natürlich noch nicht angerufen und jetzt ist Wochenende :zunge: Mal sehen wann die anrufen. Sehr lustig hingegen fand ich die SMS die ich von um bekommen habe...

"Liebe Kundin, lieber Kunde, wir konnten Ihr Anliegen bislang noch nicht abschließend bearbeiten. Wir bitten Sie dies zu entschuldigen und arbeiten mit Hochdruck an einer finalen Lösung für Sie. Ihr Unitymedia Team"

... "finale Lösung"? Das kann ja nur bedeuten dass wir Schmerzensgeld erhalten und die Verträge kündigen :brüll:

PS: Fast hätte ich es vergessen, wie häufig bekommt man eigentlich irgendwelche Mails von um? Trotz dass das Mailprobleme (erste bzw. zweite Mailadresse) gelöst sein sollte, habe ich noch nicht eine einzige Mail bekommen...
Benutzeravatar
eye of the tiger
Kabelexperte
 
Beiträge: 139
Registriert: 20.06.2015, 15:01
Wohnort: BaWü

Re: Jetzt reichts mir! VORSICHT! Kopfschüttelgarantie

Beitragvon conscience » 01.08.2015, 11:36

Bestehen deine Probleme beim Senden und Empfangen von Mail mittels eines Mail-Programmes wie beispielsweise outlook oder ähnlich?

Vielleicht hilft das hier weiter...
--
Wie immer keine Zeit
conscience
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3634
Registriert: 24.12.2007, 11:16

Re: Jetzt reichts mir! VORSICHT! Kopfschüttelgarantie

Beitragvon Joe_M. » 01.08.2015, 13:54

E-Mails bekommst Du von UM nur, wenn Du eine Anfrage / Beschwerde / Störungsmeldung per E-Mail aufgibst. Aber in der Mail steht dann auch nichts anderes, wie in der SMS...
Bild
Joe_M.
Kabelexperte
 
Beiträge: 194
Registriert: 02.06.2015, 14:23

Re: Jetzt reichts mir! VORSICHT! Kopfschüttelgarantie

Beitragvon dgmx » 01.08.2015, 18:44

Oder wenn eine neue Rechnung vorliegt ;)
dgmx
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1034
Registriert: 03.05.2009, 13:03

Re: Jetzt reichts mir! VORSICHT! Kopfschüttelgarantie

Beitragvon eye of the tiger » 02.08.2015, 11:13

Ok, ein Rechnungsbetrag wurde vom Konto abgebucht, im Kundencenter liegt auch ne Rechnung, aber eine Mail kam trotzdem nicht :nein: Ich benutzte Outlook und auch Webmail, weder hier noch da kam ne Mail dazu :bäh:
Benutzeravatar
eye of the tiger
Kabelexperte
 
Beiträge: 139
Registriert: 20.06.2015, 15:01
Wohnort: BaWü

Re: Jetzt reichts mir! VORSICHT! Kopfschüttelgarantie

Beitragvon eye of the tiger » 11.08.2015, 11:23

Auf den Rückruf vom Techniker warte ich bis heute noch, stattdessen wurde uns eine neue Smartcardnummer mit PIN zugeteilt. Stand in einem Brief der am Wochenende reingeflattert ist, warum das ganze ist natürlich völlig uninteressant für jemanden der von um ständig verarscht werden will :kafffee:

Zumindest läuft aktuell alles, ich hoffe mal das bleibt so ne weile - also so ca. 2 Jahre, dann ist hoffentlich VDSL hier vor Ort und ich kann uns was gescheites ins Haus legen :mussweg:
Benutzeravatar
eye of the tiger
Kabelexperte
 
Beiträge: 139
Registriert: 20.06.2015, 15:01
Wohnort: BaWü

Re: Jetzt reichts mir! VORSICHT! Kopfschüttelgarantie

Beitragvon eye of the tiger » 14.08.2015, 10:23

Notiz an mich selbst:
- Die Mitteilung von um, dass das Problem mit fehlenden Sendern behoben ist hätte rausgehen sollen, ist es aber nicht :naughty:
- Warum eine neue Smartcard mit neuem PIN kann mir das Kundencenter nicht sagen :zunge:
- Jede Rechnung muss kontrolliert werden!!! Zweimalig die Aktivierungsgebühren zu berechnen ist nicht zwingend erforderlich :zerstör:
- Ohne die von mir inzwischen eingeforderten Gutschriften wegen falschen Buchungen seitens um hätten wir in nicht ganz 3 Monaten rund 80,- € zuviel bezahlt :wand:

Soll ich darüber eigentlich :brüll: oder :heul: ? Meine Frau meint ich werde inzwischen :naughty: :ballett: :hüpf:
Benutzeravatar
eye of the tiger
Kabelexperte
 
Beiträge: 139
Registriert: 20.06.2015, 15:01
Wohnort: BaWü

Re: Jetzt reichts mir! VORSICHT! Kopfschüttelgarantie

Beitragvon Dinniz » 14.08.2015, 21:09

Das mit den doppelten Gebühren hatte ich leider auch :gsicht:
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10368
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

VorherigeNächste

Zurück zu Meckerecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste