- Anzeige -

Hausanschluß Neuinstalation Kabel bw

Wenn einmal gemeckert werden muss, dann bitte hier und ohne andere zu stören.

Hausanschluß Neuinstalation Kabel bw

Beitragvon Masi » 22.04.2015, 22:00

Guten Tag,
bin neu im Forum,
meine Tochter hat vor 2 Monate den Antrag auf Kabelanschluß bestellt und ist bis heute keinen Schritt weiter.
Nun zur Geschichte sie hat auf einem Grundstück in dem des Kabel -der Kabelanschluß der Kabelbbw bereits 30 Jahre vorhanden war einen Neubau erstellt.
Zur Klarstellung, das Kabelbw Kabel lag bereits in einer Länge von ca. 10 Meter im Baugrundstück. Dieses liegt jetzt im UG betriebsbereit zum Anschluß.
Alle Anträge meiner Tochter waren bislang erfolglos bzw, wurden mit einer Wartezeit von 3 Monaten beantwortet.
Der Hausanschluß ist in Ordnung da er inzwischen geprüft wurde.
Meine Tochter muss sich immer noch mit der Bauabteilung beschäftigen und sie soll auch noch die Kabelverlegung bezahlen obwohl diese bereits vor 30 Jahren erledigt wurde.
Wer kann hier weiter helfen um die Sache zu beschleunigen und die Kosten zu minimieren.
Ich denke der Anschluß kann nicht nochmals bezahlt werden.
Im Voraus besten Dank für eine Antwort.
Masi
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 22.04.2015, 09:06

Re: Hausanschluß Neuinstalation Kabel bw

Beitragvon HariBo » 23.04.2015, 09:22

deine Tochter sollte einen Brief oder eine Email an die Geschäftsleitung schicken, worin alle Details genau aufgeführt sind.
HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen


Zurück zu Meckerecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast