- Anzeige -

Habe ich nur Pech, oder geht es andern auch so?

Wenn einmal gemeckert werden muss, dann bitte hier und ohne andere zu stören.

Habe ich nur Pech, oder geht es andern auch so?

Beitragvon otti28 » 20.02.2013, 14:14

Hallo,
ich habe 3Play 50 Plus. Vor einiger Zeit meldete ich das Problem mit meinem UM-Recorder (Echostar 601), dass der Ton bei HD-Aufnahmen bei Sat1 oder Pro7 z.B. große Probleme macht.
Die Antwort von UM war: "Ist ein bekanntes Firmwareproblem. Ist in Arbeit" Es ist ein Problem von Echostar, UM kann nichts dafür. So weit, so gut.
Nun habe ich das Problem, dass mein Cisco 3208 eine falsche Uhrzeit an mein Gigaset weitgibt und meine Anruflisten somit nicht stimmen.
Die Antwort von UM war: "Ist ein bekanntes Firmwareproblem. Ist in Arbeit" Es ist ein Problem von Cisco, UM kann nichts dafür.

Da fühle ich mich doch als UM Kunde momentan ein wenig verschaukelt. Vor allem weil es für die genutzte Hardware ja nicht wirklich eine Alternative gibt.
Ohne Echostar keine Aufnahme von Privaten HD Sendern.
Für das Cisco Modem gibt es die Fritzbox als möglichen Ersatz. Diese kostet aber 5€ monatlich extra. Diese bin ich aber nicht bereit zu bezahlen.
otti28
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 98
Registriert: 06.11.2012, 10:21

Re: Habe ich nur Pech, oder geht es andern auch so?

Beitragvon ernstdo » 20.02.2013, 19:10

Habe auch das "Problem" mit dem HD Recorder, da keine Besserung in Sicht hab ich gekündigt (zum Glück nur noch ca. 2 Monate Laufzeit).

Mit dem Modem wird es wohl allen gleich gehen, also das was ich habe zeigt auch eine Std. mehr an.
Stört mich nicht da ich mein Mobilteil direkt an einer Fritzbox eingebucht habe und dieses die Uhrzeit über die FB bezieht .....

Kannst Du an Deinem Telefon die Funktion des automatischen Zeitabgleich nicht abstellen und diese manuell eingeben?
ernstdo
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2844
Registriert: 14.02.2010, 18:06
Wohnort: Dortmund

Re: Habe ich nur Pech, oder geht es andern auch so?

Beitragvon otti28 » 21.02.2013, 09:41

Hallo,
im Gigaset s810 habe ich nichts gefunden um die Zeitübernahme zu verhindern. Die Systemzeit übernimmt das Telefon auch nicht. Es wird lediglich die Zeit in den Anruflisten übernommen.
Diese ist unabhändig von der Systemzeit des Telefons.

Habe jetzt auch noch einmal mit dem Support vom Gigaset gesprochen. Es gibt keine Möglichkeit um den Uhrzeitsyc zu unterbinden.
otti28
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 98
Registriert: 06.11.2012, 10:21


Zurück zu Meckerecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste