- Anzeige -

Kabel BW - mehr HD, mehr MB/sec und Service???

Wenn einmal gemeckert werden muss, dann bitte hier und ohne andere zu stören.

Kabel BW - mehr HD, mehr MB/sec und Service???

Beitragvon silver96mustang » 29.11.2012, 17:29

22.10.12 :smile:
An diesem Tag entschloss ich mich mehr HD Kanäle und schnelleres Internet bei Kabel BW zu bestellen. Als begeisterter Kabel BW Kunde loggte ich mich auf dem Kabel BW Portal ein und startete das Tarifwechselprogramm von CleverFlat Classic auf CleverFlat Entertainment.

23.10.12
In der Mail von Kabel BW, die meine Bestellung bestätigte, war ein Passus, dass die ersten 3 Monate ein Sicherheitspaket kostenlos dabei sei. Dieses wird dann nach den 3 Monaten kostenpflichtig. Da ich diese PC-Software als Apple-User nicht brauche, habe ich gleich eine Mail geschrieben, in der ich dieses Pakets schon mal im Voraus kündige (mit Bitte um Bestätigung).

29.10.12
Ich schickte eine Erinnerungsmail an Kabel BW.

06.11.12 :schnarch:
Ich schickte noch eine Erinnerungsmail an Kabel BW.

07.11.12
Der Kabel BW Service schrieb in einer Mail "… Ihrem Anliegen sind einige Prüfungen vorausgegangen, daher erhalten Sie unsere Antwort verspätet….". Und da ich ein CI+ Modul für die zu entschlüsselnden HD Kanäle bestellt habe, braucht der Service noch genauste Angaben zu meinem TV mit CI+ Modulport.

Ich antwortete umgehend am selben Tag.

Mo., 19.11.12
Kabel BW schickte mir einen Brief in der das neue Kabelmodem angekündigt wurde. Enthalten war auch ein Aktivierungscode.

Es war kein Wort von dem CI+ Modul und SmartCard die Rede.

Mi., 21.11.12 :smile:
Das Paket mit dem neuen Kabel Modem kam….

Was für eine Freude, das nicht angekündigte CI+ Modul samt SmartCard war dabei.

Tja, mehrere Beschreibungen für das Auswechseln des neuen Kabelmodems machten mich aufmerksam. Das Vorgehen war etwa nicht: Alle Kabel vom alten Modem "abziehen" und auf das neue "draufstecken". Nein, man hat nun ein neues Konzept. Im neuen Modem ist schon ein DHCP-Server tätig, so dass man seinen dranhängenden Router erst umkonfigurieren muß, bevor man ihn am neuen Modem anschließen kann. :kratz:

Diese Modemgeschichte habe ich mir für das Wochenende vorgenommen.

Do., 22.11.12
Ich habe das CI+ Modul samt SmartCard in meinen Panasonic TV gesteckt und die Sender neu sortiert.

Prima, so viele HD-Sender sehen zu können. Ich hab zwar keinen Überblick welche zu meinem Paket gehören, also teste ich diese mühevoll aus. => Eine Übersicht wäre schön.

Sa., 24.11.12
Ich machte alle Vorbereitungen:
- Alten Kabelmodem von den Kabeln befreien
- Neues Kabelmodem mit Kabeln versehen und meinen Computer direkt anschließen.
- Browser aufrufen und auf der Kabel BW Modem Aktivierungsseite die Aktivierung anstoßen. Nach dem Start kommt die Meldung, dass die Modemaktivierung um xx:xx Uhr gestartet wurde und es dreht sich ein "Zeitsymbol", und dreht und dreht…..
Das soll maximal 1 Stunde dauern.
Nach 1 Std. 45 Minuten hatte ich abgebrochen.
In der Anleitung steht: Bei Problemen den Service anrufen.
Na prima, mit dem neuen Modem funktioniert das "Festnetztelefon" noch nicht. Also Handy gezückt und in der Warteschleife verharrt, bis der Abbruch des Gesprächs kam. => das Guthaben war aufgebraucht. Was??? Ich war schon 28 Minuten in der Warteschleife? => 12 Euro.
Ich hab's dann noch zwei mal mit dem Handy meiner Frau bei der Serviceline probiert durchzukommen => noch mal 5 Euro.
Ich hab auch noch ein paar Versuche der Aktivierung gestartet, die ein vielfaches der angegeben max. 1 Stunde dauerten. :wand:

So., 25.11.12
Und noch zwei Aktivierungsversuche.
Ein Reset des Kabelmodems hatte ich auch probiert.
Der zweite Aktivierungsversuch von 11:49 - 21:46. :wut:

Mo., 26.11.12
Um 7:00 Uhr sollte laut Brief der Service für die Aktivierung beginnen, doch es kam ein Hinweis, dass es erst um 8:00 Uhr los gehen soll, was dann auch klappte. Ich bin dann ins Büro gefahren und bekam innerhalb einer Stunde einen Anruf meiner Frau, dass die Aktivierung durch ist. :smile:

Am Abend habe ich meinen Belkin umkonfiguriert. Einfach den DHCP Server ausschalten hat nicht funktioniert. Nach dem Rücksitzen auf Werkseinstellung hab ich unter dem Kapitel 'Wireless' die Option 'Use as Access Point' gewählt und nun geht auch das Internet wireless und mit Kabel.

Die Geschwindigkeit von 50 Mbit/s und 2,5 Mbit/s habe ich gleich getestet => saust wie bestellt. :D

Di., 27.11.12
Bestätigungsmail bekommen über meine Änderung. Ich hab zwar 'Mein TV HD Komplett' bestell und bekomme jetzt 'Digital TV HIGHLIGHTS + HD Option' mit dem ich einige Kanäle nicht bekomme, die ich wollte, doch ob ich mich beschweren soll, bei dieser Hotline….. :traurig:

Aber ich habe (nochmals) per Mail das Sicherheitspaket zum Ende der Mindestlaufzeit gekündigt. Bin mal gespannt, ob ich eine Bestätigung bekomme. Ich hab ja jetzt 3 Monate Zeit per Mail eine Bestätigung anzufordern.

Was hab ich gelernt: :streber:
- Nie den Service mit Handy anrufen
- erst recht nicht am Wochenende
- Aktivierungen nur unter der Woche starten
- viel Geduld mitbringen, wenn man was von Kabel BW will
silver96mustang
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 29.11.2012, 17:11

Re: Kabel BW - mehr HD, mehr MB/sec und Service???

Beitragvon silver96mustang » 05.12.2012, 20:14

Vortsetzung 1:

Mi., 05.12.12
Vor einer Woche kündigte ich (nochmals) mein Sicherheitspaket. Heute habe ich eine Erinnerungsmail an den Service Desk geschickt und nochmals um eine Bestätigung gebeten.
silver96mustang
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 29.11.2012, 17:11

Re: Kabel BW - mehr HD, mehr MB/sec und Service???

Beitragvon silver96mustang » 07.12.2012, 20:15

Fortsetzung 2:

Do., 06.12.12
Heute kam die Bestätigungsmail: "...Wir bestätigen Ihnen den Erhalt Ihrer Kündigung. ...".
Nun, wollen wir mal Hoffen, dass der Service meinte "...Wir bestätigen Ihnen Ihre Kündigung. ...".
Schauen wir mal auf die nächste Rechnung. :kafffee:
silver96mustang
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 29.11.2012, 17:11


Zurück zu Meckerecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast